Finanzkrise

Italien: Kirche begr├╝├čt Sparma├čnahmen

Erstellt von Radio Vatikan am 7. Dezember 2011 um 10:41 Uhr
Banknoten

Rom (kathnews/RV). Mit Zustimmung hat Italiens Bischofskonferenz auf die von Ministerpr├Ąsident Mario Monti einleiteten Sparma├čnahmen reagiert. ÔÇ×Das Signal ist angekommenÔÇť, betonte der bisch├Âfliche Pressedienst SIR in einem Kommentar vom Montag. Der Weg zu einer L├Âsung der Krise sei freilich ÔÇ×lang und m├╝hsam f├╝r alleÔÇť. Er verlange allen die Bereitschaft zu harten Opfern ab. Mit der […]

Warum die Kirche f├╝r die Finanztransaktionssteuer ist

Jesuitenpater sprach mit Radio Vatikan ├╝ber die Finanzm├Ąrkte.
Erstellt von Radio Vatikan am 14. November 2011 um 19:25 Uhr
Petersdom

Auch die Kirche will eine Finanztransaktionssteuer und eine Entwicklung von internationalen Institutionen, die nicht nur nationale Interessen vertreten. Das sagt Pater Frank Turner, Leiter des katholischen B├╝ros des Jesuitenordens bei den europ├Ąischen Institutionen in Br├╝ssel. Er sprach bei der 14. Dialogtagung von Europ├Ąischer Volkspartei mit Religionsvertretern im ungarischen Esztergom. Der p├Ąpstliche Rat f├╝r Gerechtigkeit und […]

Schlagw├Ârter: , , ,

Vatikan fordert Finanz-Aufsichtsbeh├Ârde

Kirche fordert "Geist der einen Menschheitsfamilie".
Erstellt von Radio Vatikan am 24. Oktober 2011 um 17:11 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Der Vatikan fordert angesichts der internationalen Finanz- und Wirtschaftskrise eine Reform der Finanzm├Ąrkte. Rechtzeitig vor dem G-20-Gipfel Anfang November in Cannes ver├Âffentlichte der P├Ąpstliche Friedensrat an diesem Montag eine ÔÇ×NoteÔÇť. Die 17 Seiten schlagen die Gr├╝ndung einer internationalen Beh├Ârde vor, um die Finanzm├Ąrkte zu kontrollieren. ÔÇ×Es geht um das Gemeinwohl der Menschheit und […]

Schlagw├Ârter: , , ,