Aachen

Karl V. wollte unbedingt in Aachen gekrönt werden

Aachen war seit Otto dem Großen die Krönungsstätte der deutschen Könige. Am 23.  Oktober 2020 jährt sich zum 500. Mal die Krönung Karls V. in der Stadt Karls des Großen. Von Gero P. Weishaupt
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 21. Oktober 2020 um 15:43 Uhr
Kaiserthron im Aachener Dom

Aachen feiert. Anlass ist der 500. Jahrestag der Kr√∂nung Karls V. Er wurde am 23. Oktober 1520 in der Stadt Karls des Gro√üen zum K√∂nig des Heiligen R√∂mischen Reiches gekr√∂nt. Die Stadt am Dreil√§ndereck von Deutschland, Belgien und den Niederlande veranstaltet unter anderem drei Sonderausstellungen zu diesem Jubil√§um (siehe: Aachen ehrt Karl V.) . Damit […]

Schlagwörter: , , ,

Die Alten Römer hatten keine Printen

Kathnews-Interview mit Gero P. Weishaupt zum lateinischen Stadtf√ľhrer √ľber Aachen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 20. Oktober 2020 um 12:33 Uhr

Lieber, hochw√ľrdiger Herr Dr. Weishaupt, Kathnews freut sich, mit Ihnen √ľber eine Neuerscheinung sprechen zu d√ľrfen, die sich Ihrer Initiative und Ihrem Engagement verdankt. Dass Sie ein Aachener Lokalpatriot sind, bleibt niemandem auf Dauer verborgen. So wundert es keinen, wenn Sie als Verfasser eines Stadtf√ľhrers durch Aachen in Erscheinung treten. Doch es ist kein Reisef√ľhrer […]

Durch die Stadt Karls des Großen auf Latein

Ein lateinischer Stadtf√ľhrer √ľber Aachen.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 14. Oktober 2020 um 22:44 Uhr

Aachen (kathnews). Stadtf√ľhrer auf Latein. Die gibt es selten. Bisher gab es einen f√ľr Rom und Berlin. Jetzt hat unser Redaktionsmitglied Gero P. Weishaupt, seit Jahren Latinist bei der deutschsprachigen Abteilung von Vatican News (fr√ľher: Radio Vatikan), einen lateinischen Stadtf√ľhrer seiner Heimatstadt Aachen herausgegeben. „Ich freue mich, dass ich ihn rechtzeitig zum 500j√§hrigen Jubil√§um der […]

Aachen ehrt Karl V.

Drei Sonderausstellungen anl√§sslich des 500.¬† Jahrestages der Kr√∂nung Karls V. in Aachen am 23. Oktober 1520. Eine dieser Sonderausstellungen ist Albrecht D√ľrer gewidmet. Von Gero P. Weishaupt
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 30. September 2020 um 18:17 Uhr

Schon seit dem Mittelalter zieren Figuren von K√∂nigen und Kaisern die beeindruckende Fassade des Aachener Rathauses. Im Zuge der Barockisierung der Fassade im 18. Jahrhundert verschwanden sie.¬† Erst der dem Historismus zugewandte Friedrich Wilhelm IV. von Preu√üen (Aachen geh√∂rte f√ľr 100 Jahre – seit dem Wiener Kongress 1815 bis zum Ende der deutsch-preu√üischen Monarchie 1918 […]

Aachener Bischof: Kein Priestertum der Frau

Bischof Dieser wies u. a. auf die diesbez√ľglichen Aussagen der letzten drei P√§pste hin.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 17. August 2020 um 11:56 Uhr

Aachen (kathnews/kathtube). Der Bischof¬†von Aachen, Dr. Helmut Dieser, hat sich in seiner Predigt am Hochfest Mariae Himmelfahrt am 15. August im Aachener Dom¬†gegen das Priestertum der Frau ausgesprochen. W√∂rtlich sagte er: ‚ÄěDrei P√§pste Johannes Paul II., Bendedikt XVI. und Franziskus sagen ohne Unterschied: Die Kirche hat von Jesus und der Glaubenstradition her keinen Auftrag, Frauen […]

Europa hat seine Werte, die auf Antike und Christentum beruhen, zu fördern

Zum 100. Geburtstag des heiligen Johannes Pauls II., der 2004 mit dem Internationalen Karlspreis zu Aachen ausgezeichnet worden ist.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 17. Mai 2020 um 14:33 Uhr
Johannes Paul II.

Allj√§hrlich wird seit 1950 am Himmelfahrtstag im Kr√∂nungssaal des historischen Aachener Rathauses auf dem Areal der ehemaligen Pfalz Karls des Gro√üen, der Aachen zur Hauptstadt seines Reiches machte, der Internationale Karlspreis zu Aachen an Pers√∂nlichkeiten des √∂ffentlichen Lebens verliehen, die sich um Europa verdient gemacht haben. Dieses Jahr soll der Preis an den rum√§nischen Pr√§sidenten […]

14. Mai – Auch Gedenktag der heiligen Corona

Kaiser Otto III. brachte die Gebeine der heiligen Corona nach Aachen. Von Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 14. Mai 2020 um 11:15 Uhr
Aachener Dom

Aachen (kathnews). Am 14. Mai feiert die Kirche nach dem neuen Generalkalender in der sog. ordentlichen Form des R√∂mischen Ritus das Fest des Apostels Matthias. Im deutschen Sprachraum ist der alte Termin, der 24. Februar, beibehalten worden. Doch heute ist auch der Gedenktag der heiligen Corona. Sie starb als M√§rtyrerin im 2. Jahrhundert. Verehrt wird […]

Kar- und Osterliturgie aus dem Kaiserdom zu Aachen

In Kooperation √ľbertragen das Aachener Domkapitel und das Bistum Aachen Gottesdienste aus der Kirche Karls des Gro√üen.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 10. April 2020 um 10:36 Uhr
Aachener Dom

Aachen (kathnews). Bereits seit Palmsonntag √ľbertragen das Aachener Domkapitel und das Bistum Aachen in Kooperation Gottesdienste aus dem Aachener Dom mit Bischof Dr. Helmut Dieser. F√ľr die Kar- und Ostertage sind folgende Gottesdienste vorgesehen: Karfreitag, 10. April, 15 Uhr Osternacht, 11. April, 21.30 Uhr Ostersonntag, 12. April, 10 Uhr Ostermontag, 13. April, 10 Uhr Wei√üer […]

Ehrung f√ľr Erzbischof Anastasios Yannoulatos in Aachen

Verleihung des Klaus-Hemmerle-Preises an Erzbischof Anastasios Yannoulatos im Aachener Dom. Die Laudatio hält Kurienkardinal Kurt Koch.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 13. Februar 2020 um 10:44 Uhr
Aachener Dom

Aachen (kathnews). Der Klaus-Hemmerle-Preis 2020 geht an den Metropoliten Anastasio Yannoulatos, Erzbischof von Tirana, Durres und ganz Albanien, Oberhaupt der autokephalen orthodoxen Kirche von Albanien. Biographische Daten 1929 in Griechenland geboren, wirkte er nach seiner Ordination als junger othodoxer Priester mit Freude und Begeisterung als Missionar und Friedensstifter in verschiedenen L√§ndern Afrikas. Schlie√ülich wurde er […]

Aachen – Ort der Vers√∂hnung f√ľr Deutsche und Franzosen

Der Erzbischof von Reims und Vorsitzende der französischen Bischofskonferenz zelebrierte das Festhochamt im Aachener Dom und hielt die Festpredigt anlässlich des Todestages Karls des Großen am 28. Januar.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 27. Januar 2020 um 22:51 Uhr
Kaiser Karl der Große

Aachen (kathnews). Der 28. Januar ist der Sterbetag Karls des Gro√üen. Er wird in Aachen, wenn er nicht gerade auf einen Sonntag f√§llt, immer am Sonntag davor geb√ľhrend gefeiert mit einem Pontifikalamt und einem Fest rund um Dom und Rathaus, also auf dem Areal der ehemaligen Pfalz Karls des Gro√üen. In diesem Jahr zelebrierte der […]