Aktuelle News

Ein von dreifacher Treue √ľberw√∂lbtes und unterfangenes Leben

Nachbetrachtung zu Requiem und Begräbnis des Wolfgang Waldstein von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 2. November 2023 um 14:20 Uhr

Salzburg (kathnews). Der heutige Allerseelentag, dem Gedenken und der F√ľrbitte der dahingeschiedenen Seelen derer gewidmet, die sich noch im Zustand jenseitiger L√§uterung befinden, bietet eine vorz√ľgliche Gelegenheit an, auf die Feier des Requiems f√ľr Prof. em. Dr. iur. Dr. h. c. Wolfgang Waldstein und auf seine Beerdigung zur√ľckzublicken, die am vergangenen Dienstag in Salzburg stattgefunden […]

Abtreibung: Das zweite Opfer ist immer die Frau

Mitgliederversammlung des Regionalverbands M√ľnsterland der Aktion Lebensrecht f√ľr Alle (ALFA).
Erstellt von Felizitas K√ľble am 2. November 2023 um 10:39 Uhr
Embryo

M√ľnster (kathnews/CF). Am Freitagabend (27. Oktober) traf sich der Regionalverband M√ľnsterland der Aktion Lebensrecht f√ľr Alle (ALFA) zur j√§hrlichen Mitgliederversammlung im Basilika-Forum des Pfarrheims St. Antonius in Rheine. Nach der Begr√ľ√üung durch die Vorsitzende Cordula Mohr wurde eine Fernsehdokumentation mit dem Titel ‚ÄěLeben danach ‚Äď Erfahrungen nach Abtreibung‚Äú gezeigt, der von der schweizerischen ‚ÄěHilfe f√ľr […]

Trauerfeierlichkeiten f√ľr √ľberragenden katholischen Juristen und Naturrechtsdenker in Salzburg

Terminank√ľndigung f√ľr Exequien und Beerdigung von Wolfgang Waldstein.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. Oktober 2023 um 21:49 Uhr
Alte Messe

Salzburg (kathnews). Die Exequien f√ľr die Seelenruhe des emeritierten Herrn o. Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Waldstein beginnen am Dienstag, den 31. Oktober 2023 um 10:30 Uhr mit einem levitierten Requiem (Zelebrant wird der Enkelsohn des Verstorbenen, Pater Dr. Edmund Waldstein OCist/Stift Heiligenkreuz bei Wien, sein) in der im Herzen der Altstadt gelegenen Rektoratskirche St. […]

Wolfgang Waldstein: In der Wirklichkeit des Naturrechts verwurzelt, stand er f√ľr sie ein

Ein Nachruf von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 18. Oktober 2023 um 11:48 Uhr
Kreuzigung Christi

‚ÄěWer die Frage bedenkt: Was geschieht eigentlich im Grunde, wenn ein Mensch stirbt? ‚Äď der fragt nach viel mehr als nach einem bestimmten punktuellen, datierbaren Ereignis. (‚Ķ) Dringlich wird eine Antwort auf die Frage nach dem menschlichen Dasein und nach seinem letztgr√ľndigen Sinn.‚Äú (J. Pieper) Uns stellt sich diese Frage angesichts des Todes des am […]

Angefochten und doch lebenskr√§ftig – ‚ÄěVolksmissale‚Äú bereits 2022 in 4. Auflage erschienen

Eine Buchbesprechung von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 17. Oktober 2023 um 09:00 Uhr

Schon im Oktober vergangenen Jahres ist die mittlerweile bereits vierte Auflage des von Pater Martin Ramm FSSP (*1971) initiierten und verantworteten lateinisch-deutschen Volksmissale der Priesterbruderschaft St. Petrus erschienen. Das zeugt einmal von dem erfreulich lebhaften Interesse und der intensiven Nachfrage, auf die dieses neue, zweisprachige Messbuch f√ľr die √ľberlieferte R√∂mische Messliturgie und die ihr eigene […]

Abtreibung gehört nicht ins Medizinstudium

Ein Beitrag von Prof. Dr. med. Paul Cullen.
Erstellt von Felizitas K√ľble am 9. Oktober 2023 um 09:25 Uhr
Embryo

Die Bundesregierung plant, die Abtreibung nicht nur ins Medizinstudium zu integrieren, sondern in den drei Abschnitten der √§rztlichen Pr√ľfung abzufragen. Somit w√§re sie die einzige chirurgische Ma√ünahme, die im Studium gelehrt und gelernt werden muss. Ziel ist es, die Abtreibung als ‚Äěnormale Therapie‚Äú erscheinen zu lassen. Deshalb soll sie auch Kassenleistung werden. Doch sie ist […]

Zum 175. Jahrestag der feierlichen Heimatprimiz von Valentin Thalhofer

Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 17. September 2023 um 15:22 Uhr

Der 17. September 1848 war f√ľr das schw√§bische Dorf Unterroth bei Illertissen ein gro√üer Tag. Die feierliche Heimatprimiz Valentin Thalhofers (1825-1891), der einer der gr√∂√üten Liturgiker und Theologen des deutschsprachigen Raumes w√§hrend des gesamten 19. Jahrhunderts werden sollte, wurde begangen. Schon am 22. August 1843 hatte er durch den Bischof von Augsburg in der Hauskapelle […]

Radikale Abtreibungsbef√ľrworter beschmutzen St. Pantaleon in K√∂ln

Ein Beitrag von Christine Pies.
Erstellt von Felizitas K√ľble am 15. September 2023 um 00:34 Uhr
Embryo

K√∂ln (kathnews/CF). Bevor der Marsch f√ľr das Leben in K√∂ln am 16. September 2023 √ľberhaupt stattfindet, wurde bereits ein Anschlag auf die bekannte katholische Pfarrei St. Pantaleon in K√∂ln ver√ľbt, vermutlich weil dort das Plakat f√ľr den Marsch im Schaukasten h√§ngt. Die Abtreibungsbef√ľrworter haben W√§nde und religi√∂se Darstellungen beschmutzt und besch√§digt und ein riesiges Spruchband […]

Ukrainischer Großerzbischof Schewtschuk bittet Papst Franziskus um Hilfe

Bem√ľhung um Befreiung von kriegsgefangenen Priestern.
Erstellt von Felizitas K√ľble am 11. September 2023 um 12:46 Uhr
Priesterkragen

Vatikan (kathnews/CF/Fidesdienst). Ein Missionskreuz, ein Gebetbuch und einen Rosenkranz √ľberreichte der ukrainische Gro√üerzbischof Swjtoslaw Schewtschuk Papst Franziskus anl√§sslich der Begegnung im Vatikan am 6. September. Die dem Papst √ľberreichten Andachtsgegenst√§nde geh√∂ren den beiden Redemptoristen, Pater Ivan Levytskyi und Pater Bohdan Heleta, die am 16. November 2022 in Berdyansk von russischen Sicherheitsdiensten verhaftet wurden und noch […]

Schlagwörter: , , , , ,

Valentin Thalhofer (1825-1891): Ein großer Sohn von Unterroth

Zum 175. Jubiläum von Priesterweihe und Heimatprimiz. Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 17. August 2023 um 08:51 Uhr

Unterroth (kathnews). An der S√ľdseite der Pfarrkirche St. Gordian und Epimachus von Unterroth, wenige Kilometer von Illertissen bei Ulm entfernt, sind in die Au√üenwand verschiedene Grab- oder Gedenksteine eingelassen. Drei zentrale davon erinnern, von links nach rechts verlaufend, an Valentin Thalhofer (1825-1891) sowie an die Ortspfarrer Franz X. Tochtermann (1800-1875) und Franz Keller (1824-1897). Valentin […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung