Erfurt

Ulrich Neymeyr zum Bischof von Erfurt ernannt

Fast zweijährige Sedisvakanz geht zu Ende.
Erstellt von Radio Vatikan am 19. September 2014 um 20:53 Uhr
Augustinerkirche in Erfurt

Vatikan (kathnews/RV). Erfurt hat einen neuen Bischof: Papst Franziskus hat Ulrich Neymeyr auf den seit fast zwei Jahren leeren Bischofsstuhl berufen. Die Ernennung wurde an diesem Freitagmittag zeitgleich in Erfurt und in Rom bekannt gegeben. Neymeyr ist 57 Jahre alt und war seit 2003 Weihbischof in Mainz. Der gebĂĽrtige Wormser folgt in Erfurt auf Bischof […]

Erfurter Gloriosa neu intoniert

Blitzeinschlag im Mittelturm des Erfurter Domes zerstört Steuergerät.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 21. Juni 2014 um 09:14 Uhr
Augustinerkirche in Erfurt

Erfurt (kathnews/KNA). Die größte frei schwingende mittelalterliche Glocke der Welt, die Erfurter Gloriosa, musste neu intoniert werden. An diesem Donnerstag läutete sie deshalb nachmittags „in eigener Sache“, wie das Bistum Erfurt am Mittwoch ankĂĽndigte. Grund dafĂĽr ist das heftige Gewitter am Mittwoch vergangener Woche. Durch einen Blitzeinschlag im Mittelturm des Erfurter Domes kam es zu […]

Schlagwörter: , , , ,

OstbistĂĽmer fĂĽhren neues „Gotteslob“ am Sonntag ein

Ausgabe enthält ostdeutschen Regionalteil von 200 Seiten.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 29. März 2014 um 12:09 Uhr
Das neue Gotteslob

Berlin (kathnews/KNA). Die fĂĽnf ostdeutschen BistĂĽmer fĂĽhren ihre Regionalausgabe des katholischen Gebet- und Gesangbuchs „Gotteslob“ am Sonntag ein. Sie erscheint in einer Gesamtauflage von rund 150.000 Exemplaren gemeinsam fĂĽr die Erzdiözese Berlin sowie die Diözesen Dresden-MeiĂźen, Erfurt, Görlitz und Magdeburg im Leipziger Sankt-Benno-Verlag, wie die BistĂĽmer angaben. Zusätzlich zu dem 1.000-seitigen Gemeinschaftsteil der Diözesen des […]

„Konzil wird zum Teil zurückgeschraubt“

Bischof Wanke im Interview mit der „Thüringischen Landeszeitung“.
Erstellt von Radio Vatikan am 11. November 2012 um 17:26 Uhr
Bischof Joachim Wanke

Erfurt (kathnews/RV). Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965) wird nach Einschätzung des Erfurter Altbischofs Joachim Wanke „zum Teil zurĂĽckgeschraubt“. Als „kleines Beispiel“ nannte er in einem Interview der „ThĂĽringischen Landeszeitung“ die Sprache im Gottesdienst. Die enge „Anlehnung an das Kirchenlatein“ sei ein Versuch „zu zeigen, dass man Weltkirche ist“. Zu den grundlegenden Reformen der Zeit nach […]

Rücktritt der Bischöfe Wanke und Schraml

Oberhirten von Erfurt und Passau im Ruhestand.
Erstellt von Radio Vatikan am 1. Oktober 2012 um 13:24 Uhr
Bischöfe

Vatikan (kathnews/RV). Papst Benedikt XVI. hat an diesem Montag die RĂĽcktritte von zwei deutschen Bischöfen angenommen. Bischof Joachim Wanke von Erfurt und Wilhelm Schraml von Passau gehen in den Ruhestand. Das gab der vatikanische Pressesaal bekannt. Wanke war 1984 zum Bischof geweiht worden, seit 1994 leitete er das damals neugegrĂĽndete Bistum Erfurt. Schraml wurde 1984 […]

Stationen in ThĂĽringen und Baden-WĂĽrttemberg

Dritter Tag der Deutschlandreise des Heiligen Vaters.
Erstellt von am 24. September 2011 um 09:18 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Erfurt/Freiburg (kathnews). Es ist der dritte Tag des Deutschlandbesuches unseres Heiligen Vaters und auch heute steht dem Pontifex ein ausfĂĽhrliches Programm bevor. In diesen Minuten zelebriert der Heilige Vater ein feierliches Pontifikalamt auf dem Domplatz zu Erfurt. Zehntausende Menschen nehmen an diesem Gottesdienst teil und zeigen somit die Verbundenheit zwischen der thĂĽringischen Ortskirche und der […]

Benedikt XVI.: „Keine Kompromisse eingehen“

Papst zu ökumenischer Begegnung im protestantischen Augustinerkloster.
Erstellt von Radio Vatikan am 23. September 2011 um 14:50 Uhr
Augustinerkirche in Erfurt

Erfurt (kathnews/RV). In seiner Predigt in Erfurt beklagte der Papst die Spaltung der Christenheit. Jesus habe doch im Abendmahlssaal so dringend fĂĽr die Einheit gebetet. „Ist das Gebet Jesu unerhört geblieben? Die Geschichte der Christenheit ist sozusagen die sichtbare Seite dieses Dramas, in dem Christus mit uns Menschen ringt und leidet.“ Doch die Christen sollten […]

Der Papst setzt seine Deutschlandreise fort

Das heutige Tagesprogramm Benedikts XVI. in Deutschland.
Erstellt von am 23. September 2011 um 08:36 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Berlin/Erfurt (kathnews). Tag zwei der Deutschlandreise des Heiligen Vaters und auch heute wartet wieder ein dicht gedrängtes Programm auf das Kirchenoberhaupt. Am Morgen wird der Pontifex in Berlin auf Vertreter des Islams treffen, nachdem er bereits in den frĂĽhen Morgenstunden die heilige Messe in der Apostolischen Nuntiatur, der Botschaft des Heiligen Stuhls in der Bundesrepublik […]