Gesang

Ă„ltestes Weihnachtslied Deutschlands stammt aus Aachen

Im neuen Gotteslob von 2013 fehlt es.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 21. Dezember 2014 um 13:25 Uhr
Das neue Gotteslob

Das wohl bekannteste deutschsprachige Weihnachtslied, das auch in anderen Ländern – nicht selten in die jeweilige Sprache ĂĽbersetzt – gern zu Weihnachten gesungen wird, ist das von Kaplan Joseph Mohr fĂĽr die Mitternachtsmesse in der Pfarrei Oberndorf in Tirol gedichtete und von Lehrer Franz Xaver Gruber vertonte Liede „Stille Nacht, Heilige Nacht”. Das „Aachener Weihnachtslied” […]

Schlagwörter: , , ,

Das neue Gotteslob

Eine Buchvorstellung von Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 30. November 2013 um 14:23 Uhr
Das neue Gotteslob

Ein katholischer Klassiker, sorgsam renoviert und in frischer Aufmachung: Das neue Gotteslob wird am ersten Advent in Deutschland, Ă–sterreich und SĂĽdtirol eingefĂĽhrt. Wir schauen uns das Gebet- und Gesangbuch deutscher Sprache bei unserem heutigen Radio-Vatikan-Buchtipp jetzt schon einmal genauer an. Alte Lieder, neue Lieder, Ă–kumene und: Was ist ein Beichtstuhl? Als Vorsitzender der Unterkommission „Gemeinsames […]

Segne Du, Maria

Ein Buch von Siegfried Staudinger, wie das schöne Marienlied enstand.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 26. April 2013 um 18:51 Uhr
Hl. Gottesmutter Maria

Cordula Wöhler verfasste den Text zu diesem Marienlied im Alter von 25 Jahren. Sie wurde 1845 in Mecklenburg geboren und stammt aus einem protestantischen Pfarrhaus. Sie entschloss sich nach jahrelangem Ringen, katholisch zu werden. Der Schritt war schwierig fĂĽr sie, da er zu einem Bruch mit ihrem Elternhaus fĂĽhrte. Sie ging nach Tirol und fand […]

Gesang und Musik in der Liturgie

Katechismus der Katholischen Kirche.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. April 2013 um 12:19 Uhr

»Die ĂĽberlieferte Musik der Gesamtkirche stellt einen Reichtum von unschätzbarem Wert dar, ausgezeichnet unter allen ĂĽbrigen kĂĽnstlerischen Ausdrucksformen vor allem deshalb, weil sie als der mit dem Wort verbundene gottesdienstliche Gesang einen notwendigen und integrierenden Bestandteil der feierlichen Liturgie ausmacht (SC 112). Das Dichten und das oft von Musikinstrumenten begleitete Singen der inspirierten Psalmen stehen […]

Neues Gotteslob im Advent 2013

Bischofskonferenzen erteilen Einverständnis für Drucklegung.
Erstellt von Radio Vatikan am 10. Dezember 2012 um 17:20 Uhr
Gotteslob

Bonn (kathnews/RV). Das neue katholische Gebet- und Gesangbuch fĂĽr den deutschsprachigen Raum erscheint unter dem bekannten Namen „Gotteslob“ im Advent 2013. Das geht aus einer Pressemitteilung der deutschen Bischofskonferenz von diesem Montag hervor. Die Bischofskonferenzen aus Deutschland und Ă–sterreich sowie der Bischof von Bozen-Brixen haben inzwischen ihr Einverständnis fĂĽr die Drucklegung erteilt. Der WĂĽrzburger Bischof […]