Erzbistum

Der Papst stÀrkt die Seelsorge

Erzbischof Heße wĂŒrdigt nachsynodales Schreiben „Amoris Laetitia“.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. April 2016 um 07:56 Uhr
St. Marien-Dom, Hamburg

Hamburg (kathnews/Ebst. Hamburg). Als „Herausforderung fĂŒr die Seelsorge“ hat der Hamburger Erzbischof Stefan Heße das nachsynodale Schreiben „Amoris Laetitia“ gewĂŒrdigt. Heße sagte am Freitag, 8. April: „Der Papst hat die Lebenswirklichkeit der Menschen von heute im Blick. Diese Wirklichkeit hat sich in den vergangenen Jahrzehnten wesentlich stĂ€rker verĂ€ndert als in den Jahrhunderten zuvor. Auf der […]

LĂŒbecker MĂ€rtyrer sollen heilig gesprochen werden

Erzbischof Heße durch Apostolischen Nuntius Nikola Eterovic informiert.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 3. November 2015 um 11:16 Uhr

LĂŒbeck/Hamburg (kathnews/HL-live.de) Am 25. Juni 2011 wurden die LĂŒbecker MĂ€rtyrer Johannes Prassek, Hermann Lange und Eduard MĂŒller selig gesprochen. Es war die erste Seligsprechung der katholischen Kirche in Norddeutschland. Jetzt sollen die drei KaplĂ€ne heilig gesprochen werden. Am 10. November 1943 wurden die LĂŒbecker KaplĂ€ne Hermann Lange, Johannes Prassek, Eduard MĂŒller und der evangelische Pastor […]

Die Doppelstrategie des deutschen Linkskatholizismus

Ein Kommentar von Mathias von Gersdorff.
Erstellt von Mathias von Gersdorff am 5. August 2015 um 07:50 Uhr

Seit Ende 2013 haben linkskatholische Theologen und Organisationen mit neuer Kraft und Entschlossenheit ihre alten Positionen in der Öffentlichkeit vorgebracht: Schleifung der Sexualmoral, Neubewertung der HomosexualitĂ€t, moralische Unbedenklichkeit der Verwendung von kĂŒnstlichen VerhĂŒtungsmitteln, Akzeptanz außerehelichen Geschlechtsverkehrs, positive Einstellung zu nichtehelichen Partnerschaften usw. Diese Theologen und diese Organisationen Ă  la „Wir sind Kirche“ oder „Zentralkomitee der […]

Alte Messe an MariÀ Himmelfahrt im Erzbistum Hamburg

P. Markus Rindler FSSP zelebriert gesungenes Amt in St. Bonifatius in Kronshagen bei Kiel.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. August 2015 um 09:16 Uhr
Alte Messe - Manipel

Kronshagen (kathnews). Am 15. August, dem Fest MariĂ€ Himmelfahrt, zelebriert Pater Markus Rindler FSSP ein gesungenes Amt in der Kirche St. Bonifatius in Kronshagen bei Kiel. St. Bonifatius ist ein Messstandort im Erzbistum Hamburg, der es den GlĂ€ubigen ermöglicht regelmĂ€ĂŸig die hl. Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus, gemĂ€ĂŸ dem Motu Proprio Summorum […]

Eine Klosterstraße ohne Kloster

Schließung der SchwesternkommunitĂ€t in Schwerin.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 26. Juli 2015 um 11:53 Uhr

Schwerin (kathnews/Ebst. Hamburg/Neue Kirchenzeitung). Die SchwesternkommunitĂ€t in der Klosterstraße in Schwerin ist geschlossen. Seit 1939 waren zahlreiche Ordensfrauen als Gemeindeschwestern oder Krankenschwestern von dort aus tĂ€tig und prĂ€gten ĂŒber Jahrzehnte das Bild der Schweriner Innenstadt. Die beiden Letzten, Schwester Emanuela (68) und Schwester Ehrentrud (81), wurden am vergangenen Sonntag von Propst Horst Eberlein verabschiedet. Beide […]

Erzbischof Heße: „Pallium fĂŒr Diaspora wichtig“

Hamburgs Erzbischof im GesprÀch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. Juni 2015 um 18:25 Uhr

Hamburg/Vatikan (kathnews/RV). Am Montag bekommen drei deutsche Erzbischöfe in Rom ihr Pallium ĂŒberreicht. Einer von ihnen ist der neue Erzbischof von Hamburg Stefan Heße. FĂŒr ihn ist das Pallium gerade in der Diaspora wichtig, um die Gemeinschaft mit Rom und dem Papst zu unterstreichen, sagte uns der Erzbischof, der am Samstag auch einen Abstecher zu […]

Jaschke wirbt fĂŒr Rehabilitierung von Ketzer Jan Hus

Ökumenische Gedenkfeier in Hamburg.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 14. Juni 2015 um 08:45 Uhr
St. Marien-Dom, Hamburg

Hamburg (kathnews/KNA). Der Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke hat den böhmischen Reformator Jan Hus (um 1369-1415) gewĂŒrdigt. „Es ist höchste Zeit und ein wichtiges Zeichen, dass unsere Kirche Jan Hus als glaubwĂŒrdige christliche Persönlichkeit anerkennt!“ Das sagte Jaschke am Samstag in Hamburg bei einer ökumenischen Gedenkfeier aus Anlass von Hus‘ 600. Todestag. Es gelte, ihm Gerechtigkeit […]

Kein Gott fĂŒr Schleswig – Holstein?

Hamburger Erzbischof Stefan Heße im Interview mit der „Welt".
Erstellt von kathnews-Redaktion am 4. Mai 2015 um 18:02 Uhr
St. Marien-Dom, Hamburg

Von Martin F. Peters: Im Oktober 2014 diskutierten die Abgeordneten des schleswig – holsteinischen Landesparlamentes ĂŒber die Verankerung eines Gottesbezuges in ihre Verfassung. Die Mehrheitsentscheidung der Parlamentarier war fĂŒr viele BĂŒrger im Norden der Republik und darĂŒber hinaus eine große EnttĂ€uschung, denn der Gottesbezug wurde nicht in die Verfassung aufgenommen. Aus diesem Grund schlossen sich […]

1. Mai – „Patrona Bavariae“

Bayern feiert seine Schutzfrau.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. Mai 2015 um 06:20 Uhr
Frauenkirche in MĂŒnchen

Als der heilige Korbinian um das Jahr 724 nach Freising kam, stand auf dem Burgberg bereits eine Marienkirche, erbaut wohl vom Herzog, geweiht dem Fest Maria Geburt (8. September). In ihr feierte Korbinian Gottesdienst, hier wurde er zunĂ€chst begraben. 739 wurde diese Marienkirche Kathedrale des neu gegrĂŒndeten Bistums Freising. Sie ist die Keimzelle des heutigen […]

Grußwort des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Marx, anlĂ€sslich der Weihe und AmtseinfĂŒhrung von Erzbischof Heße

Pressemitteilung der Deutschen Bischofskonferenz.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 14. MĂ€rz 2015 um 17:20 Uhr
Kardinal Reinhard Marx

Wenn der heilige Ansgar noch unter uns leben wĂŒrde, hĂ€tte er große Freude an diesem Tag und an dieser Stunde: Die Weihe des neuen Hamburger Erzbischofs und der festliche Rahmen, in dem wir diese Feier begehen, zeigen: Die katholische Kirche im Norden ist lebendig und lebt in ökumenischer Verbundenheit. FĂŒr dieses Zeugnis des Christusglaubens sind […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. DatenschutzerklÀrung