Aktuelle News

Warnung vor „Synodalem Weg“

Eine aktuelle Pressemeldung der Priesterbruderschaft St. Pius X.
Erstellt von FSSPX am 4. September 2019 um 23:31 Uhr
Piusbruderschaft in Zaitzkofen

Lesen Sie hier bei Kathnews eine Pressemeldung der Priesterbruderschaft St. Pius X. „Kirchenkrise: Mit dem „Synodalen Weg“ tritt die katholische Kirche in eine neue Phase katastrophaler Reformen ein. Statt der RĂŒckbesinnung auf die Tradition und den Kern des katholischen Glaubens, entfernt sich die Kirche weiter von ihren Wurzeln. Pater Stefan Pfluger, der deutsche Distriktobere der […]

Institut vom Guten Hirten hat neuen Generaloberen

GewĂ€hlt wurde der gebĂŒrtige Kolumbianer P. Luis Gabriel Zabaleta IBP.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 31. August 2019 um 23:45 Uhr

Bordeaux (kathnews). Nachdem im vergangenen Jahr sowohl die Priesterbruderschaft St. Pius‘ X. als auch die Priesterbruderschaft St. Petrus jeweils einen neuen Generaloberen gewĂ€hlt hat, tagt momentan das Generalkapitel des Instituts vom Guten Hirten, welches ebenfalls aus der Piusbruderschaft hervorgegangen ist. Dessen GrĂŒnder und bisheriger Generaloberer, P. Philippe LaguĂ©rie IBP, konnte nach zweimaliger Amtsperiode von insgesamt […]

Das Thema „Gender“ ist durch und durch ideologisiert

MĂŒnchener Kinder- und Jugendpsychiater Ă€ußert sich besorgt ĂŒber Medien und Politik. Eine Ideologisierung des Themas „Gender“ verhindert eine sachliche wissenschaftliche Auseinandersetzung und schadet den Betroffenen.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 28. August 2019 um 14:24 Uhr
Bildquelle: Kathnews

WĂŒrzburg/MĂŒnchen (kathnews). Der Diskurs um das Thema „Gender“ ist „durchideologisiert“. Davon ist der Leitende Oberarzt der Klinik und Poliklinik fĂŒr Kinder und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Ludwigs-Maximilians-UniversitĂ€t MĂŒnchen, Dr. med. Alexander Korte, fest ĂŒberzeugt. In einem Interview der katholischen Wochenzeitung „Die Tagespost“ vom 22. August 2019 beklagt er, dass die Ideologisierung des Themas zum […]

Causa „Pell“: Rom wird erst handeln, wenn alle Rechtsmittel erschöpft sind

Der amtierende Erzbischof von Melbourne ist nach wie vor von Kardinal Pells Unschuld ĂŒberzeugt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 23. August 2019 um 17:05 Uhr
Petersdom

Melbourne (kathnews). Er zweifele zwar nicht daran, dass das Opfer, der einzige Belastungszeuge in diesem Strafprozess, tatsĂ€chlich missbraucht worden sei, er zweifele aber daran, ob Georg Kardinal Pell der TĂ€ter gewesen ist. So war die Reaktion des amtierenden Erzbischofs von Melbourne, Paul Kardinal Comensoli, auf das Urteil der Supreme Court, berichtete die katholische Wochenzeitung „Die […]

ZusĂ€tzliche Messformulare des Sarto-Schott erscheinen doch fĂŒr den liturgischen Gebrauch

Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 22. August 2019 um 23:33 Uhr

Ende 2018 konnte der Sarto-Verlag in Bobingen das VollstĂ€ndige Römische Messbuch der Schott-Reihe in der Auflage G von 1961 in hochwertiger AusfĂŒhrung, mit allseitigem Goldschnitt und in Leder gebunden, neu auflegen. Diese Gelegenheit nutzte der Verlag, die Messen fĂŒr bestimmte Orte als Anhang in das Buch mit aufzunehmen. GrundsĂ€tzlich orientierte man sich dabei an den […]

Warum kann es keine Priesterweihe fĂŒr Frauen geben?

Ein Beitrag von Felizitas KĂŒble.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 19. August 2019 um 15:27 Uhr
Priesterweihe in Schwyz

Gerade deshalb, weil die Kirche Christi keine WillkĂŒrherrschaft ausĂŒben will und darf, eben weil sie nicht nach eigener Lust und Laune und Machtvollkommenheit agiert und reagiert, sondern sich dem Willen Gottes verpflichtet fĂŒhlt, muß die Kirche das Priestertum auch weiterhin den MĂ€nnern vorbehalten. FĂŒr die Kirche ist nicht der Zeitgeist verbindlich, sondern der Heilige Geist, […]

Tradition der Knabenchöre in Deutschland einstweilen gesichert

Das Berliner Verwaltungsgericht hat entschieden: Berliner Knabenchor muss keine MĂ€dchen aufnehmen. Richtungsweisend auch fĂŒr andere Knabenchöre in Deutschland.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 17. August 2019 um 17:39 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews). Das Verwaltungsgericht Berlin hat sich gegen die Klage einer Mutter entschieden, die ihre neunjĂ€hrige Tochter als AnwĂ€ltin vor Gericht vertrat. Sie hatte im November 2018 geklagt, weil das MĂ€dchen wegen des Ausschlusses aus dem Knabenchor vom Berliner Staats- und Domchor diskriminiert worden sei. Sie wirft dem Chor geschlechtsspezifische Benachteiligung vor. Der Chor lehnte die Aufnahme […]

Schlagwörter: , , , ,

Zwei AmtsvorgÀnger widersprechen Gesundheitsminister Spahns Organspendepolitik

Hermann Gröhe (CDU) und Ulla Schmidt (SPD) bewerben eigenen alternativen Gruppenantrag zu einer Zustimmungslösung.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 16. August 2019 um 15:57 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews/CF/pro). Zwei seiner AmtsvorgĂ€nger haben sich gegen den Organspende-Gesetzentwurf (Widerspruchsregelung) von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gestellt. Am Donnerstag warben der Vizefraktionschef der Union, Hermann Gröhe, und Ulla Schmidt (SPD) fĂŒr eine gesetzliche Regelung, welche die ausdrĂŒckliche Zustimmung jedes Spenders erfordert. Hermann Gröhe, Bundesgesundheitsminister von 2013 bis 2018, und SPD-Kollegin Ulla Schmidt, Bundesgesundheitsministerin von 2001 bis […]

Kindermissionswerk stellt 100.000 Euro fĂŒr akut unterernĂ€hrte Kleinkinder in Somalia bereit

Pressemeldung des Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 16. August 2019 um 15:38 Uhr
Sternsinger - Eröffnung

Aachen (kathnews/Die Sternsinger). Das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger’ unterstĂŒtzt mit einer Nothilfe in Höhe von 100.000 Euro stark unterernĂ€hrte Kleinkinder und deren MĂŒtter in Somalia. In der Region Gedo im SĂŒdwesten des Landes sind mehr als 200.000 Kinder unter fĂŒnf Jahren akut unterernĂ€hrt. Das Kindermissionswerk sichert mit der Soforthilfe die Arbeit in vier sogenannten Stabilisierungszentren. Dort […]

Wechsel an der Spitze des deutschen Distrikts der Piusbruderschaft

Offizielle PresseerklÀrung der Priesterbruderschaft St. Pius X.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. August 2019 um 10:05 Uhr
Piusbruderschaft in Zaitzkofen

Stuttgart (kathnews/FSSPX). Lesen Sie hier auf Kathnews die offizielle PresseerklĂ€rung des deutschen Distrikts der FSSPX vom 12. August 2019. „Am 15. August 2019, dem katholischen Hochfest MariĂ€ Himmelfahrt, gibt der bisherige Distriktobere der Priesterbruderschaft St. Pius X., Pater Firmin Udressy, den Stab an seinen Nachfolger weiter. Neuer Oberer des deutschen Distrikts wird der Schweizer Pater […]