Kardinal Piacenza

Schluss mit einseitigen Blicken auf das Konzil

Kardinal Piacenza im Gespräch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. Mai 2012 um 22:17 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Kardinal Mauro Piacenza ruft die katholischen Priester der Weltkirche dazu auf, sich vertieft mit dem II. Vatikanischen Konzil und dem Katechismus zu beschäftigen. Zum Weltgebetstag fĂĽr die Heiligung der Priester am 13. Juni verfasste der Präfekt der vatikanischen Kleruskongregation einen Brief an die Geistlichen. Darin erinnerte er sie an ihre Verantwortung fĂĽr die […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung