Topthema

Bischöfe müssen der kath. Glaubenslehre treu bleiben

Interview mit Kardinal Müller in RP-online veröffentlicht.
Erstellt von Felizitas Küble am 26. März 2015 um 21:32 Uhr
Erzbischof Müller

Vatikan (kathnews/CF). Die „Rheinische Post” veröffentlichte am Dienstag in RP-online ein Interview von Reinhold Michels mit Kardinal Gerhard Müller. Der Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre und frühere Bischof von Regensburg ist bekannt für seine klaren Aussagen, womit er vieldiskutierte Themen auf den Punkt bringt und Widerspruch nicht scheut. Zu Franziskus sagte der Glaubenspräfekt, der […]

Aktuelle News

„Jesus der König” – Eine katholische Streitschrift

Eine Rezension von Moritz Scholtysik.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 25. März 2015 um 19:42 Uhr
Bildquelle: Sarto-Verlag

Auf dem Feld von Politik und Gesellschaft führen Katholiken seit Jahrzehnten bereits kaum mehr als Rückzugsgefechte. Längst gibt es keinen Raum mehr, grundlegende katholische Positionen zu äußern, letztlich geht es nur noch um Korrekturen von fatalen, scheinbar unaufhaltsamen Entwicklungen. In einer solch zerfahrenen Situation von der Idee des sozialen Christkönigtums zu sprechen, muss auch vielen […]

Papst betet für Opfer des Flugzeugabsturzes

Telegramm an Bischof Jean-Philippe Nault.
Erstellt von Radio Vatikan am 25. März 2015 um 18:51 Uhr
Kreuzigung Christi

Vatikan (kathnews/RV). Papst Franziskus hat in einem Telegramm seiner tiefen Trauer über das Flugzeugunglück der Germanwings Maschine in den französischen Alpen Ausdruck verliehen. Hier das Schreiben in Wortlaut, unterzeichnet von Kardinalstaatssekretàr Pietro Parolin; es ist an den Bischof von Digne Jean-Philippe Nault gerichtet, in dessen Bistum Flug A320 am Dienstag abgestürzt ist. Seine Heiligkeit Papst […]

„Sein ist mehr als Schein” – Doch mehr als ein bloß stilistischer und praktischer Unterschied

Ergänzungen zu den Ausführungen von Clemens Victor Oldendorf zur jüngsten unerlaubten Bischofsweihe durch Bischof Richard Williamson.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 24. März 2015 um 14:01 Uhr
Statue des hl. Petrus

In einem ersten Kommentar zur kürzlich erfolgten, unerlaubten Bischofsweihe von Msgr. Jean-Michel Fauré durch Msgr. Richard Williamson im brasilianischen Novo Friburgo hatte ich bei kathnews am 21. März die Einschätzung vertreten, an sich bestehe zwischen der Position der Piusbruderschaft und der jener Priester, die sich um Bischof Williamson zum sogenannten „Widerstand” oder auch zur „Priestervereinigung […]

24. März: Tag der ermordeten Missionare

Von 1980 bis 2014 über 1000 katholische Missionare getötet.
Erstellt von Felizitas Küble am 24. März 2015 um 13:05 Uhr
Kreuzigung Christi - Glaskunst

Vatikan (kathnews/CF/Fidesdienst). Seit 1993 wird auf Initiative der Jugendbewegung der Päpstlichen Missionswerke in Italien am Jahrestag des Mordes an Erzbischof Oscar Romero von San Salvador (24. März 1980) ein Tag des Betens und Fastens für die als Märtyrer gestorbenen Missionare begangen. Die Aktion erinnert an alle Missionare und kirchlichen Mitarbeiter, die ihr Blut wegen ihres […]

Griechisch-katholische Kirche erhält mehr Eigenständigkeit

Papst ernennt unierte Ostkirche Ungarns zur sogenannten Metropolitankirche „sui iuris“.
Erstellt von Radio Vatikan am 22. März 2015 um 09:53 Uhr
Figur mit Kreuz

Vatikan (kathnews/RV). Die griechisch-katholische Kirche in dem osteuropäischen Land wird künftig mehr Eigenständigkeit erhalten. Dazu hat Papst Franziskus diese mit Rom unierte Ostkirche Ungarns zu einer sogenannten Metropolitankirche „sui iuris“ ernannt, wie der Vatikan an diesem Freitag mitteilte. Bisher gab es einzig die Eparchie – also Diözese – Hajdudorog. Der bisherige Bischof Fülöp Kocsis dieser […]

Orthodoxie lehnt kirchliche Legitimierung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften entschieden ab

Homosexualität kein Thema beim Panorthodoxen Konzil 2016.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 22. März 2015 um 09:40 Uhr
Orthodoxe Kirche

Chambesy/Moskau (kathnews/KNA). Das Thema Homosexualität wird beim Panorthodoxen Konzil 2016 aller Voraussicht nach nicht behandelt werden. Der für die Themen zuständige Metropolit, Ioannis Zizioulias von Pergamon, hat den Antrag auf Behandlung des Themas Homosexualität nach einem Einspruch der russisch-orthodoxen und anderer konservativer Kirchen wieder abgesetzt. Metropolit Zizioulias ist Vorsitzender der Redaktionskommission für die Themen des […]

Kardinal Woelki setzt sich für die Schüler ein

Kölner Erzbischof spricht bei Bundeskongress der Katholischen Elternschaft Deutschlands.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 22. März 2015 um 09:18 Uhr
Kardinal Woelki

Köln (kathnews/KNA). Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat Eltern dazu aufgerufen, sich mit Sinn und Zweck von Schule auseinanderzusetzen. Es sei die Frage, ob es Ziel der Grundschule sei, „unbedingt das Gymnasium zu erreichen – um dann im Hamsterrad des Lebens die nächsten Ziele anzupeilen, von denen die Eltern glauben, dass man dann ein […]

„Anglikanisierung des Papsttums nicht erwünscht“

Neue Praxis des Amtes bei gleichbleibender Substanz.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 22. März 2015 um 09:10 Uhr
Statue des hl. Petrus

Vatikan (kathnews/KNA). Kurienkardinal Kurt Koch hat sich gegen eine „Anglikanisierung“ des Papstamtes ausgesprochen. Vielmehr müsse eine neue Praxis des Amtes bei gleichbleibender Substanz gesucht werden, die auch in der Ökumene Konsens finde. Das sagte Koch der in Würzburg erscheinenden „Tagespost“. Ökumene sei „nicht leicht, aber schön“, sagte Koch, der Präsident des Päpstlichen Rats zur Förderung […]

Ein ambivalent nützliches „Geschenk” zum 2. Thronjubiliäum von Papst Franziskus

Assoziationen und Überlegungen zu den Folgen der jüngsten unerlaubten Bischofsweihe, wodurch Weihender und Geweihter sich die Tatstrafe der Exkommunikation zugezogen haben.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 21. März 2015 um 18:36 Uhr
Niedere Weihen bei der FSSPX

Kommentar und Einschätzungen von Clemens Victor Oldendorf: Am Fest des heiligen Josef, dem vergangenen 19. März, zugleich zweiter Jahrestag der Inauguration von Papst Franziskus, hat Bischof Richard Williamson den Priester Jean-Michel Fauré eigenmächtig und ohne den regulär erforderlichen päpstlichen Weiheauftrag in Brasilien zum Bischof konsekriert. Einen Tag zuvor hat Fauré ein Interview gegeben, das in englischer […]