Jolie

Kardinal Lehmann verteidigt Umgang mit „kreuz.net“-Zulieferer

Entschuldigung ist anzunehmen wenn sie glaubwĂĽrdig ist.
Erstellt von Radio Vatikan am 15. Dezember 2012 um 12:38 Uhr
Kardinal Lehmann

Mainz (kathnews/RV). Der Mainzer Kardinal Karl Lehmann hat den Priester in Schutz genommen, der sich als Zulieferer der inzwischen geschlossenen Webseite „kreuz.net“ zu erkennen gegeben hat. „Wenn jemand sagt, dass er Mist gebaut hat und um Entschuldigung und Vergebung bittet, dann muss ich das annehmen, wenn es glaubwĂĽrdig ist“, sagte der Mainzer Bischof laut Vorabmitteilung […]

„kreuz.net” ist offline – und der „Spiegel” nutzt dies erneut für kirchenfeindliche Agitation

Ein Kommentar von Felizitas KĂĽble, Leiterin des Christoferuswerks und des KOMM-MIT-Verlags.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 4. Dezember 2012 um 10:56 Uhr
Petersdom

Am Sonntag erschien in „Spiegel.de” wieder ein völlig unfairer, antikatholischer Rundumschlag. Ă„uĂźerer AnlaĂź ist die Nachricht, daĂź das unseriöse Radauportal „kreuz.net” (ĂĽber das unser Christoferuswerk seit vielen Jahren kritisch aufklärt) derzeit „offline” ist, also nicht mehr im Netz erreichbar. Was dies mit der katholischen Kirche zu tun hat? – Das hätten wir auch gern gewuĂźt. […]

Die Medienkampagne gegen das Radauportal kreuz.net als Deckmantel für antikirchliche Rundumschläge

Ein Kommentar von Felizitas KĂĽble, Leiterin des Christoferuswerks und des KOMM-MIT-Verlags.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 30. November 2012 um 23:04 Uhr
Petersdom

Am heutigen Freitag, den 30.11.2012, veröffentlichte die linksalternative Tageszeitung taz ein Interview mit Dr. David Berger, dem “schwulen Theologen” (wie er selbst sich in seinem Buchcover “Der heilige Schein” bezeichnet) und Leiter der Aktion “Stoppt kreuz.net”. Wie wir mehrfach klargestellt haben, ist deutliche Kritik am unseriösen Schmuddelportal “kreuz.net” völlig berechtigt – unser Christoferuswerk praktiziert diese […]

Pfarrer Hendrick Jolie zieht Konsequenzen

Amtsniederlegung als Sprecher des Priesternetzwerks nach Kontakt zu „kreuz.net“ .
Erstellt von kathnews-Redaktion am 29. November 2012 um 13:29 Uhr
Priesterkragen

Mainz (kathnews). Laut einem Bericht vom 28. November auf sueddeutsche.de hat Pfarrer Hendrick Jolie sein Amt als Sprecher des Netzwerks katholischer Priester niedergelegt. Jolie war aufgrund seiner Beiträge fĂĽr das Nachrichtenportal kreuz.net ins Kreuzfeuer geraten. DiesbezĂĽglich hatte am 23. November ein Gespräch von Vertretern des Bistums Mainz mit dem Priester stattgefunden. „In dem Gespräch kam […]

Voreilige Schlussfolgerungen im Magazin „Der Spiegel“

Priesternetzwerk veröffentlicht Klarstellung.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 30. Oktober 2012 um 00:44 Uhr
Pfarrer Hendrick Jolie

Herzogenrath (kathnews). Das Priesternetzwerk hat am Montag eine Klarstellung zu einem Artikel im Magazin „Der Spiegel“ veröffentlicht. Das Magazin hatte voreilige Schlussfolgerungen gezogen. In der Klarstellung weist das Priesternetztwerk diese Schlussfolgerungen als unzutreffend entschieden zurĂĽck. Hier der Wortlaut der Klarstellung: KLARSTELLUNG ZUM SPIEGEL-ARTIKEL VOM 29.10.2012 Entgegen der Berichterstattung des Magazins „Der Spiegel“ (vom 29.10.2012) oder […]