Italien

„Historische Landschaften Italiens“ – Eine Sammlung von AufsĂ€tzen, die mehr sind als nur Reiseberichte

Eine Buchbesprechung von Martin BĂŒrger.
Erstellt von Martin BĂŒrger am 30. Dezember 2019 um 08:20 Uhr

Das Buch „Historische Landschaften Italiens“ von Arnold Esch beinhaltet laut Untertitel „Wanderungen zwischen Venedig und Syrakus“. Es handelt sich jedoch nicht, wie man vermuten könnte, um einen ReisefĂŒhrer, und auch nicht um einen echten Reisebericht. Vielmehr komponiert der Autor mithilfe der Erkenntnisse von Geschichte und ArchĂ€ologie, aber auch durch seine Kenntnisse der Literatur und der […]

Franziskus-Briefmarken im Druck

Neue Postwertzeichen fĂŒr Anfang Mai geplant.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 17. April 2013 um 20:51 Uhr
Papst Franziskus

Vatikan (kathnews). Schon bald wird es Briefmarken mit dem Aufdruck des neuen Papstes geben. Erscheinen werden die Marken am 2. Mai fĂŒr den Vatikan, Argentinien und Italien. Die gekreuzten SchlĂŒssel Petri sowie Papst Franziskus zieren die Briefmarken und sind je nach NationalitĂ€t mit verschiedenen Aufschriften versehen. Als Nennwert sind 70 Cent, 85 Cent sowie 2,50 […]

Italien: Bischöfe gegen Homosexuellen-Ehe

Familie auf Grundlage der Ehe zwischen Mann und Frau nicht verhandelbar.
Erstellt von Radio Vatikan am 29. Januar 2013 um 12:34 Uhr
Hochzeitsbank

Rom (kathnews/RV). Auch wenn nach den Wahlen Ende Februar womöglich der Sozialist Luigi Bersani Regierungschef wird: Italiens Politiker sollen doch bitte nicht die liberale Familiengesetzgebung aus anderen europĂ€ischen LĂ€ndern „kopieren“. Das forderte der Vorsitzende der Italienischen Bischofskonferenz, Kardinal Angelo Bagnasco, in einer Grundsatzrede vor dem StĂ€ndigen Rat der Bischöfe am Montag Abend in Rom. Es […]

Papst wirbt fĂŒr SolidaritĂ€t mit Asylbewerbern

Heiliger Vater wĂŒrdigt in Predigt Einsatz fĂŒr die Armen.
Erstellt von Radio Vatikan am 15. Mai 2012 um 09:20 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Papst Benedikt XVI. hat Italiens Katholiken dazu aufgerufen, Asylbewerbern eine Chance zu geben. Bei einer Messe in der toskanischen Stadt Arezzo sprach das Kirchenoberhaupt ĂŒber die schon im Mittelalter einsetzende christliche PrĂ€gung der Region, die spĂ€ter auch große Humanisten wie Petrarca und Vasari hervorbrachte. „Im Kontext der Kirche in Italien mĂŒssen wir uns […]

Schlagwörter: , , ,

Papst besucht im Mai die Toskana

Erster Papstbesuch in Arezzo seit 1993.
Erstellt von Radio Vatikan am 27. April 2012 um 09:01 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Benedikt XVI. wird am 13. Mai die italienische Region Toskana besuchen. Die inneritalienische Pastoralreise fĂŒhrt ihn nach Arezzo sowie in den Wallfahrtsort La Verna und nach Sansepolcro. Das geht aus dem am Mittwoch vom Vatikan veröffentlichten Programm hervor. Demnach feiert der Papst am Vormittag in einem Park nahe des Doms von Arezzo einen […]

Bagnasco bleibt Vorsitzender der Bischofskonferenz

Vatikan gibt Personalentscheidungen bekannt.
Erstellt von Radio Vatikan am 7. MĂ€rz 2012 um 14:34 Uhr
Priesterkragen

Rom/Vatikan (kathnews/RV). Der Papst hat Kardinal Angelo Bagnasco als Vorsitzenden der Italienischen Bischofskonferenz bestĂ€tigt. Das teilte der vatikanische Pressesaal an diesem Mittwoch mit. Bagnasco ist Erzbischof von Genua. Der PrĂ€sident der Italienischen Bischofskonferenz wird vom Papst ernannt, da dieser Primas von Italien ist. Benedikt XVI. hat an diesem Mittwoch darĂŒber hinaus einen neuen SekretĂ€r fĂŒr […]

Bisogna parlare del Paradiso!

Un commento di Mag. theol. Michele Gurtner.
Erstellt von Mag. Michael Gurtner am 15. Februar 2012 um 21:15 Uhr
Petersdom

Durante la sessantaduesima edizione del Festival di Sanremo Adriano Celantano parlĂČ anche della Chiesa, attaccando perfino i due piĂč grandi giornali cattolici d’Italia, l’Avvenire e la Famiglia Cristiana. Certo che in qualche punto sarebbe ben criticabile anche la critica, per esempio quando difendeva il prete genovese Don Gallo che molto spesso e in punti di […]

Schlagwörter: , , ,

„Tragt das Licht in die Welt, hier und heute“

Heiliger Vater besuchte Pfarrei in römischem Staddteil am Sonntag "Gaudete".
Erstellt von Radio Vatikan am 11. Dezember 2011 um 14:34 Uhr
Benedikt XVI.

Rom (kathnews/RV). Hin und wieder macht sich der Papst zum ganz normalen Pfarrer: Er besucht sonntags eine seiner römischen Gemeinden und feiert mit den GlĂ€ubigen eine Messe. An diesem dritten Advent, dem Gaudete-Sonntag, war es wieder soweit. In der Vorstadtpfarrei Santa Maria delle Grazie im Stadtteil Casal Boccone rief Benedikt XVI. die Katholiken dazu auf, […]

„Kirche ist HoffnungstrĂ€ger in Zeiten der Krise“

Traditionelle Marienandacht zum Hochfest der Unbefleckten EmpfÀngnis.
Erstellt von Radio Vatikan am 9. Dezember 2011 um 09:39 Uhr
Benedikt XVI. bei der Marienandacht

Rom/Vatikan (kathnews/RV). Die Kirche ist HoffnungstrĂ€ger in Zeiten der Krise: Daran hat Papst Benedikt XVI. bei seiner traditionellen Marienandacht zum Hochfest der Unbefleckten EmpfĂ€ngnis erinnert. Am Donnerstagnachmittag legte er an der MariensĂ€ule an der Piazza di Spagna einen Kranz ab. Angesichts „dieses so schwierigen Momentes fĂŒr Italien, fĂŒr Europa und fĂŒr verschiedene Teile der Welt“ […]

Italien: Kirche begrĂŒĂŸt Sparmaßnahmen

Erstellt von Radio Vatikan am 7. Dezember 2011 um 10:41 Uhr
Banknoten

Rom (kathnews/RV). Mit Zustimmung hat Italiens Bischofskonferenz auf die von MinisterprĂ€sident Mario Monti einleiteten Sparmaßnahmen reagiert. „Das Signal ist angekommen“, betonte der bischöfliche Pressedienst SIR in einem Kommentar vom Montag. Der Weg zu einer Lösung der Krise sei freilich „lang und mĂŒhsam fĂŒr alle“. Er verlange allen die Bereitschaft zu harten Opfern ab. Mit der […]