Topthema

Lumen gentium, Artikel 25

Unterschiedlicher Verpflichtungsgrad kirchlicher Lehren. Die Relevanz dieses Artikels für den Dialog mit der Piusbruderschaft.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 25. Oktober 2014 um 18:35 Uhr
afbeeldingDenbosch

Einleitung von Dr. iur. can. Gero P. Weishaupt: Ermächtigt durch Christus üben die Bischöfe zusammen und in Einheit mit dem Bischof von Rom, ihrem Haupt, im Rahmen ihrer Sendung den Dienst des Lehrens und des Verkündigens (munus docendi) aus. Das Konzil thematisiert dabei sowohl das universale Lehramt des Papstes und des Bischofskollegiums (mit dem Papst als seinem […]

Aktuelle News

Von den Bauplänen der Kirche

Heiliger Vater mahnt zur Einheit.
Erstellt von Radio Vatikan am 25. Oktober 2014 um 09:51 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Jeder Christ ist dazu aufgerufen, an der Einheit der Kirche zu arbeiten. Das hat Papst Franziskus an diesem Freitag bei der Morgenmesse in Santa Marta betont; in den vergangenen Tagen seit der Synode sprach das Kirchenoberhaupt mehrfach über Spaltung und Einheit in der katholischen Kirche – ein Thema, das bereits die frühe Kirche […]

Piusbruderschaft begrüßt neun neue Seminaristen

Priesterseminar in Zaitzkofen international aufgestellt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 25. Oktober 2014 um 00:18 Uhr
Piusbruderschaft in Zaitzkofen

Zaitzkofen (kathnews/pius.info). Ende September traten im Priesterseminar Herz Jesu in Zaitzkofen -4- Bruderpostulanten ein, alle Deutsche. Die Reihen füllten sich dann weiter, als am 4. Oktober -9- neue Seminaristen an die Pforte klopften. Unter ihnen sind es -3- Deutsche, -2- Österreicher, -1- Schweizer, -1- Tscheche, -1- Pole und -1- Ungar, was den internationalen Charakter des […]

Ein betroffenes Ehepaar kämpft für die Würde der „Sternenkinder”

Eine Buchvorstellung von Felizitas Küble.
Erstellt von Felizitas Küble am 24. Oktober 2014 um 23:49 Uhr
Foto: Fest im Herzen lebt ihr weiter

Endlich „guter Hoffnung” – die Vorfreude der Eltern ist groß. Doch ein erheblicher Teil aller Schwangerschaften endet mit einer Fehlgeburt. „Sternenkinder“ werden die tot geborenen Babys genannt. Für die betroffenen Eltern ist der Schicksalsschlag eine Tragödie. Daß totgeborene Kinder seit Mai 2013 standesamtlich mit ihrem Namen registriert und individuell bestattet werden können, auch wenn sie […]

Unterschiedliche Lehrautorität der Texte des Zweiten Vatikanischen Konzils

Bei Anerkennung der „Lehrmäßigen Erklärung“ der Glaubenskongregation kann die Piusbruderschaft „Eigenheiten behalten“ und wird Personalprälatur.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 24. Oktober 2014 um 13:32 Uhr
P. Franz Schmidberger

Von Dr. iur. can. Gero P. Weishaupt: Das Zweite Vatikanische Konzil hat in Artikel 25 seiner Kirchenkonstitution Lumen gentium auf die unterschiedlichen Grade der Lehrautorität hingewiesen. Diese betreffen auch die Texte des letzten Konzils selber. Den unterschiedlichen Verbindlichkeitsgraden entsprechen auch unterschiedliche Grade der Zustimmung seitens der Gläubigen. In meiner Reihe „Ausgewählte Texte des Zweiten Vatikanischen  Konzils” hier bei […]

Am 1. Advent 2014 beginnt das „Jahr des gottgeweihten Lebens”

Eine Kampagne zur Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen.
Erstellt von Felizitas Küble am 23. Oktober 2014 um 07:28 Uhr
Kreuzigung Christi - Glaskunst

Vatikan (kathnews/CF/Fidesdienst). Mit einer Kampagne zur Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen und einer Reihe von Initiativen in den Bereichen der Pastoral und der Evangelisierung wollen die rund 50.000 Ordensleute aus 165 indischen Provinzen zum Jahr des gottgeweihten Lebens beitragen, das von Papst Franziskus ausgerufen wurde und am 30. November 2014 beginnt. Wie der Verband der […]

„Verwahrlosung der Liturgie ist Verwahrlosung des Glaubens”

Msgr. Stephan Hünseler, Mitarbeiter der Gottesdienstkongregation in Rom, ist gestorben.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 22. Oktober 2014 um 20:21 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews). Am 15. Oktober 2014, einen Tag vor seinem 50. Geburtstag, ist in Rom der langjährige Mitarbeiter der Gottesdienstkongregation, Msgr. Dr. Stephan Hünseler, gestorben. Der aus dem Erzbistum Köln stammende gebürtige Wuppertaler erlag einem Herzinfarkt. Titularpfarrer und Kaplan seiner Heiligkeit Hw. Hünseler wurde am 16. Oktober 1964 geboren und empfing am 7. Dezember 1991 […]

Papstreise in die Türkei

Interreligiöse Begegnungen stehen auf dem Programm.
Erstellt von Radio Vatikan am 22. Oktober 2014 um 07:51 Uhr
Sultan Ahmed Moschee

Vatikan (kathnews/RV). Ökumenische und interreligiöse Begegnungen stehen im Zentrum von Papst Franziskus’ Reise in die Türkei. Der Vatikan gab an diesem Dienstag der Programm der Reise im Detail bekannt. Demnach wird der Papst am 28. November zunächst in die Hauptstadt Ankara fliegen und dort zunächst das Mausoleum des Staatsgründers Kemal Atatürk besuchen. Danach wird er […]

Levitenamt zum Christkönigsfest

Priester der Petrusbruderschaft zelebriert heilige Messe in Kronshagen bei Kiel.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 21. Oktober 2014 um 10:38 Uhr
Alte Messe - Manipel

Kronshagen (kathnews). Am kommenden Sonntag findet anlässlich des Christkönigsfestes um 18 Uhr ein Levitenamt in der Kirche St. Bonifatius in Kronshagen nahe Kiel statt. Zelebrant der heiligen Messe wird P. Markus Rindler FSSP sein. Im Anschluss an die Liturgie folgt eine Sakramentsandacht. Seit knapp vier Jahren wird in St. Bonifatius regelmäßig einmal pro Monat die […]

Gegen die Mittelmäßigkeit und die Selbstgerechtigkeit im Glauben

Gedanken zur Enzyklika „Deus caritas est".
Erstellt von kathnews-Redaktion am 20. Oktober 2014 um 18:06 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Von Markus Lederer: In seiner großartigen Enzyklika Deus caritas est schrieb Papst Benedikt XVI. jedem Christen noch einmal ins Stammbuch, dass Gott die Liebe ist. Allerdings scheint es oft unverständlich, warum Gott die Liebe sein soll. Hierzu sei zunächst auf Weihnachten verwiesen. Der ewige präexistente (vor der Zeit existierende) Logos wurde Fleisch, d.h. nahm unsere […]