Judentum

Geheimnisvolle antike Symbole in einer H├Âhle Jerusalems entdeckt

Experten sto├čen auf ein Ritualbad (Mikveh) aus dem 1. Jahrhundert n. Chr.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 7. August 2015 um 08:26 Uhr
Israelische Flagge

Jerusalem (kathnews/CF/Israelische Antiquit├Ątenbeh├Ârde). Arch├Ąologen der Israelischen Antiquit├Ątenbeh├Ârde haben in Jerusalem r├Ątselhafte Symbole und Inschriften aus der Zeit des Zweiten Tempels gefunden. Bei einer Routineinspektion stie├čen die Experten auf ein Ritualbad (Mikveh) aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. Es befand sich in einer unterirdischen H├Âhle im Stadtteil Arnona. Die W├Ąnde des Bades sind mit zahlreichen Zeichnungen […]

Schlagw├Ârter: , , , ,

Fragmente der ├Ąltesten je gefundenen Schriftrolle des biblischen Buches ÔÇ×KlageliederÔÇť in Jerusalem ausgestellt

Regierungschef Netanyahu w├╝rdigt Fund als wichtig und bewegend.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 30. Juli 2015 um 17:23 Uhr
Israelische Flagge

Jerusalem (kathnews/CF/Israelische Botschaft in Berlin). Zum ersten Mal wurden Fragmente der ├Ąltesten je gefundenen Schriftrolle des biblischen Buches ÔÇ×KlageliederÔÇť in Israel gezeigt. Die Schriftrolle wurde in Qumran gefunden und wird in die Zeit von 30 v. Chr. bis 70 n. Chr. datiert. Dank der Unterst├╝tzung der Israelischen Antiquit├Ątenbeh├Ârde (IAA) kann die Schriftrolle nun in der […]

Schlagw├Ârter: , , , ,

Bischof von Innsbruck: Ein Christ kann nicht Antisemit sein

Klares Nein des katholischen Lehramtes zum Antijudaismus.
Erstellt von Radio Vatikan am 9. Juli 2015 um 15:41 Uhr
Vaticanum II, Papst Paul VI.

Innsbruck (kathnews/RV/Kap). Der Innsbrucker Bischof Manfred Scheuer hat das Verbot des Kultes um Anderl von Rinn bekr├Ąftigt. Er folgt damit der klaren Linie seiner Vorg├Ąnger Reinhold Stecher und Alois Kothgasser, die der antij├╝dischen Ritualmordlegende ebenfalls eine klare Absage erteilten. Im Vorfeld der dennoch allj├Ąhrlich am Sonntag nach dem 12. Juli privat organisierten Wanderung zum ÔÇ×Judenstein“ […]

Von der 68er Bewegung zur Kulturrevolution des Heidentums

J├╝discher Experte verteidigt sexualkonservative Werte.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 5. Juni 2015 um 12:40 Uhr
Skulptur

Von Felizitas K├╝ble: Der amerikanisch-j├╝dische Schriftsteller Prof. Dr. Jeffrey Burke Satinover ist sowohl Natur- wie Geisteswissenschaftler (Physik, Mathematik, Neurologie, Psychiatrie, Philosophie, Psychologie etc). Er steht dem Christentum ausgesprochen freundlich gegen├╝ber und betont die enorme sittliche und religi├Âse Verwandtschaft mit dem j├╝dischen Glauben. Zugleich ist der Psychoanalytiker ein Experte f├╝r C. G. Jung, mit dem er […]

Die j├╝dische Publizistin Veronique Levy wurde katholisch

Konvertitin bezeichnet Tauftag als sch├Ânsten Tag des Lebens.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 20. April 2015 um 08:00 Uhr

Paris (kathnews/CF). Veronique Levy ist die leibliche Schwester des bekannten Philosophen Bernard-Henry Levy, kurz BHL genannt. Die Levys stammen aus einer der ├Ąltesten j├╝dischen Familien Frankreichs. BHL lie├č bereits verlauten, da├č er von der Taufe seiner Schwester wenig angetan sei, ihre Entscheidung aber respektiere. Die 42-j├Ąhrige Veronique Levy lie├č sich vor drei Jahren taufen und […]

Gegen antisemitische Parolen in Deutschland

Was Vaticanum II ├╝ber die Juden lehrt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 24. Juli 2014 um 21:43 Uhr
Aachener Dom

Aachen (kathnews). ÔÇ×Niemand hat das Recht, gegen Juden oder gegen irgendeine andere Gruppe von Menschen mobil zu machen und die eigenen menschenverachtenden Ressentiments im Schutz der Masse auszuleben.“ Das sagte der Vorsitzende der Bisch├Âflichen Unterkommission f├╝r die religi├Âsen Beziehungen zum Judentum, der Aachener┬áBischof Heinrich Mussinghoff. Dieser kritisierte┬ádeutlich┬ádie j├╝ngsten antisemitischen Parolen bei Demonstrationen in Deutschland und […]

CDU gegen Anti-Israel-Demonstration der Linkspartei

Schulterschlu├č von Links- und Rechtsextremen.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 16. Juli 2014 um 21:41 Uhr
Fahne Israels

Essen (kathnews/CF). Die CDU in Essen kritisiert die f├╝r kommenden Freitag, den 18. Juli, geplante Anti-Israel-Demonstration, zu der die Linksjugend ÔÇ×SolidÔÇŁ aufgerufen hatte. Sowohl Islamisten wie auch Links- und Rechtsradikale haben ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung gegen den j├╝dischen Staat angek├╝ndigt. Die Christdemokraten der Ruhrstadt rufen ÔÇ×zur Zur├╝ckhaltung und zum DialogÔÇť auf; sie verurteilen besonders […]

Papst ersch├╝ttert Mord an j├╝dischen Jugendlichen

Israel droht Hamas mit Vergeltung.
Erstellt von Radio Vatikan am 2. Juli 2014 um 08:36 Uhr
Israelische Flagge

Vatikan (kathnews/RV/dw). Die Nachricht von dem Mord an den drei entf├╝hrten j├╝dischen Jugendlichen im Westjordanland hat Papst Franziskus tief ersch├╝ttert. Das sagte Vatikansprecher Federico Lombardi an diesem Dienstag. Er sprach von einem ÔÇ×grauenvollen und inakzeptablen VerbrechenÔÇť und von einem ÔÇ×schweren Hindernis auf dem Weg zum Frieden, f├╝r den wir uns weiterhin unerm├╝dlich einsetzen und beten […]

Mehr f├╝r die Pflege j├╝discher Holocaust-├ťberlebender

Deutschlands Zahlungen zur Wiedergutmachung f├╝r NS-Opfer derweil bei 71 Milliarden Euro.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 17. Februar 2014 um 21:00 Uhr
KZ Flossenb├╝rg

D├╝sseldorf (kathnews/KNA). Bundesfinanzminister Wolfgang Sch├Ąuble (CDU) will laut einem Bericht der ÔÇ×Wirtschaftswoche“ (Montag) f├╝r 2015 die Mittel zur Pflege j├╝discher Holocaust-├ťberlebender um 50 Prozent auf 200 Millionen Euro aufstocken. Damit stiegen die gesamten Entsch├Ądigungsleistungen f├╝r NS-Opfer im kommenden Jahr nochmals an und erreichten fast 1,1 Milliarden Euro, hie├č es. Wie das Magazin unter Berufung auf […]

Rabbiner w├╝nscht mehr theologischen Dialog

Papst Franziskus empf├Ąngt David Rosen im Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. Februar 2014 um 11:59 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Der Dialog zwischen Juden und Katholiken soll sich k├╝nftig mehr auf die theologische Ebene verlagern. Das w├╝nscht sich der Rabbiner David Rosen vom ÔÇ×American Jewish CommitteeÔÇť. Er traf am Donnerstag den Papst im Vatikan. Seine Haltung sei freilich auch innerhalb des Judentums umstritten, r├Ąumte Rosen bei der Pressekonferenz im vatikanischen Pressesaal ein. ÔÇ×Kennen […]

Schlagw├Ârter: , , , , , ,

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerkl├Ąrung