Kongress

RĂŒckblick auf den Glaubenskongress in Fulda

Von Prof. Dr. Hubert Gindert.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 26. August 2018 um 08:52 Uhr
St. Bonifatius

Fulda (kathnews/CF/Forum Deutscher Katholiken). Der 18. Kon­gress „Freu­de am Glau­ben“ in Fulda ist zu En­de ge­gan­gen. In der „Ta­ges­post“ vom 26. Ju­li hat Re­gi­na Ei­nig das Bild die­ses Kon­gres­ses prĂ€zi­se ge­zeich­net: „Die Her­de ist klei­ner ge­wor­den, der Wil­le zum Be­kennt­nis aber un­ge­bro­chen. Der Kon­gress ‚Freu­de am Glau­ben‘ bot ein Al­ter­na­tiv­pro­gramm zu ge­schwĂ€t­zigen Dis­kus­sio­nen in­ner­halb der […]

Kongreß „Freude am Glauben“ in Aschaffenburg

Ein RĂŒckblick. Von Prof. Dr. Hubert Gindert.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 9. Mai 2016 um 20:44 Uhr
Jesus Christus am Kreuz

Aschaffenburg (kathnews/CF). Zum Abschluss unseres diesjĂ€hrigen Kongresses „Freude am Glauben“ wollen wir noch einmal einen abschließenden Blick nach Aschaffenburg richten. Der Kongress stand unter dem Leitthema „Was gibt dem Menschen Hoffnung fĂŒr die Zukunft?“ Eingebettet in das Jahr der Barmherzigkeit, das Papst Franziskus ausgerufen hat, haben die Referenten und PodiumsgesprĂ€che aufgezeigt, was Hoffnung fĂŒr einen […]

60.000 GlÀubige in Köln erwartet

Heilige Eucharistie als zentrales Thema in der Domstadt.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. September 2012 um 10:30 Uhr

Köln (kathnews/RV). Zum Eucharistischen Kongress in Köln nĂ€chstes Jahr rechnet die Kirche mit rund 60.000 Teilnehmenden. Kardinal Joachim Meisner bekundete am Dienstag vor Journalisten in der Domstadt die Erwartung, dass das Glaubensfest vom 5. bis 9. Juni nach dem Missbrauchsskandal eine „Erneuerung der Kirche“ und einen „geistlichen Ruck“ bewirke. Es sei aber noch offen, ob […]

Bischöfe laden zum Eucharistischen Kongress

Bischofskonferenz veranstaltet Kongress 2013 im Erzbistum Köln.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 19. April 2012 um 17:29 Uhr
Hostie

Köln (kathnews/dbk). Die deutschen Bischöfe laden die katholischen GlĂ€ubigen aus allen deutschen Diözesen vom 5. bis 9. Juni 2013 zu einem Eucharistischen Kongress nach Köln ein. Unter dem Motto „Herr, zu wem sollen wir gehen?“ (Joh 6,68) dient die Veranstaltung mit Gottesdiensten, GesprĂ€chen, theologischen VortrĂ€gen sowie einem Kulturprogramm dem Austausch, der Glaubensvertiefung und Begegnung. Das […]

Schlagwörter: , , ,

Warum Priester Latein lernen mĂŒssen

Kongress in Rom ĂŒber "Veterum Sapientia".
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 25. Februar 2012 um 20:07 Uhr
Priesterkragen

Vatikan (kathnews). Am vergangenen Donnerstag, dem 23. Februar, veranstaltete das PĂ€pstliche Institut fĂŒr lateinische Klassik (Pontificium Institutum altioris Latinitatis) an der PĂ€pstlichen UniversitĂ€t der Salesianer in Rom einen Kongress anlĂ€sslich des 50. Jahrestages der Apostolischen Konsitution „Veterum Sapientia“ Papst JohannesÂŽ XXIII. vom 22. Februar 1962. (Kathnews hat darĂŒber am Jahrestag berichtet). GegrĂŒndet von Papst Paul VI. […]