Schlagwort-Archiv: Seele

„Maria & Fatima im Licht der Barmherzigkeit Gottes“

Ein Buchhinweis.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. MĂ€rz 2019 um 11:32 Uhr

Gerne kommen wir der Bitte der aus dem katholischen Fernsehen K-TV bekannten Autorin Anna Roth nach, auf ihr Buch „Maria & Fatima im Licht der Barmherzigkeit Gottes“ hinzuweisen. In diesem aktuellen Sachbuch geht es der Theologin darum, die Fatima-Botschaft Marias in einen ganz neuen Sinn-Zusammenhang zu stellen. Denn: Die Fatima-Botschaft, die Barmherzigkeit Gottes, die Botschaft […]

Eine Buchempfehlung: Christianas brennendes Licht

Eine Buchbesprechung von Hans Jakob BĂŒrger.
Erstellt von Hans Jakob BĂŒrger am 18. April 2017 um 09:32 Uhr

Der Titel des Buches „Christianas brennendes Licht – Ganz im Innern“, das der Autor Georg P. Loczewski im „Verlag-tredition“ jĂŒngst veröffentlichte, steht, wie er in seinem Vorwort schreibt, „in enger Beziehung zu dem Lied ‚Die dunkle Nacht‘ vom hl. Johannes vom Kreuz“. Dort heißt es: „In dieser Nacht voll GlĂŒck, In Heimlichkeit, da niemand mich […]

Lumen gentium. Artikel 4

Der Heilige Geist und die Kirche.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 14. Februar 2014 um 21:40 Uhr
Vaticanum II, KonzilsvÀter

EinfĂŒhrung von Gero P. Weishaupt: Im 4. Artikel der Kirchenkonstitution Lumen gentium gehen die VĂ€ter des Zweiten Vatikanischen Konzil auf Bedeutung und Rolle des Heiligen Geistes fĂŒr die Kirche ein. Die TĂ€tigkeiten des Heiligen Geistes sind Heiligung, Leben, Auferweckung vom Tod der Seele und des Leibes, HinfĂŒhrung zum Vater. „Der Geist wohnt in der Kirche […]

„Der Kampf gegen das Böse ist hart“

Papst Franziskus betet Angelus.
Erstellt von Radio Vatikan am 20. Oktober 2013 um 18:06 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Warum rĂ€t Jesus den Menschen, ohne Unterlaß zu beten? Das fragte Papst Franziskus an diesem Sonntag bei seinem Angelusgebet am römischen Petersplatz. „Kennt Gott denn nicht lĂ€ngst unsere Bitten? Warum sollen wir dermaßen insistieren? Das ist eine gute Frage, denn sie vertieft einen sehr wichtigen Aspekt des Glaubens. Gott ist auf unserer Seite, […]

In Dedicatione S. Michaëlis Archangeli

Gebet zum hl. Erzengel Michael anlÀsslich seines heutigen Festtages.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 29. September 2013 um 23:27 Uhr
Hl. Erzengel Michael

»Glorreicher FĂŒrst der himmlischen Heerscharen, hl. Erzengel Michael, beschĂŒtze uns im Kampf gegen die höllischen FĂŒrstentĂŒmer und MĂ€chte, gegen die Herrscher dieser Welt der Finsternis, gegen die Geister des Bösen in den LĂŒften. Komm den Menschen zu Hilfe, die Gott nach Seinem Ebenbild erschaffen und zu einem solch hohen Preis aus der Tyrannei Satans erkauft […]

Gaudium et spes. Artikel 14

Der Mensch als eine Einheit von Leib und Seele.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 16. Februar 2013 um 13:05 Uhr
Vaticanum II, Konzilseröffnung

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Artikel 14 setzt die lehrmĂ€ĂŸigen und grundsĂ€tzlichen AusfĂŒhrungen des Zweiten Vatikanischen Konzils ĂŒber die christliche Anthropologie fort. Nachdem in Artikel 13 der in der ErbsĂŒnde und ihrer Folgen begrĂŒndete Zwiespalt des Menschen angesprochen worden ist, geht Artikel 14 auf die Leib-Seele-Verfasstheit des Menschen ein, die ihn (metaphysisch) zur Person konstituiert. […]

Ablass ist ein Schatz der Kirche

Papst Benedikt XVI. fĂŒhrt „Portiuncula-Ablass“ als lobendes Beispiel an.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. Januar 2013 um 17:32 Uhr
Befreiung armer Seelen aus dem Fegefeuer

Vatikan (kathnews/RV). FĂŒr den Papst ist ein Ablass ein tiefer Griff in den „Schatz der Kirche“, den Heilige und große Christen im Lauf der Jahrhunderte aufgehĂ€uft haben. Ablass bedeute nicht: Jeder fĂŒr sich, sondern: Sich einklinken und teilhaben am „Überschuss des Guten“. Der Papst leugnet nicht die Gefahr von MissbrĂ€uchen, weist aber darauf hin, dass […]