Topthema

Der Vater ist Ursprung und Ziel der Liturgie

Katechismus der Katholischen Kirche.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 16. April 2014 um 00:29 Uhr
Missale Romanum

»„Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus: Er hat uns mit allem Segen seines Geistes gesegnet durch unsere Gemeinschaft mit Christus im Himmel. Denn in ihm hat er uns erwählt vor der Erschaffung der Welt, damit wir heilig und untadelig leben vor Gott; er hat uns aus Liebe im voraus dazu bestimmt, [...]

Aktuelle News

Die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche

Ein Gastbeitrag von Sebastian Priebe.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. April 2014 um 20:09 Uhr
Statue des hl. Petrus

Kürzlich hörte ich in der Messe hinter mir eine Frau beim Glaubensbekenntnis beten „die heilige, christliche Kirche“. Ich weiß, dass dies die Lautung bei den Lutheranern ist. Allerdings bedauere ich das tiefe Missverständnis des Wortes „katholisch“, das hier zum Ausdruck kommt, sehr. Denn im Credo ist damit keine Konfession gemeint, sondern eines der wichtigsten Wesensmerkmale [...]

„Als Priester gibt es keinen Platz für die Mittelmäßigkeit“

Ermahnende Worte des Papstes an die Seminaristen.
Erstellt von Radio Vatikan am 15. April 2014 um 10:24 Uhr
Priesterkragen

Vatikan (kathnews/RV). Bei Priestern gibt es keinen Platz für Mittelmäßigkeit. Mit diesen Worten hat Papst Franziskus die Studenten, Seminaristen, Priester und Bischöfe der päpstlichen Universität „Leoniano di Anagni“ der Region Lazio empfangen. Nach dankenden und ehrenden Worten an die Seminaristen, die zu Fuß zu ihm gepilgert sind, hat er betont, wie wichtig die vier Pfeiler [...]

Widersteht dem Teufel

Papst Franziskus betont die Existenz des Satans.
Erstellt von Radio Vatikan am 14. April 2014 um 09:42 Uhr
Dämonische Gestalt

Vatikan (kathnews/RV). Wir lernen aus dem Evangelium, wie wir den Versuchungen des Teufels widerstehen können. Das hat Papst Franziskus am Freitag bei seiner Frühmesse in der Casa Santa Marta betont. Der Teufel halte nichts Gutes für uns bereit, und jeder gerate in seine Versuchung, so der Papst. Das christliche Leben sei ein Kampf gegen das [...]

Nuntii Latini aus Rom bestehen zehn Jahre

Interview mit Hw. Dr. Gero P. Weishaupt über die Lateinseite von Radio Vatikan.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 13. April 2014 um 14:58 Uhr
Dr. Gero P. Weishaupt

 „Latein ist tot. Es lebe Latein.“ So heißt ein Erfolgsbuch des emeritierten Münchener Altphilologen Wilfried Stroh. Dass Latein lebt, zeigen die Nuntii Latini von Radio Vatikan, die wöchentlichen Lateinnachrichten, die der Sender seit nunmehr 10 Jahren auf seiner Homepage veröffentlicht. Unser Mitarbeiter Hw. Dr. Gero P. Weishaupt ist der Latinist der deutschsprachigen Redaktion. Andreas Gehrmann, [...]

Palmsonntagsgottesdienst auf dem Petersplatz

Franziskus verwendet Kreuzstab aus Olivenholz.
Erstellt von Radio Vatikan am 13. April 2014 um 13:28 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Am Sonntag hat Papst Franziskus auf dem Petersplatz die Feierlichkeiten der Karwoche eröffnet. Über 100.000 Menschen nahmen an der Messe zum Palmsonntag teil, in der des Einzugs Jesu in Jerusalem und des Beginns der Passion gedacht wird. In den Jahren ohne internationalem Weltjugendtag findet am Palmsonntag zugleich Jugendtreffen auf diözesaner Ebene statt. So [...]

Zeremoniar der päpstlichen Liturgien im Amt bestätigt

Italienische Agenturen vermelden Verbleib von Guido Marini.
Erstellt von Radio Vatikan am 12. April 2014 um 17:42 Uhr
Papst Benedikt XVI., Altar Petersdom

Vatikan (kathnews/ansa/RV). Guido Marini bleibt weiterhin Zeremoniar der päpstlichen Liturgien. Das melden italienische Agenturen mit Verweis auf den vatikanischen Pressesaal. Der promovierte Kirchenrechtler, der auch einen Abschluss in Kommunikationspsychologie hat, war 2007 von Papst Benedikt XVI. zum Nachfolger von Erzbischof Piero Marini ernannt worden, mit dem er zwar den Nachnamen teilt, aber nicht verwandt ist. [...]

Papst bittet um Vergebung für Fälle von Kindesmissbrauch durch Priester

Heiliger Vater kündigt härteres Vorgehen gegen Missbrauchstäter an.
Erstellt von Radio Vatikan am 12. April 2014 um 11:55 Uhr
Papst Franziskus

Vatikan (kathnews/RV). Papst Franziskus hat die Opfer von Kindesmissbrauch durch Priester um Vergebung gebeten. Im Vatikan empfing er an diesem Freitag Kinderschützer. Dabei sagte er: „Ich fühle mich gerufen, um Vergebung zu bitten für alles Böse, für all den Schaden, den einige Priester angerichtet haben, für die Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern. Die Kirche [...]

Lumen gentium. Artikel 11

Das Priestertum Christi vollzieht sich in den sieben Sakramenten der Kirche.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 12. April 2014 um 11:10 Uhr
Priesterweihe in Schwyz

Einführung von Gero P. Weishaupt: Die Kirche als Volk Gottes ist ein priesterliches Volk, das sich – so wurde gesagt – nach Artikel 10 von Lumen gentium in den beiden Formen der Teilhabe an dem einen Priestertum Christi ausdrückt: dem Taufpriestertum, d. h. dem allen gemeinsame Priestertum, und dem hierarchisch-ministeriellen Priestertum, d.h. dem  besonderen Priestertum [...]

Das natürliche Sittengesetz

Katechismus der Katholischen Kirche.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 10. April 2014 um 21:44 Uhr
Kreuzigung Christi - Glaskunst

»Der Mensch hat an der Weisheit und Güte des Schöpfers teil, der ihm die Herrschaft über seine Taten gibt und ihm die Fähigkeit verleiht, sich selbst im Hinblick auf die Wahrheit und das Gute zu leiten. Das natürliche Gesetz bringt das grundlegende sittliche Wissen zum Ausdruck, das dem Menschen ermöglicht, durch die Vernunft zwischen Gut [...]