Lombardi

Pater Lombardi wird neuer Präsident der Benedikt-Stiftung

Ernennung erfolgte durch einen Brief des Kardinalstaatssekretärs Pietro Parolin.
Erstellt von Radio Vatikan am 3. August 2016 um 23:27 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Jesuitenpater Federico Lombardi wird neuer Präsident des Aufsichtsrates der vatikanischen Stiftung „Joseph Ratzinger – Benedikt XVI.“. Das teilte der vatikanische Pressesaal an diesem Montag mit. Lombardi war während des Pontifikats des jetzigen emeritierten Papstes dessen Pressesprecher. Die Stiftung wurde 2010 von Papst Benedikt XVI. ins Leben gerufen, um seine theologischen Schriften zu studieren. […]

Entscheidung ĂĽber Medjugorje nach dem Sommer

Papst Franziskus lobt Untersuchungen der Kommission.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. Juni 2015 um 18:11 Uhr
St. Jakobus, Medjugorje

Vatikan (kathnews/RV/adnkronos). Eine Entscheidung des Papstes zu den angeblichen Marienerscheinungen in Medjugorje kommt erst „nach diesem Sommer“. Das teilte Vatikansprecher Federico Lombardi mit. Er bestätigte auch, dass die vom Präfekten der Glaubenskongregation, Kardinal Gerhard Ludwig MĂĽller, angekĂĽndigte sogenannte „Feria quarta“ – also eine eigens dazu bestimmte Versammlung – noch nicht stattgefunden habe, die ihre „Sicht […]

Bischofssynode – Eine Kirche die auf die Welt schaut

Zwischenbericht sorgt für „breite Diskussion“.
Erstellt von Radio Vatikan am 14. Oktober 2014 um 10:34 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Der erste groĂźe Zwischenbericht der Beratungen der Bischofssynode hat eine eingehende Debatte in der Synodenaula ausgelöst. Das berichtete Vatikansprecher Federico Lombardi am Montag Mittag vor Journalisten. Nach dem Verlesen der so genannten „Relatio“ durch Kardinal Erdö hätten sich viele Synodenväter zu Wort gemeldet. Auf Einzelheiten der Beiträge ging Lombardi allerdings nicht ein. „Das […]

Kardinäle beraten über Zusammenlegungen von Räten

Entscheidung liegt letztlich beim Heiligen Vater.
Erstellt von Radio Vatikan am 17. September 2014 um 20:19 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Die Neuorganisation der Arbeit des Heiligen Stuhls schreitet langsam, aber beständig voran: Die neun Kardinäle, die Papst Franziskus bei der Kurienreform beraten, arbeiten bereits an einem Vorschlag fĂĽr die Neufassung der Konstitution „Pastor Bonus“. Das sagte Vatikansprecher Pater Federico Lombardi an diesem Mittwoch vor Journalisten. Die Kardinäle hätten sich bereits auf einen Entwurf […]

Zwei entfĂĽhrte Priester wieder frei

Papst hatte fĂĽr die beiden Missionare gebetet.
Erstellt von Radio Vatikan am 2. Juni 2014 um 09:44 Uhr
Priesterkragen

Vatikan (kathnews/RV/euronews). Der Vatikan freut sich ĂĽber die Freilassung der beiden italienischen Missionare, die anfangs April im Kamerun entfĂĽhrt wurden. Das sagte Vatikansprecher Federico Lombardi an diesem Sonntag. Der Papst sei sofort ĂĽber die Freilassung informiert worden, so Lombardi. Franziskus habe seit Anbeginn fĂĽr die EntfĂĽhrten gebetet, fĂĽgt der Vatikansprecher an. Giampaolo Marta and Gian […]

Schlagwörter: , , , ,

Deutsche Fassung von „Evangelii gaudium“ online

Vorläufige Arbeitsübersetzung durch definitive Version ersetzt.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 1. Dezember 2013 um 12:13 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/KNA). Der Vatikan hat am Freitag eine ĂĽberarbeitete deutsche Ăśbersetzung des päpstlichen Lehrschreibens „Evangelii gaudium“ auf seine Webseite gestellt. Unter www.vatican.va ist das erste Lehrschreiben aus der Feder von Papst Franziskus neben Italienisch und Deutsch auch auf Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch zu lesen. Nach Angaben von Radio Vatikan ersetzt die definitive deutsche Version […]

Vatikan nimmt Papst-Interview aus dem Internet

Franziskus nicht glĂĽcklich ĂĽber Wortlaut.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 15. November 2013 um 19:21 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/KNA). Der Vatikan hat das Papst-Interview von „Repubblica“-Herausgeber Eugenio Scalfari von seiner Homepage genommen. Vatikansprecher Federico Lombardi sagte am Freitag, es handle sich nicht um einen offiziellen Text, sondern um einen Medienbeitrag ĂĽber eine Begegnung mit dem Papst. Das ausfĂĽhrliche Gespräch Scalfaris mit Papst Franziskus war in der Tageszeitung „La Repubblica“ am 1. Oktober […]

Papst Franziskus erteilt Frauenpriestertum klare Absage

Britische Tageszeitung handelte irische Theologin als Kandidatin fĂĽr Kardinalsamt.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. November 2013 um 23:50 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Der Vatikan dementiert Spekulationen, dass beim Konsistorium am kommenden 22. Februar auch eine Frau zum Kardinal erhoben werden könnte. Vatikansprecher Pater Federico Lombardi wies Berichte der internationalen Presse diesbezĂĽglich zurĂĽck: „Das ist eine Absurdität“, kommentierte er die Frage laut Agentur Apic. Die britische Tageszeitung „The Sunday Times“ hatte in ihrer Sonntagsausgabe die irische […]

Rom erteilt Freiburg klare Absage

Gegen Sonderwege fĂĽr wiederverheiratete Geschiedene.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 8. Oktober 2013 um 22:04 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/KNA). Der Vatikan hat sich gegen Sonderwege im kirchlichen Umgang im Bereich der Familienpastoral ausgesprochen. In dieser Frage sei ein einheitliches Vorgehen der Kirche notwendig, betonte Vatikansprecher Federico Lombardi am Dienstag mit Blick auf die Freiburger Initiative fĂĽr wieder verheiratete Geschiedene. „Sonderlösungen vonseiten einzelner Personen oder örtlicher Stellen laufen Gefahr, Verwirrung zu stiften“, betonte […]

Papst grĂĽndet Kardinalsrat als feste Einrichtung

Ein Gremium ohne Entscheidungsbefugnis.
Erstellt von Radio Vatikan am 1. Oktober 2013 um 20:05 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Die Gruppe der acht Kardinäle ist ein reines Beratergremium fĂĽr den Papst und hat keine Entscheidungsbefugnis. Das betonte Vatikansprecher Pater Federico Lombardi bei einer Pressekonferenz an diesem Montag, einen Tag bevor die Kardinäle erstmals zusammenkommen. Bei dieser Gelegenheit wurde auch ein Schreiben veröffentlicht, mit dem Papst Franziskus die Gruppe institutionalisiert. Bei den Beratungen […]