Topthema

Respice in me – Herr, wende dich mir zu

Modell einer mystagogischen Einführung in die Liturgie vom 9. Sonntag im Jahreskreis nach der ordentlichen Form des Römischen Ritus.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 28. Mai 2016 um 15:00 Uhr
Bildquelle: Sarto-Verlag

Im Bewußtsein unserer Nöte und Plagen, unseres Versagens und unserer Sünden vertrauen wir uns an diesem Sonntag im besonderen der göttlichen Vorsehung an. Gott weiß alles voraus und bestimmt alles vorher. Er ist der fürsorgende und vorsorgende Vater. Das bekennen wir im heutige Tagesgebet der heiligen Messe. Darum dürfen wir im Vertrauen auf Gottes Güte […]

Aktuelle News

„Kirche muss nicht immer mit allen reden“

Der katholische Publizist Andreas Püttmann im Gespräch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. Mai 2016 um 21:38 Uhr
Christus Pantokrator

Leipzig (kathnews/RV). „Eine Kirche hat nicht die Aufgabe, in einer Gesellschaft den Dialog aller mit allen über Alles jederzeit zu organisieren.“ Andreas Püttmann ist profilierter katholischer Publizist und Inhaber dezidierter Meinungen, so auch dieser zur Nichteinladung der AfD auf die Podien des Katholikentages in Leipzig. Die Aufgabe der Kirche sei es, Zeugnis abzulegen für das […]

Heilige Schrift und Glaube der Kirche

Der Glaube der Kirche geht im Kontext der Liturgie von selbst aus der Heiligen Schrift hervor. „Der Katechismus der Katholischen Kirche ist ein Beispiel für die Einheit der ganzen Schrift, für die lebendige Überlieferung der Gesamtkirche und die Analogie des Glaubens (Homiletisches Direktorium, Nr. 23). Er hilft Priestern und Gläubigen, „das Wort Gottes, den Glauben der Kirche, die moralischen Forderungen des Evangeliums und (die) persönliche und die liturgische Spiritualität im Zusammenhang zu sehen“ (Homiletisches Direktorium, Anhang).
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 28. Mai 2016 um 12:00 Uhr
Bildquelle: Sarto-Verlag

Es folgen die Texte des Katechismus der Katholischen Kirche zu den Lesungen vom 9. Sonntag im Jahreskreis in der sog. ordentlichen Form des Römischen Ritus (Zusammenstellung: Gero P. Weishaupt. Quelle: Homiletisches Direktorium der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung).  Aus der heiligen Schrift 1 Kön 8, 41-43 Herr, höre an den Fremden, der zu dir […]

Papst trifft Ständige Diakone aus aller Welt

Heilige Messe auf dem Petersplatz.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. Mai 2016 um 11:17 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). An diesem Sonntag wird Papst Franziskus Ständige Diakone aus aller Welt treffen. Im Rahmen der Veranstaltungen des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit wird er mit den „Dienern“ der Kirche, so die wörtliche Übersetzung des Ausdrucks Diakon, und ihren Familien eine Messe auf dem Petersplatz feiern. Radio Vatikan wird die Feier live und mit deutschem […]

Heilige Schrift und Glaube der Kirche – Fronleichnam

Die Weise der Gegenwart Christi unter den eucharistischen Gestalten ist einzigartig. Sie erhebt die Eucharistie über alle Sakramente, so daß sie „gleichsam die Vollendung des geistigen Lebens und das Ziel aller Sakramente" ist (Thomas v. A., s. th. 3,73,3). Im heiligsten Sakrament der Eucharistie ist „wahrhaft, wirklich und substanzhaft der Leib und das Blut zusammen mit der Seele und Gottheit unseres Herrn Jesus Christus und daher der ganze Christus enthalten" (KKK 1374 und K. v. Trient: DS 1651).
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 25. Mai 2016 um 21:43 Uhr
Monstranz

Der Glaube der Kirche geht im Kontext der Liturgie von selbst aus der Heiligen Schrift hervor. „Der Katechismus der Katholischen Kirche ist ein Beispiel für die Einheit der ganzen Schrift, für die lebendige Überlieferung der Gesamtkirche und die Analogie des Glaubens (Homiletisches Direktorium, Nr. 23). Er hilft Priestern und Gläubigen, „das Wort Gottes, den Glauben […]

Die vier Elemente für die Heiligkeit

Frühmesse mit dem Papst in der Casa Santa Marta.
Erstellt von Radio Vatikan am 25. Mai 2016 um 16:47 Uhr
Heiligstes Herz Jesu

Vatikan (kathnews/RV). Um sich Gott zu öffnen, braucht es keine große Gesten, es braucht vor allem Bescheidenheit und ein offenes Herz. Das unterstrich der Papst in der Frühmesse von diesem Dienstag in der Casa Santa Marta. Denn die Heiligkeit könne man nicht kaufen, fügte Franziskus an. Vielmehr sei es ein Weg, den ein Gläubiger einschlagen […]

Kathnews: In eigener Sache

Technische Störung im E-Mail-Verkehr.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 25. Mai 2016 um 12:55 Uhr
Bildquelle: Kathnews

Sehr geehrte Leserinnen und Leser! Aufgrund einer technischen Störung kam es in den vergangenen Wochen offenbar zu Beeinträchtigungen im E-Mail-Verkehr an die Kathnews-Redaktion. Wir bitten dies zu entschuldigen. Die Techniker sind derzeit mit der Fehlersuche beschäftigt. Sobald die Beeinträchtigung aufgehoben ist informieren wir Sie umgehend und freuen uns weiterhin auf Ihre Zuschriften. Vielen Dank für […]

Papst lädt zur Fronleichnamsprozession ein

Live-Übertragung durch Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 25. Mai 2016 um 12:37 Uhr
Monstranz

Vatikan (kathnews/RV). Fronleichnam ist ein feierlicher öffentlicher Akt des Glaubens und der Liebe zu Jesus, der wirklich in der Eucharistie anwesend ist: Mit diesen Worten hat Papst Franziskus alle in Rom anwesenden Gläubigen, Römer wie Pilger, zur Fronleichnamsprozession gebeten. Er trug die Einladung am Ende der Generalaudienz am Mittwoch vor. Zu Fronleichnam feiert Franziskus um […]

„Religionsführer tragen eine große Verantwortung“

Historische Begegnung zwischen Papst Franziskus und Großimam Ahmad Al-Tayyib.
Erstellt von Radio Vatikan am 24. Mai 2016 um 20:54 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Es war ein Gipfeltreffen ohne Tam-Tam und mit einer Umarmung am Ende: Die Begegnung von Montagmittag gilt als historisch. Nach zehn Jahren Unterbrechung trafen sich die höchsten geistlichen Autoritäten des sunnitischen Islam und der katholischen Kirche im Vatikan. Nach dem Treffen mit dem Papst sprach der Großimam Ahmad Al-Tayyib von der Al-Azhar-Universität in […]