Nachrichten

Choralschulung in der Wiener Minoritenkirche

Eine Veranstaltung der Priesterbruderschaft St. Pius X.
Erstellt von FSSPX am 23. Januar 2023 um 22:55 Uhr

Wien (kathnews/fsspx.at). Einige Tage im Zeichen der Musik – eine Sonntagsmesse gut vorzubereiten, dabei die musikalischen Grunds├Ątze des Gregorianischen Chorals sowie allgemein der Kirchenmusik zu erlernen. Das sind die Ziele dieses Projektes. Wer: Jeder, der Freude an Musik hat, ist herzlich eingeladen! Wann: Von Freitag Abend, nach der Hl. Messe um 18.00 Uhr, bis Sonntag […]

Kardinal Pell verstorben

H├╝ftoperation f├╝hrte zu Herzstillstand.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 11. Januar 2023 um 17:55 Uhr

Rom (kathnews). Nach uns vorliegenden Informationen ist der australische Kardinal George Pell am Dienstagabend im Alter von 81 Jahren verstorben. Er hatte sich in Rom einer H├╝ftoperation unterzogen, durch die er einen Herzstillstand erlitt. Pell war sehr einflussreich an der Wirtschaftsreform des Heiligen Stuhls beteiligt. Zuletzt wurde er 2019 aufgrund von Vorw├╝rfen des sexuellen Missbrauchs […]

Schlagw├Ârter: , , ,

Trauer um Papst emeritus Benedikt XVI. – Ein Nachruf von Bischof Oster

Wir ver┬şlie┬şren einen gro┬ş├čen Die┬şner der Kir┬şche und einen der gelehr┬ştes┬şten Men┬şschen sei┬şner Zeit.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 10. Januar 2023 um 09:01 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Passau (kathnews/CF/Bistum Passau). „Unser ver┬şehr┬şter Papa eme┬şri┬şto ist heim┬şge┬şgan┬şgen. Was f├╝r eine trau┬şri┬şge Nach┬şricht. Wir ver┬şlie┬şren mit Papst Bene┬şdikt einen Vater, einen geist┬şli┬şchen und geis┬şti┬şgen Vater; einen, der pr├Ą┬şgend gewirkt hat f├╝r vie┬şle. Wir ver┬şlie┬şren einen, der uns das Den┬şken und das Glau┬şben gelehrt hat, der uns das Sehen gelehrt hat ÔÇô mit den Augen […]

Schlagw├Ârter: , , , , ,

Zum Tode des emeritierten Papstes

Benedikt XVI./Joseph Ratzinger im Alter von 95 Jahren heimgegangen. - Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 31. Dezember 2022 um 15:00 Uhr

Zum Ausklang des b├╝rgerlichen Jahres 2022 erreicht die Welt die Nachricht, dass Papst Benedikt XVI., der die Kirche von 2005 bis 2013 als Nachfolger des heiligen Apostelf├╝rsten Petrus und Stellvertreter Christi auf Erden regiert hat, heute um 9:34 Uhr von Gott in die Ewigkeit abberufen worden ist. Ab dem 2. Januar 2023 wird der Leichnam […]

Benedikt XVI. „sehr krank“ – Papst Franziskus bittet um Gebet

Gebetsaufruf.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 28. Dezember 2022 um 11:31 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews). Wie verschiedene Nachrichtenagenturen berichten, ist der emeritierte Papst Benedikt XVI. schwer erkrankt. Sein Nachfolger Papst Franziskus hat daher bei der Generalaudienz im Vatikan zu einem „besonderen Gebet“ f├╝r Benedikt aufgerufen. „Bitten wir den Herrn, ihn zu tr├Âsten und ihn in seinem Zeugnis der Liebe f├╝r die Kirche bis zum Ende zu unterst├╝tzen“, so […]

Kathnews w├╝nscht gesegnete und gnadenreiche Weihnachten

In eigener Sache.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 24. Dezember 2022 um 22:00 Uhr
Jesuskind in der Krippe

Liebe Leserinnen und Leser! ÔÇ×Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der HerrÔÇť (hl. Evangelium nach Lukas). Die Kathnews-Redaktion w├╝nscht Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes und gnadenreiches Weihnachtsfest. Lassen wir uns erf├╝llen von der Liebe Gottes zu uns Menschen; von dem kleinen Christkind in der Krippe, das […]

Bibelwort am Berliner Schlo├č unerw├╝nscht

Peter Hahne spricht sich gegen Pl├Ąne der Ampelregierung aus.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 2. November 2022 um 23:27 Uhr
Berliner Dom

Berlin (kathnews/CF/JF). Der evangelische Theologe und Bestsellerautor Dr. h.c. Peter Hahne hat sich im Online-Portal der Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT gegen die Pl├Ąne der ÔÇ×AmpelÔÇť ge├Ąu├čert, das Bibelwort am Berliner Schlo├č ÔÇ×es ist in keinem anderen Heil au├čer in Jesus ChristusÔÇť zu verh├╝llen, weil dieses Zitat ÔÇô so die gr├╝ne Ministerin Roth ÔÇô einen unzul├Ąssigen ÔÇ×Herrschaftsanspruch […]

Schlagw├Ârter: , , , ,

Nach Traditionis Custodes erst recht wieder nach Rom

Heilige Messe am Altar der Cathedra Petri im Petersdom.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 29. Oktober 2022 um 11:15 Uhr

Vatikan (kathnews). Seit dem gestrigen Freitag findet bereits zum elften Male eine internationale Romwallfahrt von Gl├Ąubigen, Priestern und Ordensleuten statt, die der ├╝berlieferten r├Âmischen Liturgie treu sind. Urspr├╝nglich unter Benedikt XVI. zum Dank f├╝r Summorum Pontificum initiiert, hat man diese schon etablierte Tradition wegen Traditionis Custodes nicht etwa kleinm├╝tig abgebrochen. Das allein schon ist ein […]

Fl├╝chtlinge aufnehmen ist ein Werk der Barmherzigkeit

Niederl├Ąndisches Bistum gew├Ąhrt Asyl f├╝r Fl├╝chtlinge aus der Ukraine.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. Oktober 2022 um 18:34 Uhr
Skulptur

Roermond (kathnews). Das niederl├Ąndische Bistum Roermond will leerstehende Pfarrh├Ąuser und andere geeignete Unterk├╝nfte, die im Besitz der Kirche sind, f├╝r Fl├╝chtlinge aus der Ukraine zur Verf├╝gung stellen. Das meldete gestern die regionale Zeitung ÔÇ×De LimburgerÔÇť. Damit will das Bistum seine Hilfe bei der Suche der staatlichen Beh├Ârden f├╝r menschw├╝rdige Unterk├╝nfte anbieten. Das Bistum sehe die […]

Kardinal M├╝ller ├╝bt scharfe Kritik an r├Âmischer Synode ├╝ber Synodalit├Ąt

Emeritierter Pr├Ąfekt der Kongregation f├╝r die Glaubenslehre warnt vor ÔÇ×feindlicher ├ťbernahme der KircheÔÇť. Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 16. Oktober 2022 um 20:13 Uhr
Kardinal M├╝ller

Rom (kathnews/EWTN). Aufsehen hat ein Interview erregt, das der fr├╝here Pr├Ąfekt der Kongregation (nunmehr: Dikasterium) f├╝r die Glaubenslehre k├╝rzlich im US-amerikanischen Fernsehen gegeben hat und das vom katholischen Sender EWTN ausgestrahlt wurde. Gleicherma├čen interessant und ironisch mutet es an, dass die Formulierungen des deutschen Kurienkardinals frappierend an traditionalistische Kritik am Zweiten Vatikanischen Konzil erinnern. So […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerkl├Ąrung