Hamburg

Ansveruswallfahrt im Erzbistum Hamburg

950 Jahre nach dem Martyrium des Hl. Ansverus.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 30. August 2016 um 08:54 Uhr

Ratzeburg/Hamburg (kathnews/Ebst. Hamburg). Die diesjĂ€hrige Ansveruswallfahrt am Sonntag, 11. September, steht unter dem Motto „Als Zeugnis fĂŒr die Menschen“. Sie erinnert an das Leben und Wirken des Hl. Ansverus. Erzbischof Stefan wird der Wallfahrt vorstehen. Von LĂŒbeck aus werden zwei Wallfahrten zum Ansveruskreuz in Einhaus angeboten. Die Fußwallfahrt fĂŒr Erwachsene beginnt um 7.15 Uhr in […]

Der Papst stÀrkt die Seelsorge

Erzbischof Heße wĂŒrdigt nachsynodales Schreiben „Amoris Laetitia“.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. April 2016 um 07:56 Uhr
St. Marien-Dom, Hamburg

Hamburg (kathnews/Ebst. Hamburg). Als „Herausforderung fĂŒr die Seelsorge“ hat der Hamburger Erzbischof Stefan Heße das nachsynodale Schreiben „Amoris Laetitia“ gewĂŒrdigt. Heße sagte am Freitag, 8. April: „Der Papst hat die Lebenswirklichkeit der Menschen von heute im Blick. Diese Wirklichkeit hat sich in den vergangenen Jahrzehnten wesentlich stĂ€rker verĂ€ndert als in den Jahrhunderten zuvor. Auf der […]

Nachprimiz im klassisch-römischen Ritus in Norddeutschland

Einzelprimizsegen von P. Jean LeĂłn GĂłmez FSSP.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 14. April 2016 um 10:17 Uhr
Alte Messe - Manipel

Kiel/Hamburg (kathnews). Wie die Homepage Alte Messe im Norden berichtet, feiert P. Jean LeĂłn GĂłmez FSSP am Samstag den 23.04.2016 um 17 Uhr in der Kirche St. Bonifatius in Kronshagen bei Kiel, und zudem am Sonntag den 24.04.2016 um 15 Uhr in der Kirche St. Bruder Konrad in Hamburg-Osdorf, seine Nachprimiz im klassisch-römischen Ritus. Zudem […]

LĂŒbecker MĂ€rtyrer sollen heilig gesprochen werden

Erzbischof Heße durch Apostolischen Nuntius Nikola Eterovic informiert.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 3. November 2015 um 11:16 Uhr

LĂŒbeck/Hamburg (kathnews/HL-live.de) Am 25. Juni 2011 wurden die LĂŒbecker MĂ€rtyrer Johannes Prassek, Hermann Lange und Eduard MĂŒller selig gesprochen. Es war die erste Seligsprechung der katholischen Kirche in Norddeutschland. Jetzt sollen die drei KaplĂ€ne heilig gesprochen werden. Am 10. November 1943 wurden die LĂŒbecker KaplĂ€ne Hermann Lange, Johannes Prassek, Eduard MĂŒller und der evangelische Pastor […]

Erzbischof Heße koordiniert FlĂŒchtlingsarbeit

Katholische Kirche in Deutschland stellt bislang rund 99 Mio. Euro fĂŒr FlĂŒchtlingsarbeit bereit.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. September 2015 um 17:50 Uhr

Fulda/Hamburg (kathnews/NDR Kultur). Die Katholische Kirche möchte ihre FlĂŒchtlingsarbeit in Deutschland besser miteinander vernetzen. Der neue Sonderbeauftragte und Hamburger Oberhirte, Erzbischof Stefan Heße, soll die Arbeit der insgesamt 27 BistĂŒmer nun koordinieren. In den kommenden Tagen werde man das BetĂ€tigungsprofil schĂ€rfen, hieß es von der Bischofskonferenz in Fulda. Fest stehe bereits, dass der Wohnraum ein […]

Hamburger Kirche wird in Moschee umgewandelt

Fertigstellung im kommenden FrĂŒhjahr.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 3. September 2015 um 13:16 Uhr

Hamburg (kathnews/JF/idea/fl). Eine frĂŒhere Hamburger Kirche wird mit finanzieller Hilfe aus Kuwait in eine Moschee umgewandelt. Das Emirat trĂ€gt etwa 40 Prozent der Kosten fĂŒr den Umbau der ehemaligen evangelischen Kapernaum-Kirche im Stadtteil Horn. Sie belaufen sich voraussichtlich auf 2,5 Millionen Euro. Das im Jahr 2002 entwidmete, aber unter Denkmalschutz stehende GebĂ€ude soll von außen […]

Die Doppelstrategie des deutschen Linkskatholizismus

Ein Kommentar von Mathias von Gersdorff.
Erstellt von Mathias von Gersdorff am 5. August 2015 um 07:50 Uhr

Seit Ende 2013 haben linkskatholische Theologen und Organisationen mit neuer Kraft und Entschlossenheit ihre alten Positionen in der Öffentlichkeit vorgebracht: Schleifung der Sexualmoral, Neubewertung der HomosexualitĂ€t, moralische Unbedenklichkeit der Verwendung von kĂŒnstlichen VerhĂŒtungsmitteln, Akzeptanz außerehelichen Geschlechtsverkehrs, positive Einstellung zu nichtehelichen Partnerschaften usw. Diese Theologen und diese Organisationen Ă  la „Wir sind Kirche“ oder „Zentralkomitee der […]

Alte Messe an MariÀ Himmelfahrt im Erzbistum Hamburg

P. Markus Rindler FSSP zelebriert gesungenes Amt in St. Bonifatius in Kronshagen bei Kiel.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. August 2015 um 09:16 Uhr
Alte Messe - Manipel

Kronshagen (kathnews). Am 15. August, dem Fest MariĂ€ Himmelfahrt, zelebriert Pater Markus Rindler FSSP ein gesungenes Amt in der Kirche St. Bonifatius in Kronshagen bei Kiel. St. Bonifatius ist ein Messstandort im Erzbistum Hamburg, der es den GlĂ€ubigen ermöglicht regelmĂ€ĂŸig die hl. Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus, gemĂ€ĂŸ dem Motu Proprio Summorum […]

Eine Klosterstraße ohne Kloster

Schließung der SchwesternkommunitĂ€t in Schwerin.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 26. Juli 2015 um 11:53 Uhr

Schwerin (kathnews/Ebst. Hamburg/Neue Kirchenzeitung). Die SchwesternkommunitĂ€t in der Klosterstraße in Schwerin ist geschlossen. Seit 1939 waren zahlreiche Ordensfrauen als Gemeindeschwestern oder Krankenschwestern von dort aus tĂ€tig und prĂ€gten ĂŒber Jahrzehnte das Bild der Schweriner Innenstadt. Die beiden Letzten, Schwester Emanuela (68) und Schwester Ehrentrud (81), wurden am vergangenen Sonntag von Propst Horst Eberlein verabschiedet. Beide […]

Erzbischof Heße: „Pallium fĂŒr Diaspora wichtig“

Hamburgs Erzbischof im GesprÀch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. Juni 2015 um 18:25 Uhr

Hamburg/Vatikan (kathnews/RV). Am Montag bekommen drei deutsche Erzbischöfe in Rom ihr Pallium ĂŒberreicht. Einer von ihnen ist der neue Erzbischof von Hamburg Stefan Heße. FĂŒr ihn ist das Pallium gerade in der Diaspora wichtig, um die Gemeinschaft mit Rom und dem Papst zu unterstreichen, sagte uns der Erzbischof, der am Samstag auch einen Abstecher zu […]