Katechese

Plädoyer für einen würdigen Kommunionempfang

Ein Gastbeitrag von Sebastian Priebe.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 26. August 2014 um 09:36 Uhr
Hostie

Sonntag fĂĽr Sonntag strömen die Massen der Messbesucher Richtung Altar zum Kommunionempfang. Nur sehr wenige Leute bleiben in den Bänken knien. Mir scheint dies ein Symptom fĂĽr die Glaubenskrise zu sein, entzĂĽnden sich doch um die Frage des Kommunionempfangs gleich mehrere Kontroversen, die eine solche Krise noch bestätigen. Zunächst einmal gilt es zu betonen, dass […]

Wer viel weiĂź, ist noch lange nicht weise

Papst Franziskus gibt Auftakt zu neuer Katechesen-Reihe.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 10. April 2014 um 10:56 Uhr

Vatikan (kathnews/KNA). Wer viel weiĂź und viel erlebt hat, ist nach den Worten von Papst Franziskus deshalb noch lange nicht weise. Wahre Weisheit sei vielmehr ein Geschenk des Heiligen Geists, sagte der Papst am Mittwoch bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom. Sie bedeute nicht, auf alles eine Antwort parat zu haben, sondern, „alles […]

„Das Totenhemd hat keine Taschen!“

Papst Franziskus spricht ĂĽber Reichtum und Glauben.
Erstellt von Radio Vatikan am 2. März 2014 um 23:33 Uhr
Papst Franziskus

Vatikan (kathnews/RV). In einem Herzen, das von Reichtum „besessen“ ist, ist nicht mehr viel Platz fĂĽr den Glauben. Daran hat Papst Franziskus bei der Katechese zum Angelusgebet am Sonntag erinnert. Wer Gott den rechten Platz einräume, nämlich den ersten, der werde frei, mit den Armen zu teilen und seine GĂĽter fĂĽr Entwicklungs- und Solidaritätsprojekte zu […]

„Die Taufe ist eine Kette der Gnade“

Papst Franziskus beginnt neue Reihe von Katechesen ĂĽber die sieben Sakramente.
Erstellt von Radio Vatikan am 8. Januar 2014 um 14:23 Uhr
Taufbecken

Vatikan (kathnews/RV). Mit der Bedeutung der Taufe hat Papst Franziskus bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz an diesem Mittwoch eine neue Reihe von Katechesen ĂĽber die sieben Sakramente begonnen. „Die Taufe ist das Sakrament, auf dem unser Glaube grĂĽndet und das uns in Christus und in die Kirche eingliedert“, so der Papst. Zusammen mit der […]

„Für neue Formen der Katechese“

Erzbischof Fisichella beklagt religiösen Analphabetismus.
Erstellt von Radio Vatikan am 27. September 2013 um 14:06 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). FĂĽr neue Formen der katechetischen Vermittlung hat sich der Präsident des Päpstlichen Rates fĂĽr Neuevangelisierung ausgesprochen. Erzbischof Rino Fisichella äuĂźerte sich am Donnerstagnachmittag auf einem internationalen Katechese-Kongress im Vatikan, den der Neuevangelisierungsrat im Rahmen des Jahres des Glaubens organisiert hatte. Der Erzbischof plädierte fĂĽr eine „missionarische“ Form der Katechese besonders in den Ländern […]

Katechesekongress im Vatikan

App fĂĽr Tablets und Smartphones als Teil einer erneuerten VerkĂĽndigung.
Erstellt von Radio Vatikan am 26. September 2013 um 21:02 Uhr
Statue des hl. Petrus

Vatikan (kathnews/RV). An diesem Donnerstag beginnt im Vatikan eine internationale Konferenz zur Katechese, organisiert vom Päpstlichen Rat fĂĽr die Neuevangelisierung im Rahmen des Jahres des Glaubens. Vorgestellt wurde dazu unter anderem auch eine App fĂĽr Tablets und Smartphones, Teil einer erneuerten VerkĂĽndigung. FĂĽr den Päpstlichen Rat hat die Konferenz eine ganz besondere Bedeutung, denn er […]

Schutz vor dem Fallen in Beliebigkeit

Papst Benedikt XVI. erörtert „Gottes Willen" und „freien Glauben" bei Generalaudienz.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. Dezember 2012 um 21:26 Uhr
Audienzhalle, Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Wie steht es um das Verhältnis von Gottes Willen und freiem Glauben? Dieser Frage ging Papst Benedikt XVI. in seiner Katechesereihe zum Jahr des Glaubens an diesem Mittwoch bei der Generalaudienz nach. Gott wolle, dass der Mensch Zugang zu ihm habe, und dieser Wille – biblisch gesprochen ‚Gottes Ratschluss‘ – sei in Jesus […]

Das Geheimnis entdecken

Der Erstkommunionunterricht im Wandel. Viele Kinder und Eltern nicht mehr christlich geprägt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 5. März 2012 um 18:40 Uhr
Hostie

Am liebsten mag die 11-jährige Sariana den Moment, wenn die Gemeinde das Halleluja anstimmt und sie als Messdienerin mit dem Leuchter in der Hand das Evangeliar zum Ambo begleitet. Die feierliche Stimmung eines Gottesdienstes hat die SchĂĽlerin besonders intensiv in den Wochen vor ihrer Erstkommunion erfahren. Die Hildesheimer Liebfrauen Pfarrei setzt bei der Sakramentenvorbereitung auf […]

Schlagwörter: , ,