Kleruskongregation

Priesterausbildung: „Belebt, erneuert und neu zentriert“

Rahmenbedingungen von 90 Seiten veröffentlicht.
Erstellt von Radio Vatikan am 8. Dezember 2016 um 17:12 Uhr
Priesterkragen

Vatikan (kathnews/RV). Die Priesterausbildung muss „belebt, erneuert und neu zentriert“ werden: Die Kleruskongregation hat an diesem Donnerstag eine neue Ausbildungsordnung fĂĽr Priester veröffentlicht. Unter dem Titel „Das Geschenk der priesterlichen Berufung“ werden auf knapp 90 Seiten die Rahmenbedingungen fĂĽr die Ausbildung festgelegt. Die konkreten sozio-kulturellen und kirchlichen Umständen hätten sich seit der letzten Ausbildungsordnung von […]

Vatikan veranstaltet Kongress zur Berufungspastoral

Die Kleruskongregation lädt ein.
Erstellt von Radio Vatikan am 17. Oktober 2016 um 23:07 Uhr
Priesterkragen

Vatikan (kathnews/RV). Die vatikanische Kleruskongregation veranstaltet von Mittwoch bis Freitag einen Kongress ĂĽber Berufungspastoral im Vatikan. Das teilte die fĂĽr Priester zuständige Kurienbehörde am Montag mit. Den Titel der Veranstaltung bildet das Bischofs- und Papstmotto von Franziskus, „Aus Barmherzigkeit erwählt“. Unter anderem werden die Teilnehmenden die Lehre ĂĽber und die Realität der Berufungen in den […]

Vatikan hebt Predigtverbot fĂĽr islamkritischen Pfarrer auf

Kleruskongregation korrigiert Dekret von Bischof Felix Genn und unterscheidet zwischen Predigt- und Sprechverbot.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. Juli 2015 um 18:39 Uhr
Petersdom

MĂĽnster (kathnews/Chistopheruswerk). Am 20. Januar 2015 informierte der Bischof von MĂĽnster, Dr. Felix Genn, die Medien in einer öffentlichen Stellungnahme darĂĽber, daĂź er Pfarrer Paul Spätling aus Emmerich die Predigtvollmacht entzogen habe, weil der Geistliche sich am Abend zuvor bei einer Ansprache auf einer Pegida-Kundgebung in Duisburg islamkritisch geäuĂźert hatte. Nachdem der Oberhirte von MĂĽnster […]

Berliner Kardinal in Kleruskongregation

Berufung gilt zunächst für fünf Jahre.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. Juni 2014 um 21:13 Uhr
Kardinal Woelki

Berlin (kathnews/RV). Der Berliner Erzbischof, Kardinal Rainer Maria Woelki, wurde mit dem 29. April 2014 in die Kleruskongregation berufen. Das berichtet eine Pressemitteilung des Erzbistums Berlin. Ăśblicherweise gilt diese Berufung zunächst fĂĽr fĂĽnf Jahre. Präfekt der Kongregation ist seit September 2013 Kardinal Beniamino Stella. Erst an diesem Mittwoch wurde bekannt, dass auch Heinrich Mussinghoff, Bischof […]

Vatikan bestätigt Strafe gegen polnischen Kirchenrebell

Kleruskongregation urteilt ĂĽber ungehorsamen Priester.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 22. Oktober 2013 um 13:58 Uhr
Petersdom

Warschau (kathnews/KNA). Der in Polen als Kirchenrebell bekannte Priester Wojciech Lemanski (53) ist mit einer Beschwerde gegen das ihm auferlegte kirchliche Redeverbot gescheitert. Wie das Bistum Warschau-Praga am Montag mitteilte, bestätigte die vatikanische Kleruskongregation die Strafe. Ortsbischof Henryk Hoser hatte dem Gemeindepfarrer im Juli wegen Ungehorsam Ă„uĂźerungen gegenĂĽber Journalisten untersagt und ihn angewiesen, in ein […]

Strukturelle Ă„nderungen im Vatikan

Zuständigkeit für Priesterseminare wechselt vom Bildungswesen zur Kleruskongregation.
Erstellt von Radio Vatikan am 27. Oktober 2012 um 22:10 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Die Beratungen der Bischofssynode haben erste strukturelle Folgen in der Arbeit des Vatikan zur Folge: Papst Benedikt XVI. gab am Samstagmorgen in der Synodenaula zwei Entscheidungen bekannt, welche die Neuevangelisierung auch in der Vatikanverwaltung verankern sollen. So soll die Zuständigkeit fĂĽr die Priesterseminare von der Kongregation fĂĽr das Bildungswesen zur Kleruskongregation wechseln. Die […]

Schluss mit einseitigen Blicken auf das Konzil

Kardinal Piacenza im Gespräch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. Mai 2012 um 22:17 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Kardinal Mauro Piacenza ruft die katholischen Priester der Weltkirche dazu auf, sich vertieft mit dem II. Vatikanischen Konzil und dem Katechismus zu beschäftigen. Zum Weltgebetstag fĂĽr die Heiligung der Priester am 13. Juni verfasste der Präfekt der vatikanischen Kleruskongregation einen Brief an die Geistlichen. Darin erinnerte er sie an ihre Verantwortung fĂĽr die […]

Warum Priester Latein lernen mĂĽssen

Kongress in Rom ĂĽber "Veterum Sapientia".
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 25. Februar 2012 um 20:07 Uhr
Priesterkragen

Vatikan (kathnews). Am vergangenen Donnerstag, dem 23. Februar, veranstaltete das Päpstliche Institut fĂĽr lateinische Klassik (Pontificium Institutum altioris Latinitatis) an der Päpstlichen Universität der Salesianer in Rom einen Kongress anlässlich des 50. Jahrestages der Apostolischen Konsitution „Veterum Sapientia“ Papst Johannes´ XXIII. vom 22. Februar 1962. (Kathnews hat darĂĽber am Jahrestag berichtet). GegrĂĽndet von Papst Paul VI. […]