Stein des Kölner Doms kehrt zurück

Weltraumstein für 165 Tage in der internationalen Raumstation ISS.
Erstellt von Radio Vatikan am 13. August 2015 um 09:27 Uhr

Köln (kathnews/RV). Einen knapp 100 Gramm schweren Stein bringt Alexander Gerst heute in den Kölner Dom zurück. Der Astronaut hatte den Weltraumstein aus dem Dom im vergangenen Jahr für 165 Tage in die Internationale Raumstation ISS als Glücksbringer mitgenommen. Seit März wurde der faustgroße Stein im Kölner Rathaus ausgestellt. Jetzt ist er in der Schatzkammer des Doms zu sehen. Während seines Aufenthalts in der Raumstation umkreise der Stein 2.566 Mal die Erde.

Foto:Kölner Dom – Bildquelle: Kathnews