Gero P. Weishaupt

Kirchenrechtlicher Kommentar zum Motu Proprio „Summorum Pontificum“ jetzt auch auf Englisch

Raymond Leo Kardinal Burke hofft auf Ăśbersetzungen in verschiedene Sprachen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 22. Februar 2014 um 12:24 Uhr
Dr. Gero P. Weishaupt

Sittard (kathnews). Im August 2010 erschien der kirchenrechtliche Kommentar zum Motu Proprio Summorum Pontificum von Kathnews-Redakteur Gero P. Weishaupt, promovierter Kirchenrechtler und langjähriger erfahrener Mitarbeiter an diversen Kirchengerichten. Mit dem Motu Proprio hatte Papst Benedikt XVI. im Juli 2007 die klassische Form des Römischen Ritus wieder allgemein zugelassen. Kardinal Burke veranlasste Ăśbersetzung ins Englische In […]

Mystagogische EinfĂĽhrungen im Internet

Interview mit Hw. Dr. Gero P. Weishaupt ĂĽber ein besonderes Internetprojekt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 21. Juni 2012 um 17:04 Uhr
Dr. Gero P. Weishaupt

Zu Beginn des laufenden Kirchenjahres am 1. Adventssonntag 2011 startete unser Mitarbeiter Hw. Dr. Gero P. Weishaupt auf seiner Homepage (www.geroweishaupt.com) eine Seite mit Modelltexten fĂĽr eine sogenannte mystagogische EinfĂĽhrung in die Liturgie. Andreas Gehrmann, stellv. Chefredakteur Kathnews, sprach darĂĽber mit dem aus Aachen stammenden und in den Niederlanden wirkenden Priester und Kirchenrechtler. Hw. Dr. Weishaupt, […]

Lateinischer StadtfĂĽhrer ĂĽber Berlin

Buchbesprechung von Dr. Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 8. Juni 2012 um 16:28 Uhr
Reichstag in Berlin

Eine Buchbesprechung von Gero P. Weishaupt Latein lebt. Es wird nach wie vor gesprochen und geschrieben. Jährlich werden lateinische TheaterstĂĽcke und Konzerte aufgefĂĽhrt, Lateinwettbewerbe organisiert, lateinische Karrikaturen und Cartons entworfen, lateinische Zeitschriften herausgegeben. Der eine oder andere Radiosender rĂĽhmt sich, täglich oder wöchentlich Nuntii latini, eine Auswahl von Nachrichten auf Latein, interessierten Lesern anzubieten. Berolinum […]

50 Jahre „Veterum Sapientia“

Ein Dokument, das ohne Wirkung geblieben ist.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 22. Februar 2012 um 08:36 Uhr

Am 22. Februar 1962, wenige Montate vor Beginn des Zweiten Vatikanischen Konzils, unterzeichnete Papst Johannes XXIII. in ungewöhnlich feierlicher Form die Apostolische Konstitution „Veterum Sapientia“, ĂĽber die „Weisheit der Alten“. Gemeint sind die Griechen und die Römer. „Veterum Sapientia“ war ein Lobpreis ihrer Sprachen: Griechisch und Latein. Vor allem wollte der Papst mit dieser Apostolischen […]

YouCat auch auf Lateinisch

Erfolgreicher Jugendkatechismus erscheint in der Muttersrpache der Kirche.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. Dezember 2011 um 17:28 Uhr
Der YouCat

Der in diesem Jahr erschienene Jugendkatechismus (YouCat) soll auch auf Lateinisch erscheinen. Das ist der Wunsch des Verlegers Bernhard Meuser vom Pattloch-Verlag Regensburg.  50 Jugendliche hatten sich unter anderem in zwei Sommercamps an der Verfassung des Jugendkatechismus YouCat aktiv beteiligt, erklärte Bernhard Meuser. Und auch die Bilder seien von den Jugendlichen selbst ausgewählt worden. Beim […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung