Finanzen

Das Bistum Aachen und seine Finanzen

Ein Beitrag zur Glaubwürdigkeit der Kirche.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 20. Mai 2015 um 09:24 Uhr
Aachener Dom

Aachen (kathnews/KNA). Das Bistum Aachen hat erstmals sein Vermögen offengelegt. Der Finanzbericht 2013 weist eine Bilanzsumme von rund 639 Millionen Euro aus, wie Generalvikar Andreas Frick und Finanzchef Joachim Eich erläuterten. Der Bischöfliche Stuhl als selbstständiger Rechtsträger verfügt über ein Vermögen von rund neun Millionen Euro. Das Domkapitel will seine Bilanz mit Zahlen über Dom […]

Ex-Leiter der Vatikanbank sollen 60 Millionen Euro veruntreut haben

Unregelmäßigkeiten im Zuge einer Kontenprüfung entdeckt.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 8. Dezember 2014 um 20:22 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/KNA). Die vatikanische Staatsanwaltschaft ermittelt laut italienischen Medien gegen den früheren Vatikanbank-Manager Angelo Caloia und Ex-Generaldirektor Lelio Scaletti wegen Verdacht auf Veruntreuung. Den beiden wird vorgeworfen, sich gemeinsam mit einem Anwalt bei Immobiliengeschäften um insgesamt 60 Millionen Euro bereichert zu haben. Der Staatsanwalt beschlagnahmte laut der Zeitung „Corriere della Sera“ (Sonntag) 16,8 Millionen Euro, […]

Schlagwörter: , , ,

Papst weitet Finanzkontrolle im Vatikan aus

Motu Proprio gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung.
Erstellt von Radio Vatikan am 8. August 2013 um 15:19 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Im Kampf gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung stärkt Papst Franziskus die zuständigen Behörden des Vatikan: In einem an diesem Donnerstag unterschriebenen und bekannt gegebenen Motu Proprio setzt er einige konkrete Maßnahmen um. Ziel dieses Rechtstextes ist es vor allem, das Bekenntnis des Vatikan im Einsatz gegen Geldwäsche zu bestätigen und dem konkrete und administrative […]

Salesianer weisen Insolvenzgerüchte zurück

Stellungnahme von Provinzial Pater Josef Grünner SDB.
Erstellt von Radio Vatikan am 2. Dezember 2012 um 11:40 Uhr
San Giovanni Bosco

München (kathnews/RV). Der Salesianerorden hat zu Medienberichten über mögliche finanzielle Folgen eines in Italien anhängigen Rechtsstreits Stellung genommen. Weder die Deutsche Ordensprovinz noch die Ordensgemeinschaft als ganze seien davon betroffen, erklärte der deutsche Salesianerprovinzial Josef Grünner am Freitag auf der Internetseite des Ordens. Spenden an deutsche Einrichtungen seines Ordens oder Zuwendungen für weltweite Zwecke über […]

Erzbistum Berlin finanziell wieder stabilisiert

Kardinal Woelki veröffentlicht Hirtenbrief zum ersten Advent.
Erstellt von Radio Vatikan am 2. Dezember 2012 um 11:11 Uhr
Kardinal Woelki

Berlin (kathnews/RV). Das Erzbistum Berlin hat sich nach Angaben von Kardinal Rainer Maria Woelki finanziell „wieder stabilisiert“. Dies sei auch der „großen Opferbereitschaft“ der kirchlichen Gemeinden, Einrichtungen und Verbände zu verdanken, erklärte Woelki in einem am ersten Adventswochenende veröffentlichten Hirtenbrief. Die Sanierung des vor zehn Jahren hoch verschuldeten Erzbistums erfolgte unter anderem dadurch, die Zahl […]