Heilige Messe

Auf dem Altar vollzieht sich das Werk unserer Erlösung

Modell einer mystagogischen EinfĂĽhrung in die Liturgie vom 2. Sonntag im Jahreskreis.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 16. Januar 2016 um 15:14 Uhr

Am ersten Tag der Woche, dem Sonntag, feiern wir den Tag des Herrn, um das „Geheimnis des Altares“ zu feiern, die „Gedächtnisfeier“ des Opfers Christi. Im Gabengebet der heutigen Messe hat sich der Glaube der Kirche Ausdruck verschafft, dass sich in jeder heiligen Messe „das Werk unserer Erlösung“ tatsächlich an uns vollzieht. Vom heiligen Opfer […]

Was soll ich sagen? – Das Problem einer mystagogischen EinfĂĽhrung

Zwei lesenwerte Büchlein können als Hilfe für die Formulierung einer mystagogischen Einführung dienen. Eine Rezension von Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 28. November 2015 um 13:37 Uhr
Das neue Gotteslob

„Was soll ich sagen?“ Vor dieser Frage steht so mancher Priester, wenn er bei der Vorbereitung einer Gemeindemesse nachdenkt ĂĽber die Worte, die er zur EinfĂĽhrung sagen soll. Ein Grundprinzip fĂĽr die Erneuerung der Liturgie durch das Zweite Vatikanische Konzil ist die aktive Teilnahme der Gläubigen an den Feiern der Liturgie (SC Art. 14). Das […]

Zeitdokument und Zeitzeugnis. Eine Buchbesprechung

Von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 11. Oktober 2015 um 22:51 Uhr

Georg May ist eine der markantesten Priesterpersönlichkeiten und Gelehrten des deutschsprachigen Raumes in der Gegenwart. In diese Stellung gelangte der arrivierte Kanonist und Emeritus der Mainzer Johannes-Gutenberg-Universität vollends vor allem in der unmittelbaren Nachkonzilszeit und seither, da er nicht wie manch anderer aus RĂĽcksicht auf mögliche, kĂĽnftige Karriereaussichten davor zurĂĽckwich, sich durch luzide Kritik an […]

„Messe ist kein Privatgebet“

Brot und Wein werden zu Fleisch und Blut Christi.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. August 2015 um 23:38 Uhr
Christus mit der Eucharistie

Vatikan (kathnews/RV). Das Staunen und der Ă„rger der Zuhörer Jesu – das war der Ausgangspunkt der Gedanken des Papstes zum heutigen Sonntagsevangelium, die er beim mittäglichen Angelusgebet vortrug. Jesus hatte ĂĽber das Brot des Lebens gesprochen und darĂĽber, dass der, der sein Fleisch esse und von seinem Blut trinke, das ewige Leben habe. Verständlich sei […]

ZurĂĽck zum Wesentlichen

Benedikt XVI.: Nicht fragen, was ankommt, sondern worauf es im Glauben ankommt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. August 2015 um 17:46 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Von Markus Lederer: Oftmals erscheint es in der heutigen Zeit so, als ob man den Glauben neu erfinden mĂĽsse. Verweltlichung lautet das Programm zur Rettung der Kirche. Bestimmte kirchliche Vorschriften, die mitunter seit Jahrtausenden bestehen und zum wesentlichen Kern des christlichen Glaubens gehören, werden als nicht mehr „zeitgemäß“ und als „überholt“ angesehen. Bevor man ĂĽber […]

Die Liturgiereform war notwendig!  

Vatikanum II - Liturgie ist Kult. Aber sie ist nicht nur das.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. August 2015 um 23:22 Uhr
Heilige Messe in Konnersreuth

Von Markus Lederer: Oftmals erscheint die Liturgiereform des Zweiten Vatikanischen Konzils als Streitthema schlechthin. Die Einen zeigen sich besorgt ĂĽber den voranschreitenden liturgischen Zerfall und den Anderen reicht die liturgische Erneuerungsbewegung immer noch nicht aus, sodass zwanghaft nach neuen liturgischen Experimenten Ausschau gehalten wird. Bei allen Diskussionen ĂĽber die Liturgiereform wird allerdings viel zu wenig […]

Gottesdienststörung kommt erneut vor Gericht

Femen-Aktivistin Josephine Witt legt Berufung gegen Urteil ein.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 17. März 2015 um 17:35 Uhr

Köln (kathnews/KNA). Der Oben-ohne-Protest in der Weihnachtsmesse 2013 im Kölner Dom wird erneut vor Gericht verhandelt. Femen-Aktivistin Josephine Witt habe Berufung eingelegt, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Köln, Ulf Willuhn, der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA). Der Fall werde demnächst vor dem Kölner Landgericht neu aufgerollt. Das Amtsgericht hatte die zur Tatzeit 20-Jährige wegen grober Störung der […]

Bischof beklagt Besuchermangel

Bistum Aachen: Abnahme der Taufen, Zunahme der Kirchenaustritte.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 2. Januar 2015 um 13:46 Uhr
Beichtstuhl

Aachen (kathnews/WDR). Der Aachener Bischof Heinrich Mussinghoff hat in der Jahresschlussandacht im Aachener Dom beklagt, dass immer weniger Christen die Gottesdienste besuchen. Das Bistum Aachen stehe in Deutschland am Ende der Tabelle der Gottesdienstteilnehmer. In seiner Ansprache beklagte Mussinghoff, dass die Menschen in Deutschland immer weniger an die Kirche gebunden seien. Die Zahl der Taufen […]

Gebetsaufruf gegen Schwarze Messe in den USA

Hostienschändung durch Sexualstraftäter geplant.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 20. September 2014 um 21:26 Uhr
Hl. Erzengel Michael

Oklahoma City (kathnews/pius.info). In der „Civic Center Music Hall“ in Oklahoma City ist am morgigen Sonntag eine satanische Zeremonie geplant. Um Neugierige anzulocken wird das Ritual in aller Ă–ffentlichkeit abgehalten und dabei sollte absichtlich eine geweihte Hostie geschändet werden. Nach Aufforderung durch die zuständige Erzdiözese und Einreichung einer Beschwerde bei der amerikanischen Justiz wurde die […]

Ratzinger – SchĂĽlerkreis trifft sich in Castel Gandolfo

Papst em. Benedikt XVI. zelebriert heilige Messe mit Gästen im Vatikan.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 23. August 2014 um 12:05 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/KNA). Am Wochenende kommt der sogenannte Ratzinger-SchĂĽlerkreis zu seinem traditionellen Treffen in der päpstlichen Residenz Castel Gandolfo zusammen. Das Symposium der SchĂĽler und SchĂĽlerinnen von Professor Joseph Ratzinger, dem emeritierten Papst Benedikt XVI. (2005-2013), endet am Montag mit einer gemeinsamen Messe. Wie im vergangenen Jahr nimmt Benedikt XVI. nicht persönlich an den Vorträgen und […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung