Schule

Kritik an der staatlich erzwungenen Sexkunde bleibt aus

Islam ja, Elternrecht nein? – Die Doppelmoral des Peer Steinbrück.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 9. April 2013 um 14:30 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews/CF). Der SPD-Kanzlerkandidat Peer SteinbrĂĽck erklärte am vorigen Donnerstag auf einer Veranstaltung in Berlin: „Wenn die Schulen es einrichten können, dann sollten sie da RĂĽcksicht auf die religiösen GefĂĽhle nehmen und getrennten Sportunterricht anbieten.“  Mit den “religiösen GefĂĽhlen” meint er jene von Muslimen, die gemischten Sport- und Schwimmunterricht ablehnen, wobei die Bundeshauptstadt ohnehin bereits […]

Pontifikalamt in Fockenfeld

Weihbischof Dr. Andreas Laun OSFS zu Besuch bei SchĂĽlern in der Oberpfalz.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 25. Januar 2013 um 20:17 Uhr
Fockenfeld

Fockenfeld (kathnews). Am 24. Januar, dem Fest des hl. Franz von Sales, zelebrierte der Salzburger Weihbischof Dr. Andreas Laun OSFS ein Pontifikalamt in der groĂźen Kapelle der katholischen Privatschule „St. Josef Fockenfeld“. In seiner Predigt thematisierte der Bischof die Notwendigkeit der Neuevangelisierung, welche ein ganz besonderes Anliegen sei. Ferner ging der Bischof auf den hl. […]

Das dezente Kopftuch

Weihbischof Jaschke zu Staatsvertrag zwischen Senat und Religionsverbänden in Hamburg.
Erstellt von Radio Vatikan am 21. August 2012 um 08:13 Uhr

Hamburg (kathnews/RV). „Ich hätte gegen ein dezentes Kopftuch als Zeichen der Herkunft und Tradition nichts einzuwenden, jedoch hat Propaganda in einem Klassenzimmer nichts zu suchen“. Das sagte der Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke an diesem Montag in Zusammenhang mit dem neuen Staatsvertrag zwischen Senat und Religionsverbänden in Hamburg. Eine Lehrerin, die das Kopftuch mit einer missionarischen […]

Katholische Schule in LĂĽbeck auf gutem Weg

Anzahl der SchĂĽler verdreifacht.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. August 2012 um 16:26 Uhr

LĂĽbeck (kathnews). Nach einem Bericht der ‚LĂĽbecker Nachrichten‘ ist die vor einem Jahr gegrĂĽndete katholische Johannes-Prassek-Schule in der historischen Hansestadt auf einem sehr guten Weg. Die Zahl der SchĂĽler habe sich mittlerweile verdreifacht. Der katholische Propst Franz Mecklenfeld sprach von einem „wunderbaren Erfolg“ deren Entwicklung auf „die kompetente pädagogische Arbeit“ zurĂĽckzufĂĽhren sei. Der Name der […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung