Himmelreich

Das Himmelreich ist nahe

Mystagogische Einf├╝hrung und Homilie zum 3. Sonntag im Jahreskreis (B) in der┬ásog. ordentlichen Form des R├Âmischen Ritus.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 20. Januar 2018 um 13:12 Uhr
Bildquelle: Sarto-Verlag

Aufgabe einer mystagogischen Einf├╝hrung ist, die Gl├Ąubigen in wenigen Worten in das Geheimnis der liturgischen Feier einzuf├╝hren. Ausgangspunkt sind die Gebete des Sonn- und Festtages. In der Homilie ÔÇ×sind das Kirchenjahr hindurch aus dem heiligen Text die Glaubensgeheimnisse und die Normen f├╝r das christliche Leben darzulegenÔÇť (can. 767 ┬ž 1 CIC/1983). Zum heiligen Text innerhalb […]

Heilige Schrift und Glaube der Kirche

Die Kirche ist die eine, heilige, katholische und apostolische in ihrer tiefen, letzten Identit├Ąt, denn in ihr existiert schon ÔÇ×das Himmelreich", ÔÇ×das Reich Gottes" (KKK 865).
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 21. April 2016 um 22:55 Uhr
Bildquelle: Sarto-Verlag

Der Glaube der Kirche geht im Kontext der Liturgie von selbst aus der Heiligen Schrift hervor. ÔÇ×Der Katechismus der Katholischen Kirche ist ein Beispiel f├╝r die Einheit der ganzen Schrift, f├╝r die lebendige ├ťberlieferung der Gesamtkirche und die Analogie des Glaubens (Homiletisches Direktorium, Nr. 23). Er hilft Priestern und Gl├Ąubigen, ÔÇ×das Wort Gottes, den Glauben […]

Die Wirkungen des Bu├čsakramentes

Katechismus der Katholischen Kirche.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 11. Oktober 2013 um 19:49 Uhr
Foto: Beichtstuhl, St. Leonhard in Leonberg

┬╗ÔÇ×Die ganze Wirkung der Bu├če besteht darin, dass sie uns Gottes Gnade wieder verleiht und uns mit ihm in inniger Freundschaft vereint“ (Catech. R. 2,5, 18). Ziel und Wirkung dieses Sakramentes ist somit die Vers├Âhnung mit Gott. Bei denen, die das Bu├čsakrament reuevoll und fromm empfangen, k├Ânnen ÔÇ×Friede und Heiterkeit des Gewissens, verbunden mit starker […]

Die Schl├╝sselgewalt

Katechismus der Katholischen Kirche.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 7. Dezember 2012 um 18:44 Uhr
Jesus ├╝bergibt Petrus die Schl├╝ssel zum Paradies

┬╗Nach seiner Auferstehung hat Christus die Apostel ausgesandt, um ÔÇ×allen V├Âlkern zu verk├╝nden, sie sollen umkehren, damit ihre S├╝nden vergeben werden“ (Lk 24,47). Die Apostel und ihre Nachfolger leisten darum einen ÔÇ×Dienst der Vers├Âhnung“ (2 Kor 5,18): Sie verk├╝nden einerseits den Menschen die Vergebung durch Gott, die Christus uns verdient hat, und rufen zur Umkehr […]