Huonder

Bischof Huonder verurteilt „ökumenische Eucharistie“

Ungehorsame Ordenspriester planen ĂĽberkonfessionelle Abendmahlsfeier.
Erstellt von Radio Vatikan am 27. Juni 2013 um 21:33 Uhr
Christus mit der Eucharistie

Chur (kathnews/RV). Der Bischof von Chur, Vitus Huonder, hat sich gegen die DurchfĂĽhrung einer „ökumenischen Eucharistie“ geäuĂźert, die im Kanton ZĂĽrich geplant ist. Das teilte das Bistum an diesem Donnerstag mit. Zwei katholische Priester seien bei der Feier in Gfenn bei DĂĽbendorf dabei. Es handele sich nicht um Diözesanpriester, sondern um Ordensleute. Der Bischof von […]

Post vom Basler Bischof

Unterzeichner der Pfarrei-Initiative sollen Stellung nehmen.
Erstellt von Radio Vatikan am 7. Januar 2013 um 10:18 Uhr
Basel

Basel (kathnews/RV). Der Basler Bischof Felix GmĂĽr will mehr ĂĽber die BeweggrĂĽnde der Seelsorger seines Bistums wissen, welche die Pfarrei-Initiative unterzeichnet haben. Ein entsprechender Brief wird ihnen nach Angaben von Bistumssprecherin Adrienne Suvada nächste Woche zugestellt. Das Schreiben soll ein Angebot zum Dialog sein und beinhalte keine Drohungen, sagte Suvada. Man werde nach dem Versenden […]

Churer Bischof zum Kirchensteuer-Urteil

Steuern nicht die einzige Form, die materielle Solidarität mit der Kirche zu leben.
Erstellt von Radio Vatikan am 24. August 2012 um 10:30 Uhr
Banknoten

Chur (kathnews/RV). Die Gemeinschaft mit der katholischen Kirche in der Schweiz ist an kein Finanzierungssystem gebunden. Daran erinnert der Bischof von Chur, Vitus Huonder, in einer Medienmitteilung von diesem Donnerstag. Er ging damit auf das Bundesgerichtsurteil vom 9. Juli ein, bei der einer Frau aus Luzern das Recht zugesprochen wurde, Katholikin bleiben zu können, obwohl […]