Heße

800 Gläubige gehen ältesten Kreuzweg Deutschlands

Erzbischof Dr. Stefan Heße besucht Lübecker Christen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 26. März 2016 um 09:10 Uhr
St. Marienkirche, Lübeck

Lübeck (kathnews). Trotz strömenden Regens beteiligten sich am Karfreitag knapp 800 Gläubige am Lübecker Kreuzweg, der als der älteste Kreuzweg Deutschlands gilt. 1493 auf Wunsch des Kaufmanns Hinrich Konstin angelegt, geriet er im Laufe der sogenannten Reformation in Vergessenheit. Im Jahre 1994 durch den damaligen katholischen Lübecker Propst Helmut Siepenkort wiederentdeckt, gehen seit 2002 katholische […]

Neue Internetseite für Flüchtlingshilfe

Liste der Ansprechpartner für Flüchtlingsfragen in den (Erz-)Bistümern.
Erstellt von Radio Vatikan am 21. März 2016 um 20:38 Uhr

Bonn (kathnews/RV/pm/DBK). An diesem Montag ist eine neue Internetseite zur Flüchtlingshilfe der katholischen Kirche online gegangen. Die Deutsche Bischofkonferenz hat diese vorgestellt als eine Erweiterung ihres bisherigen „Flüchtlingshilfe“-Dossier. Auf der neuen Internetseite www.fluechtlingshilfe-katholische-kirche.de finden sich Informationen über die Flüchtlingsarbeit der (Erz-)Bistümer, Hilfswerke und Orden. Das Internetangebot bietet auch eine Liste der Ansprechpartner für Flüchtlingsfragen in […]

Lübecker Märtyrer sollen heilig gesprochen werden

Erzbischof Heße durch Apostolischen Nuntius Nikola Eterovic informiert.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 3. November 2015 um 11:16 Uhr

Lübeck/Hamburg (kathnews/HL-live.de) Am 25. Juni 2011 wurden die Lübecker Märtyrer Johannes Prassek, Hermann Lange und Eduard Müller selig gesprochen. Es war die erste Seligsprechung der katholischen Kirche in Norddeutschland. Jetzt sollen die drei Kapläne heilig gesprochen werden. Am 10. November 1943 wurden die Lübecker Kapläne Hermann Lange, Johannes Prassek, Eduard Müller und der evangelische Pastor […]

Erzbischof Heße koordiniert Flüchtlingsarbeit

Katholische Kirche in Deutschland stellt bislang rund 99 Mio. Euro für Flüchtlingsarbeit bereit.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. September 2015 um 17:50 Uhr

Fulda/Hamburg (kathnews/NDR Kultur). Die Katholische Kirche möchte ihre Flüchtlingsarbeit in Deutschland besser miteinander vernetzen. Der neue Sonderbeauftragte und Hamburger Oberhirte, Erzbischof Stefan Heße, soll die Arbeit der insgesamt 27 Bistümer nun koordinieren. In den kommenden Tagen werde man das Betätigungsprofil schärfen, hieß es von der Bischofskonferenz in Fulda. Fest stehe bereits, dass der Wohnraum ein […]

Erzbischof Heße: „Pallium für Diaspora wichtig“

Hamburgs Erzbischof im Gespräch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. Juni 2015 um 18:25 Uhr

Hamburg/Vatikan (kathnews/RV). Am Montag bekommen drei deutsche Erzbischöfe in Rom ihr Pallium überreicht. Einer von ihnen ist der neue Erzbischof von Hamburg Stefan Heße. Für ihn ist das Pallium gerade in der Diaspora wichtig, um die Gemeinschaft mit Rom und dem Papst zu unterstreichen, sagte uns der Erzbischof, der am Samstag auch einen Abstecher zu […]

Kein Gott für Schleswig – Holstein?

Hamburger Erzbischof Stefan Heße im Interview mit der „Welt".
Erstellt von kathnews-Redaktion am 4. Mai 2015 um 18:02 Uhr
St. Marien-Dom, Hamburg

Von Martin F. Peters: Im Oktober 2014 diskutierten die Abgeordneten des schleswig – holsteinischen Landesparlamentes über die Verankerung eines Gottesbezuges in ihre Verfassung. Die Mehrheitsentscheidung der Parlamentarier war für viele Bürger im Norden der Republik und darüber hinaus eine große Enttäuschung, denn der Gottesbezug wurde nicht in die Verfassung aufgenommen. Aus diesem Grund schlossen sich […]

Grußwort des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Marx, anlässlich der Weihe und Amtseinführung von Erzbischof Heße

Pressemitteilung der Deutschen Bischofskonferenz.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 14. März 2015 um 17:20 Uhr
Kardinal Reinhard Marx

Wenn der heilige Ansgar noch unter uns leben würde, hätte er große Freude an diesem Tag und an dieser Stunde: Die Weihe des neuen Hamburger Erzbischofs und der festliche Rahmen, in dem wir diese Feier begehen, zeigen: Die katholische Kirche im Norden ist lebendig und lebt in ökumenischer Verbundenheit. Für dieses Zeugnis des Christusglaubens sind […]

Jugendseelsorger wird neuer Kölner Generalvikar

Dominik Meiering wird rechte Hand von Kardinal Woelki.
Erstellt von Radio Vatikan am 3. Februar 2015 um 15:41 Uhr

Köln (kathnews/RV/domradio). Dominik Meiering wird neuer Generalvikar im Erzbistum Köln. Kardinal Rainer Maria Woelki hat den bisherigen Stadtjugendseelsorger zum Nachfolger von Stefan Heße ernannt, der neuer Erzbischof von Hamburg wird. Meiering war neun Jahre lang Stadt- und Kreisjugendseelsorger. Dass er nun für ein so verantwortungsvolles Amt auserwählt wurde, habe ihn zunächst geschockt, sagte Meiering in […]

Zukünftiger Erzbischof Heße besucht Hamburg

Gebiet des Erzbistums und die dort lebenden Menschen will er rasch kennenlernen.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 27. Januar 2015 um 16:43 Uhr
St. Marien-Dom, Hamburg

Hamburg (kathnews/KNA). Der am Montag ernannte neue Hamburger Erzbischof Stefan Heße will nach eigenem Bekunden möglichst schnell im Norden heimisch werden. Bei seinem ersten Besuch im Hamburger St. Marien-Dom hob der bisherige Kölner Generalvikar am Dienstag seine Absicht hervor, möglichst rasch das Gebiet des Erzbistums Hamburg und die hier lebenden Menschen kennenzulernen. Von den Mitgliedern […]

Nun ist es offiziell – Kölner Generalvikar Dr. Stefan Heße wird neuer Erzbischof von Hamburg

Bischofsweihe am 14. März im Hamburger St. Marien-Dom.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 26. Januar 2015 um 12:27 Uhr
Heiliger Ansgar

Hamburg (kathnews/kpi/Ebst. Hamburg). Papst Franziskus hat den Kölner Generalvikar Stefan Heße (48) zum neuen Erzbischof von Hamburg ernannt. Dies wurde am Montag, 26. Januar, in Rom und in Hamburg bekanntgegeben. Damit hat der Papst die Wahlentscheidung des Hamburger Metropolitankapitels bestätigt. Stefan Heße ist der dritte Erzbischof des 1995 errichteten Erzbistums Hamburg. Am Sonnabend, 14. März, […]