Kölner Dom

Auch Domschweizerinnen gesucht

Das Kölner Metropolitankapitel wirbt in einer Stellenausschreibung für den Aufsichtsdienst im Kölner Dom auch für Domschweizerinnen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 31. Januar 2019 um 12:05 Uhr
Bildquelle: Kathnews

Köln (kathnews). „Aushilfskräfte im Bereich des Aufsichtsdienstes der Hohen Domkirche zu Köln“. So umschreibt eine Stellenausschreibung des Kölner Metropolitankapitels (Domkapitel) die Aufgabe der Domschweizer. Neu ist allerdings, dass das Domkapitel nun nicht nur Herren dafür sucht. „Dompropst Gerd Bachner würde sich sehr freuen, wenn sich auch Frauen für diese Stellen bewerben würden“, heißt es in […]

Blut-Reliquie von Papst Johannes Paul II. aus Kölner Dom gestohlen

Polizei sucht nach Zeugen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. Juni 2016 um 08:33 Uhr
Johannes Paul II.

Köln (kathnews/domradio/pol-k). Unbekannte haben einen Blutstropfen von Papst Johannes Paul II. (1920-2005) aus dem Kölner Dom entwendet. Das Fehlen der Reliquie war am Sonntagmorgen aufgefallen. Auch wenn der materielle Wert nur gering ist: „Viel größer ist der ideelle Verlust“, sagte Dompropst Gerd Bachner am Sonntag. „Ich appelliere an den oder die Täter, sich zu besinnen […]

Kölner Dompropst: Übergriffe betreffen auch den Dom

Besonnene Aufklärung und keine voreiligen Schlüsse.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. Januar 2016 um 10:13 Uhr

Köln (kathnews/domradio). Der Kölner Dompropst Gerd Bachner zeigt sich entsetzt über die Übergriffe in der Silvesternacht. Die Vorfälle seien nicht hinnehmbar, betont Bachner. Er spricht sich für eine besonnene Aufklärung aus. Die Vorfälle beträfen „natürlich auch den Dom“, sagte er am Dienstag der Katholischen Nachrichten-Agentur in Köln. Rund um das Gotteshaus liege zwar städtisches Gelände, aber […]

Stein des Kölner Doms kehrt zurück

Weltraumstein für 165 Tage in der internationalen Raumstation ISS.
Erstellt von Radio Vatikan am 13. August 2015 um 09:27 Uhr

Köln (kathnews/RV). Einen knapp 100 Gramm schweren Stein bringt Alexander Gerst heute in den Kölner Dom zurück. Der Astronaut hatte den Weltraumstein aus dem Dom im vergangenen Jahr für 165 Tage in die Internationale Raumstation ISS als Glücksbringer mitgenommen. Seit März wurde der faustgroße Stein im Kölner Rathaus ausgestellt. Jetzt ist er in der Schatzkammer […]

Trauerfeier für Absturzopfer im Kölner Dom

Über 500 Angehörige, ausländische Gäste und die deutsche Staatsspitze haben am Trauergottesdienst und anschließendem Staatsakt im Kölner Dom teilgenommen. Im Dom waren 150 Kerzen angezündet worden.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 18. April 2015 um 09:06 Uhr

Köln (kathnews/KNA). 24 Tage nach dem Unfall hatten sich im Dom die deutsche Staatsspitze und 500 Angehörige der Opfer zusammengefunden. Unter den 1.400 Gästen waren auch Spaniens Innenminister Jorge Fernandez Diaz und der französische Staatsminister für Verkehr, Alain Vidalies. Für die Opfer wurden im Dom 150 Kerzen entzündet, darunter eine für den Copiloten. In ihrer […]

Gottesdienststörung kommt erneut vor Gericht

Femen-Aktivistin Josephine Witt legt Berufung gegen Urteil ein.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 17. März 2015 um 17:35 Uhr

Köln (kathnews/KNA). Der Oben-ohne-Protest in der Weihnachtsmesse 2013 im Kölner Dom wird erneut vor Gericht verhandelt. Femen-Aktivistin Josephine Witt habe Berufung eingelegt, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Köln, Ulf Willuhn, der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA). Der Fall werde demnächst vor dem Kölner Landgericht neu aufgerollt. Das Amtsgericht hatte die zur Tatzeit 20-Jährige wegen grober Störung der […]

Hüter des Doms – mit und ohne Licht

Kölns Dompropst Feldhoff feiert sein Goldenes Priesterjubiläum und nimmt Abschied.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 6. Februar 2015 um 12:59 Uhr

Köln (kathnews/KNA). Das war noch einmal so ein richtiger Feldhoff: die Dom-Beleuchtung auszuschalten und die Pegida-Kögida-Leute einfach im Dunkeln stehen lassen. Die Protestaktion bewies einmal mehr die Originalität des Kölner Dompropstes Norbert Feldhoff. Wegen der „Licht aus“-Aktion musste er einen ganzen Tag lang Reporterfragen beantworten – auch aus dem Ausland. Allein diese Episode zeigt, dass […]

Hochfest der Erscheinung des Herrn

Predigt von Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki im Hohen Dom zu Köln.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. Januar 2015 um 12:17 Uhr

Köln (kathnews/Ebst. Köln). Liebe Schwestern, liebe Brüder, in einer sternenklaren Nacht in den Himmel zu schauen, das hat mich schon als Kind fasziniert. Ich hab das, was ich da sah, nicht wirklich erklären können. Den großen Wagen, den hab ich in der Regel noch entdeckt, vielleicht auch noch die eine oder andere Sternenkonstellation. Ein Sternexperte […]

Kölner Dom knipst Pegida das Licht aus

Nach beschämenden Demonstrationen ein überfälliges Signal.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 30. Dezember 2014 um 23:21 Uhr

Köln (kathnews/KNA). Das Erzbistum Köln setzt ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit: Während der für 5. Januar angekündigten „Pegida“-Demonstration wird der Dom nicht beleuchtet. Das teilte das von Kardinal Reinhard Maria Woelki geleitete Erzbistum am Dienstag in Köln mit. „Die Hohe Domkirche möchte keine Kulisse für diese Demonstration bieten“, sagte Dompropst Norbert Feldhoff. Nach den „beschämenden Demonstrationen“ […]

Hochfest der Geburt des Herrn

Stimmen der Bischöfe aus deutschen Bistümern.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 25. Dezember 2014 um 13:12 Uhr
Jesuskind in der Krippe

Köln (kathnews/domradio). domradio.de übertrug am 1. Weihnachtstag das Pontifikalamt aus dem Kölner Dom mit dem Erzbischof von Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki. Es sang der Kölner Domchor unter der Leitung von Eberhard Metternich und Joachim Weller. An der Orgel: Winfried Bönig. Kardinal Woelki rief in seiner Predigt dazu auf, sich vor allem den Menschen am […]