Topthema

Maria, Maienkönigin

‚‚Nutzen wir diesen Monat Mai, um Maria, unserer Mutter, öfter im Gebet zu begegnen. Sie führt uns zu ihrem Sohn Jesus Christus und ist uns mit ihrem mütterlichen Schutz nahe.‘‘  (CNA/‘‘Maria, Mutter der Hoffnung‘‘: Papst Franziskus)
Erstellt von kathnews-Redaktion am 23. Mai 2017 um 21:51 Uhr
Hl. Gottesmutter Maria

Von Jessica Heemskerk Rom (Kathnews) Am 10. Mai rief Papst Franziskus bei der Generalaudienz zum gemeinsamen Gebet in diesem Marienmonat Mai auf, welcher sich nun langsam seinem Ende zuneigt. Maria, als unser aller Mutter, ist nicht ‘nur‘ Ur- und Vorbild der katholischen Kirche, sondern auch eine kraftvolle Fürsprecherin für jene die sich ihr im fürbittenden […]

Aktuelle News

Die Würde der Vernunft

Vatikanum II: "Die Vernunft ist ... nicht auf die bloßen Phänomene eingeengt, sondern vermag geistig-tiefere Strukturen der Wirklichkeit mit wahrer Sicherheit zu erreichen, wenn sie auch infolge der Sünde zum Teil verdunkelt und geschwächt ist."
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 22. Mai 2017 um 10:08 Uhr
Vaticanum II, Konzilseröffnung

Viele reden über das Zweite Vatikanische Konzil, ohne die Texte je gelesen zu haben. Kathnews präsentiert eine Blütenlese und lässt die Texte selber reden. Ohne Kommentar bzw. Erläuterung. Es folgt ein Text aus Gaudium et spes 15. Größe und Grenze der menschlichen Vernunft In Teilnahme am Licht des göttlichen Geistes urteilt der Mensch richtig, daß […]

Ich lasse euch nicht als Waisen zurück

Aus einer Homilie des heiligen Johannes Chrysotomus zum Evangelium des 6. Ostersonntages nach der sog. ordentlichen Form des Römischen Ritus. Text: Hom. 75, 1: PG: 59, 403-405. Übersetzung: Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 20. Mai 2017 um 19:00 Uhr
Christus Pantokrator

Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes (Jo 14, 15-21) In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: 15Wenn ihr mich liebt, werdet ihr meine Gebote halten. 16Und ich werde den Vater bitten, und er wird euch einen anderen Beistand geben, der für immer bei euch bleiben soll. 17Es ist der Geist der Wahrheit, den die […]

Medjurgorje: Papst hat das letzte Wort

Expertenkommission des Vatikans ist von der Echtheit der ersten sieben Erscheinungen überzeugt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 20. Mai 2017 um 10:42 Uhr
St. Jakobus, Medjugorje

Vatikan/Medjurgorje (kathnews). Seit den 1980er Jahren berichten Jugendliche in Medjurgorje in Bosnien und der Herzegowina von Marienerscheinungen. Bisher waren diese durch die Katholische Kirche nicht anerkannt. Nun hat eine vom Vatikan beauftragte Expertenkommission die Echtheit der sieben ersten Erscheinungen bestätigen können. Das berichtet das katholische Internetportal kath.net. Demnach seien die sechs jungen Seher psychisch normal und […]

Papst Franziskus über die Bedeutung der Realpräsenz und der hl. Kommunion

Generalaudienz im Lichte des hl. Paschalis Baylon.
Erstellt von Felizitas Küble am 20. Mai 2017 um 10:10 Uhr
Monstranz

Vatikan (kathnews/CF). Am Ende der Generalaudienz von Mittwoch, dem 17. Mai 2017, richtete Papst Franziskus einen „besonderen“ Gruß an die Jugendlichen, an die Kranken und an die Neuvermählten. „Heute feiern wir den liturgischen Gedenktag des hl. Paschalis Baylon“ , so erinnerte Franziskus. Der Spanier Pascual Baylón (1540 – 1592) war Laienbruder im Orden der Franziskaner-Observanten […]

Vatikanum II – Der Wesensstand des Menschen

Gaudium et spes: Durch die Sünde verwundet, erfährt der Mensch die Widerstände seiner Leiblichkeit.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 17. Mai 2017 um 10:32 Uhr
Vaticanum II, Papst Paul VI.

Viele reden über das Zweite Vatikanische Konzil, ohne die Texte je gelesen zu haben. Kathnews präsentiert eine Blütenlese und lässt die Texte selber reden. Ohne Kommentar bzw. Erläuterung. Es folgt ein Text aus Gaudium ets spes 14. Der Mensch ist eine Einheit aus Leib und Seele In Leib und Seele einer, vereint der Mensch durch […]

Das „kraftlose“ NRW – Jetzt Neustart mit der CDU

Wahldebakel für Sozialdemokraten. Christliche Werte wieder mehr gefragt.
Erstellt von Radio Vatikan am 15. Mai 2017 um 15:19 Uhr

Düsseldorf (kathnews/RV/domradio). Erdbeben in Nordrhein-Westfalen: Die CDU hat die Wahl im bisherigen SPD-Stammland gewonnen, der wahrscheinlich nächste Ministerpräsident ist Armin Laschet, früher – ganz früher – übrigens Chefredakteur der Aachener Kirchenzeitung. Es liegt aber bestimmt nicht nur an diesen katholischen „Connections“, dass sich Antonius Hamers, Leiter des Katholischen Büros in NRW, über das Wahlergebnis freut. […]

Thomas Andonie neuer Bundesvorsitzender des BDKJ

Mitbestimmung der Jugend auf allen Ebenen in der Kirche und im politischen Raum gefordert.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. Mai 2017 um 09:10 Uhr

Odenthal-Altenberg (kathnews/BDKJ). Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) hat einen neuen hauptamtlichen Bundesvorsitzenden: Die Hauptversammlung wählte Thomas Andonie am Samstag für drei Jahre. Gemeinsam mit den Bundesvorsitzenden Lisi Maier und Katharina Norpoth sowie Bundespräses Pfarrer Dirk Bingener bildet er das Leitungsteam des Dachverbands der katholischen Jugendverbände. Sie vertreten gemeinsam die Interessen von 660.000 Kindern, […]

Papst äußert sich kritisch zu Medjugorje

Ein Beitrag von Felizitas Küble.
Erstellt von Felizitas Küble am 15. Mai 2017 um 08:50 Uhr
St. Jakobus, Medjugorje

Medjugorje (kathnews/CF). Seit über 35 Jahren erscheint in der bosnischen Pfarrei Medjugorje laut Angaben von Seher/innen regelmäßig die himmlische Madonna, um Botschaften für die Gläubigen und „die ganze Welt“ zu übermitteln. Bislang soll es dort über 42.000 Erscheinungen und Visionen gegeben haben, was allein von der Häufigkeit her betrachtet in der Kirchengeschichte komplett aus dem […]

Der Papst in Fatima – Heiligsprechung von Francisco und Jacinta Marto

Lesen Sie bei Kathnews die Predigt des Heiligen Vaters.
Erstellt von Radio Vatikan am 14. Mai 2017 um 07:18 Uhr
Hl. Gottesmutter Maria

Predigt von Papst Franziskus bei der heiligen Messe in Fatima aus Anlass der Heiligsprechung von Francisco und Jacinta Marto: „Es »erschien […] am Himmel eine Frau, mit der Sonne bekleidet«, bezeugt der Seher von Patmos in der Offenbarung (12,1) und merkt dabei auch an, dass sie im Begriff war, ein Kind zur Welt zu bringen. […]