Synode

Nicht Gräben, aber Hindernisse

Erzbischof von Hamburg besucht Synode der EKD in Timmendorfer Strand.
Erstellt von Radio Vatikan am 6. November 2012 um 12:10 Uhr
Erzbischof Thissen und Bischof Bode

Timmendorfer Strand (kathnews/RV). Bei der Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum im Jahr 2017 ist es wichtig, die Spaltung der Kirchen nicht zu vertiefen. Daran hat der Hamburger Erzbischof Werner Thissen als Gastredner auf der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) erinnert. Dem Kölner Domradio sagte der Erzbischof, er tue sich schwer, im Zusammenhang mit der […]

„Unkenntnis Gottes in dritter Generation“

Nikolaus Schneider spricht auf Synode der EKD ĂĽber das Christentum in Deutschland.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. November 2012 um 18:46 Uhr
KĂĽste

Timmendorfer Strand (kathnews/RV). Bei der derzeit tagenden Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland hat der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider ein dĂĽsteres Bild der Situation der christlichen Kirchen in Deutschland gezeichnet. Gottvergessenheit und ein Abdriften der Religion in den Privatbereich stellten die Kirchen vor groĂźe Herausforderungen: „Wie steht es um den Gottesglauben in unseren Tagen? Die jĂĽngsten […]

Papst ruft zum Gebet fĂĽr Lourdes und die Synode auf

Zugang zu den heiligen Stätten kurzzeitig wegen Überschwemmung geschlossen.
Erstellt von Radio Vatikan am 22. Oktober 2012 um 08:58 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Beim Angelus-Gebet äuĂźerte sich der Papst besorgt ĂĽber die Ăśberschwemmungen im französischen Pilgerort Lourdes. Das Hochwasser des Flusses Gave de Pau hat inzwischen auch die Mariengrotte des bekannten Wallfahrtsortes erreicht, an dem 1858 dem damals 14-jährigen Hirtenmädchen Bernadette Soubirous die Muttergottes erschienen sein soll. Am Samstag musste sogar der Zugang zu den heiligen […]

Synode ist Mittun am Wirken des Heiligen Geistes

Papst Benedikt XVI. eröffnet erste Arbeitssitzung der Vollversammlung der Bischofssynode.
Erstellt von Radio Vatikan am 9. Oktober 2012 um 08:19 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Die Arbeit der Synode ist Mitarbeit der Kirche am Wirken des Heiligen Geistes. Mit diesem Gedanken hat Papst Benedikt XVI. an diesem Montag die erste Arbeitssitzung der XIII. ordentlichen Vollversammlung der Bischofssynode eröffnet. Am Sonntag hatte er das Bischofstreffen zum Thema Neuevangelisierung bei einer Messe auf dem Petersplatz feierlich eröffnet. In seiner Meditation […]