Gebet

„Adopt a bishop“ – Betet fĂĽr die Synodenbischöfe!

Knapp 4.500 Gläubige unterstützen bisher online-Gebetsinitiative.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. Oktober 2015 um 05:17 Uhr

Vatikan (kathnews). Neben allen Meinungsverschiedenheiten und Diskussionen in Sachen Familiensynode darf eines nicht vergessen werden; das Gebet. Die Internetseite „Adopt a bishop“ lädt dazu ein. Hier kann man sich sozusagen einen Bischof schenken lassen um ihn ganz persönlich im Gebet zu tragen. Die Initiative umfasst die Zeit bis zum Ende der Familiensynode und den Zeitraum […]

200 Menschen trafen sich in Heidenau zum ökumenischen Gebet

Reaktion auf gewaltsamen Protest gegen neue FlĂĽchtlingsunterkunft.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 26. August 2015 um 08:01 Uhr
Kreuzigung Christi - Glaskunst

Heidenau (kathnews/CF/idea). Rund 200 Besucher sind am 24. August im sächsischen Heidenau (bei Dresden) dem Aufruf der beiden groĂźen Kirchen und der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) gefolgt, an einem ökumenischen Friedensgebet teilzunehmen. Die Zusammenkunft in der evangelischen Christuskirche war eine Reaktion auf die gewaltsamen Proteste gegen eine neue FlĂĽchtlingsunterkunft in einem ehemaligen Baumarkt der Stadt. In […]

„Messe ist kein Privatgebet“

Brot und Wein werden zu Fleisch und Blut Christi.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. August 2015 um 23:38 Uhr
Christus mit der Eucharistie

Vatikan (kathnews/RV). Das Staunen und der Ă„rger der Zuhörer Jesu – das war der Ausgangspunkt der Gedanken des Papstes zum heutigen Sonntagsevangelium, die er beim mittäglichen Angelusgebet vortrug. Jesus hatte ĂĽber das Brot des Lebens gesprochen und darĂĽber, dass der, der sein Fleisch esse und von seinem Blut trinke, das ewige Leben habe. Verständlich sei […]

ZurĂĽck zum Wesentlichen

Benedikt XVI.: Nicht fragen, was ankommt, sondern worauf es im Glauben ankommt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. August 2015 um 17:46 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Von Markus Lederer: Oftmals erscheint es in der heutigen Zeit so, als ob man den Glauben neu erfinden mĂĽsse. Verweltlichung lautet das Programm zur Rettung der Kirche. Bestimmte kirchliche Vorschriften, die mitunter seit Jahrtausenden bestehen und zum wesentlichen Kern des christlichen Glaubens gehören, werden als nicht mehr „zeitgemäß“ und als „überholt“ angesehen. Bevor man ĂĽber […]

Nicht gegeneinander, sondern fĂĽreinander leben

Papst Franziskus deutet Gedenken an die Heilige Dreifaltigkeit.
Erstellt von Radio Vatikan am 3. Juni 2015 um 08:58 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Christen sind dazu berufen, nicht gegeneinander zu leben, sondern mit den anderen, in den anderen und fĂĽr die anderen. Mit diesen Worten hat Papst Franziskus beim Angelusgebet das Gedenken an die Heilige Dreifaltigkeit ausgedeutet, das die Kirche am Sonntag nach Pfingsten feiert. Trinität – das Fest der Heiligsten Dreifaltigkeit – erinnert uns an […]

Die Lebenskultur des Priesters

Von Dr. Klaus Limburg. 30 Priester und Priesteramtskandidaten trafen sich in Haus Hardtberg bei Euskirchen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 23. April 2015 um 18:39 Uhr
Priesterkragen

Aachen/Kreuzweingarten (kathnews/Opus Dei). Auch Priester mĂĽssen auftanken. Diese Einsicht fĂĽhrte gut 30 Priester und Priesteramtskandidaten zur FrĂĽhjahrstagung der Mitarbeiter und Freunde des Opus Dei ins Haus Hardtberg nach Kreuzweingarten. Das Motto war „Die Lebenskultur des Priesters“ vor dem Hintergrund der Herausforderungen durch die gegenwärtigen UmbrĂĽche und Neuordnungen in der Pastoral. Kontemplation vor Aktion Erster Referent […]

Schlagwörter: , , , ,

„Tischgebet ist Tischkultur“

Aktion der Pallottiner in der Fastenzeit.
Erstellt von Felizitas Küble am 10. März 2015 um 10:57 Uhr

Friedberg (kathnews/CF). Auch in diesem Jahr haben die Pallottiner ihre Aktion „TischGebet ist TischKultur“ wieder aufgenommen. Das Tischgebet bietet einen Moment des Innehaltens, des Dankes – nicht nur fĂĽr Speis` und Trank – und ist ein wertvolles gemeinsames Ritual, das besonders Kindern in hektischen Zeiten Stabilität bieten kann. Zudem ist es ein Teil der Tischkultur […]

Beten fĂĽr Rom und gegen die Hauptstadtmafia

Gebet mit Kardinal Agostino Vallini in der Basilika Santa Maria Maggiore.
Erstellt von Radio Vatikan am 23. Dezember 2014 um 09:13 Uhr
Basilika Santa Maria Maggiore

Rom (kathnews/RV). „Gebet fĂĽr Rom“: An diesem Montagabend antwortet das Bistum des Papstes auf die immer neuen Nachrichten ĂĽber eine Mafiagruppe, die Stadtpolitiker der Rechten wie der Linken bestochen hat. Um 19 Uhr trifft sich Kardinal Agostino Vallini, der Generalvikar des Papstes fĂĽr das Bistum Rom, mit Gläubigen aus der Stadt in der Basilika Santa […]

Papst Franziskus und Benedikt XVI. auf dem Petersplatz

Senioren aus mindestens zwanzig verschiedenen Ländern versammeln sich zum Gebet.
Erstellt von Radio Vatikan am 27. September 2014 um 07:53 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Bei dem geplanten Treffen von Papst Franziskus und ungefähr 40.000 Senioren am Petersplatz, kommenden Sonntag, wird auch der emeritierte Papst Benedikt XVI. anwesend sein. Das bestätigte an diesem Freitag eine Vatikannote. Papst Benedikt XVI. wird jedoch nur am ersten Teil der Feierlichkeiten anwesend sein, von ungefähr 09:30 bis 10:00, und nicht an der […]

Gebetsaufruf gegen Schwarze Messe in den USA

Hostienschändung durch Sexualstraftäter geplant.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 20. September 2014 um 21:26 Uhr
Hl. Erzengel Michael

Oklahoma City (kathnews/pius.info). In der „Civic Center Music Hall“ in Oklahoma City ist am morgigen Sonntag eine satanische Zeremonie geplant. Um Neugierige anzulocken wird das Ritual in aller Ă–ffentlichkeit abgehalten und dabei sollte absichtlich eine geweihte Hostie geschändet werden. Nach Aufforderung durch die zuständige Erzdiözese und Einreichung einer Beschwerde bei der amerikanischen Justiz wurde die […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung