Woelki

Jetzt heiĂźt es warten auf die Antwort aus Rom

Sieben deutsche Bischöfe haben in Wahrnehmung ihres Hirtendienstes Rom um Stellungnahme und Klärung bezüglich der Zulassung des evangelischen Partners in einer konfessionsverschiedenen Ehe zur heiligen Kommunion gebeten. Kathnews veröffentlicht die vier Fragen der Oberhirten.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 17. April 2018 um 18:04 Uhr
Kardinal Woelki

Köln/Rom (kathnews). Wie inzwischen bekannt ist, haben sich sieben deutsche Diözesanbischöfe (unter FĂĽhrung des Kölner Kardinals Woelki) gegen einen von der Mehrheit der Deutschen Bischofskonferenz beschlossenen Text einer „pastoralen Handreichung“ zur Frage der Seelsorge an konfessionsverschiedenen Ehen, genauer der Frage des Kommunionempfanges des nichtkatholischen Partners, an Rom gewandt. In ihrer Eingabe an die Glaubenskongregation und den Rat zur […]

Kardinal Woelki: „Werbung für Abtreibung, liebe Schwestern und Brüder, ist Werbung für einen Straftatbestand – und das ist kriminell“

Deutliche Worte des Kölner Erzbischofs in seiner Predigt zum Silvesterabend. Unterstützung zeigen die katholischen Studentenverbände.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 14. Januar 2018 um 11:00 Uhr
Kardinal Woelki

Köln (kathnews/CF). Der Erzbischof von Köln, Rainer Maria Woelki, hat zum Jahreswechsel Abtreibungen in Deutschland sowie Eingriffe in das menschliche Erbgut mittels der neuen CRISPR/Cas9-Technologie verurteilt. Demnach kritisierte Kardinal Woelki in seiner Predigt am Silvesterabend vor allem die Diskussion um die Abschaffung des §219a, der Werbung fĂĽr Abtreibungen verbietet. Das Argument, „Ärzte zu entkriminalisieren“, klinge […]

Kardinal Woelki: Keine Interkommunion

Neben unterschiedlichen Glaubensauffassungen gibt es auch im sozial-ethischen und moralischen Bereich einen Dissenz zwischen Katholiken und Protestanten, z.B. in Bezug auf die „Ehe für alle“.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 26. September 2017 um 14:56 Uhr
Kardinal Woelki

Fulda/Köln (kathnews). FĂĽr den Kölner Erzbischof, Rainer Kardinal Woelki, kommt eine Interkommunion (wechselseitiger Empfang der heiligen Kommunion und des Abendmahles) laut dem Internetportal katholisch.de derzeit nicht in Frage. Die Zeit dazu sei noch zu frĂĽh. Glaubensunterschiede Auf katholisch.de heiĂźt es: „Der Kardinal ergänzte, dass eine Konfession die andere nicht zur Feier der Einheit in Christus einladen […]

„Rette uns vor dem Bösen“ (Mt 6, 13)

Das Erzbistum Köln erließ eine „Ordnung über den Umgang mit Anfragen zum Exorzismus und zum Befreiungsgebet im Erzbistum Köln“.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 6. September 2017 um 13:04 Uhr

Von Gero P. Weishaupt: Seit dem 1. August 2017 ist im Erzbistum Köln eine „Ordnung ĂĽber den Umgang mit Anfragen zum Exorzismus und zum Befreiungsgebet im Erzbistum Köln“ in Kraft. Rainer Maria Kardinal Woelki erlieĂź Regelungen nach den Prinzipien der Theologie, der christlichen Anthropologie und der Humanwissenschaften (Psychologie und Medizin). Anfragen an das Generalvikariat richten […]

Abschied von Joachim Kardinal Meisner

Das erzbischöfliche Ordinariat Köln gab heute den Ablauf der Trauerfeierlichkeiten für den verstorbenen Erzbischof von Köln Joachim Kardinal Meisner bekannt. Die Priester des Erzbistums werden gebeten, eine heilige Messe für den verstorbenen Alt-Oberhirten zu feiern. Einladung an die Gläubigen zur Mitfeier der Exequien im Kölner Dom und zum Gebet in der Basilika St. Gereon.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 6. Juli 2017 um 15:06 Uhr

Köln (kathnews/Erzbistum Köln). Das erzbischöfliche Ordinariat von Köln teilt heute Folgendes mit: Aufbahrung im St. Gereon Der verstorbene Joachim Kardinal Meisner wird von Freitag, 7. Juli bis Montag, 10. Juli in der Kölner Kirche St. Gereon aufgebahrt. Am 7. Juli um 18 Uhr wird Kardinal Woelki dort eine Vesper feiern. Am Freitag, 14. Juli ist […]

Designierter Bischof von Aachen: „Konservativ ist fĂĽr mich kein Schimpfwort“

Dr. Helmut Dieser besucht seine zukĂĽnftige Bischofsstadt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 28. September 2016 um 23:34 Uhr
Dom zu Aachen

Aachen (kathnews/domradio). FĂĽr den designierten Bischof von Aachen, Dr. Helmut Dieser, ist „konservativ“ kein Schimpfwort. Das sagte er heute bei seinem Besuch in der Kaiserstadt Aachen. Die Kirche mĂĽsse aus dem 2.000-jährigen Erbe und dem Glauben an den auferstandenen Christus schöpfen. Doch sei Tradition „keine starre Sache“, betonte der kĂĽnftige Bischof laut Domradio. Es gelte […]

Schlagwörter: , , , ,

Heute Priester sein

Wort des Erzbischofs von Köln.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 17. April 2016 um 09:34 Uhr
Kardinal Woelki

Köln (kathnews/domradio). Heute beten Christen weltweit um geistliche Berufungen. Aber warum scheinen heutzutage immer weniger Menschen den persönlichen Ruf Gottes zu hören? Dieser Frage geht Kardinal Woelki in seinem Bischofswort nach, fĂĽr ihn ist Seelsorger der attraktivste Beruf schlechthin. Kennen Sie einen Priester, der anziehend und attraktiv ist? Ich bin mir ganz sicher, solche Geistlichen […]

Kardinal Woelki vertritt den Papst in Luxemburg

Kölner Erzbischof bei Patronatsjubiläum.
Erstellt von Radio Vatikan am 12. März 2016 um 11:38 Uhr
Kardinal Woelki

Köln/Luxemburg (kathnews/RV). Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki wird den Papst in Luxemburg bei den Feierlichkeiten anlässlich des Patronatsjubiläums vertreten. Das teilte der Vatikan an diesem Donnerstag mit. Gefeiert wird im GroĂźherzogtum die Patronin der Stadt, seit 350 Jahren wird die Gottesmutter Maria als „Trösterin der BetrĂĽbten“ geehrt. Die Feierlichkeiten finden am 1. Mai statt. […]

Ungerechtigkeit stinkt zum Himmel

Kölner Kardinal Reiner Maria Woelki gegen Waffenhandel.
Erstellt von Radio Vatikan am 20. Dezember 2015 um 17:23 Uhr

Köln (kathnews/RV/domradio). Der Kölner Kardinal Reiner Maria Woelki hat Ungerechtigkeit in der deutschen Gesellschaft angeprangert. In einem Beitrag fĂĽr das Kölner Domradio fĂĽr diesen Sonntag sagte Woelki, Christen sollten sich fĂĽr „Frieden und Gerechtigkeit schon hier auf Erden“ einsetzen. „Es stinkt und schreit zum Himmel, wenn auf der einen Seite hungernde MĂĽtter nicht wissen, was […]

Aachen: Bischof Mussinghoff wird 75

Kardinal Rainer Maria Woelki und der emeritierte Erzbischof Robert Zollitsch zu Gast in Aachen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 29. Oktober 2015 um 14:03 Uhr
Dom zu Aachen

Aachen (kathnews/WDR). Der Aachener Bischof Mussinghoff feiert am Donnerstag (29.10.2015) seinen 75. Geburtstag. Um 15 Uhr gibt es im Aachener Dom einen Festakt, bei dem auch der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki und der emeritierte Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch anwesend sind. Seit 21 Jahren leitet Heinrich Mussinghoff das Bistum Aachen. In dieser Zeit gab es […]