Bagnasco bleibt Vorsitzender der Bischofskonferenz

Vatikan gibt Personalentscheidungen bekannt.
Erstellt von Radio Vatikan am 7. März 2012 um 14:34 Uhr
Priesterkragen

Rom/Vatikan (kathnews/RV). Der Papst hat Kardinal Angelo Bagnasco als Vorsitzenden der Italienischen Bischofskonferenz bestätigt. Das teilte der vatikanische Pressesaal an diesem Mittwoch mit. Bagnasco ist Erzbischof von Genua. Der Präsident der Italienischen Bischofskonferenz wird vom Papst ernannt, da dieser Primas von Italien ist. Benedikt XVI. hat an diesem Mittwoch darüber hinaus einen neuen Sekretär für das Kardinalskollegium ernannt. Es handelt sich um Erzbischof Lorenzo Baldisseri, Sekretär der Bischofskongregation.

Außerdem gab der Vatiken an diesem Mittwoch bekannt, dass Kardinal Reinhard Marx Mitglied der Ostkirchenkongregation wird, ebenso wie Kardinal Angelo Scola von Mailand, Kurienkardinal Marc Ouellet, Erzbischof André Vingt-Trois von Paris.

Foto: Priesterhemd – Bildquelle: B. Greschner, kathnews