Twitter

Papst-Twitter nimmt die 12-Millionen-Marke

@Pontifex seit Dezember 2012 online.
Erstellt von Radio Vatikan am 24. Februar 2014 um 17:48 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Mehr als zwölf Millionen Menschen folgen mittlerweile den Twitter-Botschaften des Papstes unter @Pontifex. Begonnen hatte das Projekt im Dezember 2012 mit acht Sprachen, im Januar 2013 kam dann Latein dazu. Zu den zwölf Millionen kommt noch einmal das Phänomen des Re-Tweets hinzu, so dass die einzelnen Kurztexte des Papstes nach Schätzungen von Erzbischof […]

10 Millionen Twitterer „folgen” dem Papst

Pontifex dankt Gläubigen und bittet um Gebet.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 3. November 2013 um 23:27 Uhr
Papst Franziskus

Vatikan (kathnews/CF). „Liebe Follower, wie ich sehe, seid ihr jetzt mehr als 10 Millionen!“ – Diese Twitter-Botschaft hat Papst Franziskus am vorigen Sonntagmorgen vor der Festmesse mit zehntausenden katholischen Familien freigeschaltet. „Ich danke euch herzlich und bitte euch, weiter fĂĽr mich zu beten“, schlieĂźt die Botschaft. Papst Franziskus ist einer der populärsten Twitterer der Welt. […]

Was Jesus getwittert hätte

Kardinal Ravasi verschickt Evangelien-Kurzfassung ĂĽber Twitter-Account.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 27. September 2013 um 09:27 Uhr
Heiligstes Herz Jesu

Vatikan (kathnews/KNA). Kardinal Gianfranco Ravasi (70), Präsident des Päpstlichen Kulturrats und Freund sozialer Medien, hat drei „Jesus-Tweets“ verbreitet, die nach seiner Auffassung die Essenz des Evangeliums in der Länge von Kurznachrichten enthalten. Es handelt sich um die Jesusworte „Kehrt um! Denn das Himmelreich ist nahe“ (Matthäus 4,17), „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit […]

Papst gegen Teilzeit-Christen

Christus im Mittelpunkt unseres Lebens.
Erstellt von Radio Vatikan am 24. August 2013 um 10:05 Uhr
Papst Franziskus

Vatikan (kathnews/RV). Wir können nicht nur Teilzeit-Christen sein, schreibt Papst Franziskus in seinem neusten Tweet von diesem Montag. Weiter fĂĽgt er an: „Wenn Christus im Mittelpunkt unseres Lebens steht, dann ist er in allem gegenwärtig, was wir tun.“ Der Papst hatte die Kurznachricht von seinem mehrsprachigen Twitter-Account kurz nach Mittag versandt. Foto: Papst Franziskus – […]

Schlagwörter: , , , ,

Facebook und Twitter sind kein Teufelszeug

Erzbischof Schick rät zur disziplinierten Nutzung der sozialen Netzwerke.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 17. Juli 2013 um 22:41 Uhr
Erzbischof Schick

Bamberg (kathnews/KNA). Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat Priester und pastorale Mitarbeiter seiner Erzdiözese aufgerufen, zur VerkĂĽndigung auch auf neue Medien zu setzen. Facebook und Twitter seien kein „Teufelszeug”, aber auch keine „Engelswelt”, sagte Schick laut Mitteilung seiner Pressestelle vom Mittwoch. Das BemĂĽhen der Kirche, die Medien fĂĽr ihre Botschaft zu benutzen, sei so alt […]

Erster Platz fĂĽr Papst Franziskus

Heiliger Vater ist religiöses Oberhaupt mit meisten Twitter-Follower.
Erstellt von Radio Vatikan am 8. Juli 2013 um 22:29 Uhr
Papst Franziskus

Vatikan (kathnews/RV). Papst Franziskus ist derzeit das religiöse Oberhaupt mit den meisten Followern bei Twitter. 117 Tage nach seinem Amtsantritt erreicht der Papst insgesamt 7,297 Millionen Nutzer ĂĽber den Kurznachrichtendienst (Stand: 13.30 Uhr). Unmittelbar darauf folgt das geistige Oberhaupt der Tibeter, der Dalai Lama, mit rund 40.000 Abonnenten weniger. Die meisten Follower hat Franziskus mit […]

Schlagwörter: , , , ,

„Wir dürfen nicht dem Bösen glauben“

Papst Franziskus twittert nach dem Angelus.
Erstellt von Radio Vatikan am 24. März 2013 um 18:33 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Nach der Palmsonntagsmesse und dem Angelus hat Papst Franziskus zwei Kurznachrichten auf Twitter verschickt: „Ich freue mich auf den kommenden Juli, auf Rio de Janeiro. Ich erwarte euch in dieser groĂźen brasilianischen Stadt “, schreibt er in seinem ersten Tweet. Am Ende seiner Predigt bei der Palmsonntagsmesse hatte Franziskus angekĂĽndigt, dass er zur […]

Papst-Twitter ĂĽberspringt 2-Millionen-Grenze

Neuevangelisierung per Internet.
Erstellt von Radio Vatikan am 17. Dezember 2012 um 13:26 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Vor fĂĽnf Tagen hat Papst Benedikt seine ersten Twitter-Botschaften abgesetzt – fĂĽnf Tage später hat er mit seinem Account schon mehr als zwei Millionen „Follower“. Jedenfalls, wenn man seine @pontifex-Accounts in acht verschiedenen Sprachen, darunter Deutsch, zusammenzählt. DarĂĽber freut sich der Leiter des Päpstlichen Medienrates, Erzbischof Claudio Maria Celli: „Der Papst bewegt sich […]

Premiere: Der Papst auf Twitter

Neuevangelisierung per Internet.
Erstellt von Radio Vatikan am 3. Dezember 2012 um 20:19 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Premiere im Vatikan: Der Papst hat ab diesem Montag einen eigenen Account auf Twitter. Dieser verzeichnete schon kurz nach seiner Freischaltung fĂĽnfstellige Follower-Zahlen. Die ersten Twitter-Botschaften Benedikt XVI. sollen ab dem 12. Dezember regelmäßig auf verschiedenen Sprachen, darunter auch auf Arabisch, im Netz verbreitet werden – vorerst jeweils mittwochs zur Generalaudienz, wie der […]

Papst ab Montag auf Twitter

Kirche nutzt zunehmend moderne Medien.
Erstellt von Radio Vatikan am 27. November 2012 um 18:18 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Am nächsten Montag bekommt Papst Benedikt seinen eigenen Twitter-Account. Das wurde am Dienstag im Vatikan bekannt. Auf einer Pressekonferenz im Vatikan will Papstsprecher Federico Lombardi Details dazu erläutern. An dem Auftritt wird unter anderen auch Greg Burke teilnehmen, der Medienberater des Staatssekretariats. Ebenfalls an diesem Dienstag wurde bestätigt, dass der Papst am Samstag […]