Frieden

„Barmherzigkeit ist der Weg zum Frieden“

Ein groĂźes Herz verurteilt nicht.
Erstellt von Radio Vatikan am 17. März 2014 um 12:34 Uhr
Heiligstes Herz Jesu

Vatikan (kathnews/RV). „Seid barmherzig, wie es auch euer Vater ist!“ Diese „Haltung der Barmherzigkeit“, die sich in den Worten Jesu in Lukas 6,36 ausdrĂĽckt, „ist gar nicht leicht zu verstehen.“ Das sagte Papst Franziskus an diesem Montag in seiner FrĂĽhmesse im Vatikan. Um wirklich barmherzig zu sein, brauche ein Mensch zwei Eigenschaften. Die erste sei, […]

Schwarze Krähe greift Friedenstaube des Vatikan an

Aufsehenerregender Vorfall bei Angelusgebet.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. Januar 2014 um 16:56 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews). Spiegelonline berichtet heute vom sonntäglichen Angelusgebet des Papstes vor den Menschen auf dem Petersplatz. Papst Franziskus hatte gestern zum Frieden in der Ukraine aufgerufen nachdem bereits mehrere Menschen bei den anhaltenden Protesten gegen die Regierung ums Leben gekommen sind. Ein Junge und ein Mädchen lieĂźen als Zeichen des Friedens zwei weiĂźe Tauben vom […]

Gaudium et spes. Artikel 78

Vom Wesen des Friedens.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 3. Januar 2014 um 17:46 Uhr
Vaticanum II, Konzilseröffnung

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Vor dem Hintergrund der Schrecken des Ersten und Zweiten Weltkrieges, des Einsatzes von Atombomben ĂĽber Hieroshima und Nagasaki im August 1945, der Kuba-Krise kurz nach Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils im Oktober 1962, die die Menschheit an den Rand eines Atomkrieges gefĂĽhrt hat, und der 1963 erschienenen Enzyklika Pacem in […]

Urbi et Orbi: Appell an Glaubende und Nichtglaubende, den Frieden zu suchen

100.000 Menschen auf dem Petersplatz.
Erstellt von Radio Vatikan am 25. Dezember 2013 um 13:09 Uhr
Petersdom mit Weihnachtsbaum

Vatikan (kathnews/RV). In der Frohen Botschaft des Weihnachtsfestes vereinen sich Himmel und Erde, die Ehre Gottes und der Friede unter den Menschen gehören zusammen. So begannt Papst Franziskus an diesem ersten Weihnachtstag seine Botschaft zum Segen Urbi et Orbi, den er ĂĽber 100.000 Menschen auf dem Petersplatz und in ĂĽber 70 Länder ĂĽber Radio und […]

Friedenslicht aus Bethlehem Sonntag in Deutschland

Diesjähriges Motto: „Recht auf Frieden".
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 13. Dezember 2013 um 21:37 Uhr
Stern in der Geburtskirche

Bethlehem/Fulda (kathnews/KNA). Von Israel ĂĽber Ă–sterreich bis in deutsche Gemeinden: Das Friedenslicht aus Bethlehem wird am Sonntag Deutschland erreichen. Ein Kind aus Ă–sterreich wird die Flamme in der Geburtsgrotte Jesu entzĂĽnden und nach Wien fliegen. Dort wird das Licht in einer Aussendungsfeier von der internationalen Besucherschar geteilt und später in ganz Europa verbreitet. Am Sonntag, […]

„Nicht noch mehr Waffen liefern“

Bischöfe danken Papst Franziskus für Aufruf zum Tag des Fastens und des Gebets.
Erstellt von Radio Vatikan am 23. September 2013 um 08:37 Uhr
Panzer

Vatikan (kathnews/RV). Vor noch mehr Waffenlieferungen nach Syrien haben die lateinischen Bischöfe der arabischen Regionen gewarnt. Sie seien davon ĂĽberzeugt, dass der aktuelle Konflikt nicht mit einem Ansteigen der Gewalt gelöst werden könne „und auch nicht mit Waffenlieferungen an die beiden Konfliktparteien“, heiĂźt es in einer Mitteilung zum Abschluss einer dreitägigen Versammlung der Bischöfe in […]

Patriarch Kyrill schreibt an Obama

Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche fordert diplomatische Lösung im Syrien-Konflikt.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 11. September 2013 um 23:50 Uhr

Moskau (kathnews/CF). Am Vorabend des Jahrestags der Attentate vom 11. September 2001 bat der russische Patriarch Kyrill in einem Schreiben an den amerikanischen Präsidenten Barack Obama um den Verzicht auf eine militärische Aktion gegen das Regime Assad. Dabei forderte er ihn auf, den syrischen Konflikt auf dem diplomatischen Weg zu beenden, wie es in den […]

„Riesiges Echo auf Gebetsinitiative“

Apostolischer Nuntius in Syrien im Gespräch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 9. September 2013 um 22:41 Uhr
Betende Hände

Damaskus (kathnews/RV). GroĂźes Echo hat die Fasten- und Gebetsinitiative des Papstes auch in dem Land gehabt, das dabei im Zentrum stand: in Syrien. In Damaskus wurde u.a. in der griechisch-melkitischen Kathedrale gebetet. Das sei sehr „besonders“ und „berĂĽhrend“ gewesen, berichtet der Apostolische Nuntius in Syrien, Erzbischof Mario Zenari, gegenĂĽber Radio Vatikan: „Es waren die katholischen […]

Schlagwörter: , , , , , ,

Am 8. September Friedensgebet im Regensburger Dom

Bischof Rudolf Voderholzer lädt ein zum gemeinsamen Gebet.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 7. September 2013 um 12:30 Uhr
Regensburger Dom

Regensburg (kathnews/CF). Aufgrund der dramatischen Entwicklungen in Syrien hat Papst Franziskus die gesamte Kirche zu einen Tag des Fastens und Betens fĂĽr den Frieden in Syrien, im Nahen Osten und in der ganzen Welt aufgerufen. Bischof Rudolf Voderholzer greift dieses wichtige Anliegen auf und wird im Rahmen der hl. Messe im Regensburger Dom am Sonntag, […]

Gebetswache auf dem Petersplatz

Längste Papst-Liturgie der Neuzeit am Samstagabend.
Erstellt von Radio Vatikan am 7. September 2013 um 12:18 Uhr
Betende Hände

Vatikan (kathnews/RV). Auch die zwei neuesten Twitter-Botschaften von Papst Franziskus beschäftigen sich mit dem Thema Frieden. Die eine lautet so: „Der Frieden ist ein Gut, das alle Grenzen ĂĽberwindet, weil es eben ein Gut der ganzen Menschheit ist.“ Die zweite Botschaft sagt: „Liebe junge Freunde, betet gemeinsam mit mir fĂĽr den Frieden in der Welt.“ […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung