Wanke

„Konzil wird zum Teil zurückgeschraubt“

Bischof Wanke im Interview mit der „Thüringischen Landeszeitung“.
Erstellt von Radio Vatikan am 11. November 2012 um 17:26 Uhr
Bischof Joachim Wanke

Erfurt (kathnews/RV). Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965) wird nach Einschätzung des Erfurter Altbischofs Joachim Wanke „zum Teil zurĂĽckgeschraubt“. Als „kleines Beispiel“ nannte er in einem Interview der „ThĂĽringischen Landeszeitung“ die Sprache im Gottesdienst. Die enge „Anlehnung an das Kirchenlatein“ sei ein Versuch „zu zeigen, dass man Weltkirche ist“. Zu den grundlegenden Reformen der Zeit nach […]

Rücktritt der Bischöfe Wanke und Schraml

Oberhirten von Erfurt und Passau im Ruhestand.
Erstellt von Radio Vatikan am 1. Oktober 2012 um 13:24 Uhr
Bischöfe

Vatikan (kathnews/RV). Papst Benedikt XVI. hat an diesem Montag die RĂĽcktritte von zwei deutschen Bischöfen angenommen. Bischof Joachim Wanke von Erfurt und Wilhelm Schraml von Passau gehen in den Ruhestand. Das gab der vatikanische Pressesaal bekannt. Wanke war 1984 zum Bischof geweiht worden, seit 1994 leitete er das damals neugegrĂĽndete Bistum Erfurt. Schraml wurde 1984 […]