Dei Verbum

Vatikanum II РDie Weitergabe der göttlichen Offenbarung

Dei Verbum, Artikel 7: Die Kirche gibt in der Heiligen Schrift und der Tradition die Heilswahrheit weiter. In beiden ‚Äď Schrift und Tradition - spiegelt sich das Antlitz Gottes.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 22. August 2015 um 11:46 Uhr
Vaticanum II, Konzilseröffnung

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Mit Artikel 7 beginnt das zweite Kapitel der Konstitution √ľber die Offenbarung Dei Verbum. Es handelt √ľber die Weitergabe der g√∂ttlichen Offenbarung (De divinae revelatione transmissione). Wiederum zeigen die Konzilsv√§ter darin die Kontinuit√§t ihrer Ausf√ľhrungen mit den bisherigen theologischen und lehramtlichen Aussagen der Kirche. Neben dem Kirchenvater Iren√§us von Lyon […]

Vaticanum II РReform in Kontinuität

Gott kann mit dem Licht der menschlichen Vernunft ‚Äěaus den geschaffenen Dingen sicher erkannt werden‚Äú. Artikel 6 von Dei Verbum.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 15. August 2015 um 11:41 Uhr
Vaticanum II, Konzilsväter

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Mit Artikel 6 schlie√üt das erste Kapitel der Offenbarungskonstitution Dei Verbum √ľber die Offenbarung an sich. Die Konzilsv√§ter wiederholen, was bereits zu Beginn gesagt worden ist, dass Offenbarung die Selbstmitteilung Gottes und die Mitteilung der ewigen Entscheidungen (decreta) seines Willens an die Menschen ist mit dem Ziel, den Menschen das […]

Glaubensgehorsam als freie Antwort des Menschen auf die Selbstmitteilung Gottes

Nicht Bruch, sondern Erneuerung (Reform) in Kontinuit√§t. Die Offenbarungskonstitution Dei Verbum (Vaticanum II) f√ľhrt den Begriff des Glaubensgehorsams in Kontinuit√§t zu dem von Dei Filius (Vaticanum I) organisch weiter. ¬†Artikel 5 von Dei Verbum. Einleitung und Text.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 7. August 2015 um 16:03 Uhr
Vaticanum II, Papst Paul VI.

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Wenn die eigentliche Quelle der Offenbarung Gott selber ist, der sich den Menschen in der Geschichte mitteilt ‚Äď Offenbarung als Selbstmitteilung Gottes ‚Äď dann kann der Glaube als Antwort des Menschen auf diese Selbstmitteilung Gottes nicht zu zuerst ein F√ľr-wahr-Halten dessen, was Gott geoffenbart hat, sein, sondern ein Glaubensgehorsam, in […]

Vollendung der Offenbarung Gottes in Jesus Christus

Reform in Kontinuit√§t: Der Offenbarungsbegriff von Vatikanum II geht √ľber blo√üe Mitteilungen von Wahrheiten hinaus, ohne diese aber auszuschlie√üen. Artikel 4 von Dei Verbum.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 1. August 2015 um 13:12 Uhr
Vaticanum II, Konzilseröffnung

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Artikel 4 der Offenbarungskonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils hebt die Kontinuit√§t der Offenbarung Gottes in der Geschichte hervor. Ankn√ľpfend an den Hebr√§erbrief wird gesagt, dass Gott im Alten Testament ‚Äědurch die Propheten‚Äú gesprochen hat. Im Neuen Testament spricht er in Jesus Christus. In ihm tritt ‚Äě(a)n die Stelle der Worte […]

Vaticanum II: Offenbarung Gottes in der Geschichte

Artikel 3 der Offenbarungskonstitution ‚ÄěDei Verbum" bietet ‚Äěso etwas wie ein Kompendium der Offenbarungs- und der Heilsgeschichte vor Christus‚Äú (Joseph Ratzinger).
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 24. Juli 2015 um 19:44 Uhr
Vaticanum II, Konzilsväter

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Gott offenbart sich in der Sch√∂pfung und in der Heilsgeschichte, die als Vorbereitung auf das Evangelium, d.h. auf den Erl√∂ser, den in Jesus Christus menschgewordenen Gott, hinzielt. Die Klammer, die die eine Offenbarung Gottes in Sch√∂pfung und Heilgsgeschichte miteinander verbindet, ist Christus, das Wort, durch das alles erschaffen ist. Damit […]

Reform in Kontinuität. Der Offenbarungsbegriff von Vatikanum II

Einleitung und Text des Artikels 2 der dogmatischen Konstitution Dei Verbum.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 10. Juli 2015 um 18:58 Uhr
Vaticanum II, Konzilseröffnung

Einleitung von Gero P. Weishaupt: In Artikel 2 der dogmatischen Konstitution Dei Verbum legen die V√§ter (Papst und Bisch√∂fe) des Zweiten Vatikanischen Konzils den Begriff der Offenbarung vor. Ankn√ľpfend an Aussagen des Ersten Vatikanischen Konzils in der dogmatischen Konsitution Dei Filius beschreiben sie die Offenbarung Gottes im Horizont personalistischen Denkens. Dadurch l√∂sen sie den Offenbarungsbegriff […]

Kathnews-Reihe: Ausgewählte Texte des Zweiten Vatikanischen Konzils

Dei Verbum ‚Äď die dogmatische Konstitution √ľber die g√∂ttliche Offenbarung. Einleitung und Text.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 3. Juli 2015 um 19:43 Uhr
Vaticanum II, Konzilseröffnung

Einleitung von Gero P. Weishaupt: Zu den vier Konstitutionen des Zweiten Vatikanischen Konzils geh√∂rt Dei Verbum, die (dogmatische) Konstitution √ľber die g√∂ttliche Offenbarung. Sie wurde am 18. November 1965 promulgiert und vom Papst am selben Tag ver√∂ffentlicht. Sie befa√üt sich mit der Offenbarung, der Tradition und dem Lehramt. Besondere Aufmerksamkeit wird der Heiligen Schrift gewidmet, […]

Dignitatis humanae. Artikel 3: Freie Glaubenszustimmung

Ausgew√§hlte Texte aus der Erkl√§rung des Zweiten Vatikanischen Konzils √ľber die Religionsfreiheit.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 31. Dezember 2012 um 12:17 Uhr
Vaticanum II, Konzilsväter

Einf√ľhrung von Dr. Gero P. Weishaupt. ¬†Der Mensch ist offen f√ľr die Wahrheit, auf sie ist er von seinem Wesen her ausgerichtet, und er vermag sie zu erkennen. Darum ist es seine moralische Pflicht, diese zu suchen und – einmal gefunden – ihr anzuh√§ngen und sie zu bekennen. Das setzt eine pers√∂nliche – von Verstand […]

Offenbarungsverständnis und Traditionsbegriff der Dogmatischen Konstitution Dei Verbum

Ein Gastkommentar von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. August 2012 um 21:58 Uhr

Bereits mehrfach wurde im Gang unserer √úberlegungen die Dogmatische Konstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils √ľber die g√∂ttliche Offenbarung, Dei Verbum, erw√§hnt, aber bisher nie im Zusammenhang oder ausf√ľhrlich behandelt. Es wurde zwar verdeutlicht, dass die Terminologie Dogmatische Konstitution innerhalb der Konstitutionen f√ľr das Gesamtdokument keine zus√§tzliche Rangsteigerung anzeigt, dass aber die Dogmatischen Konstitutionen des Zweiten […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung