Gero P. Weishaupt

Kirchenrechtlicher Kommentar zum Motu Proprio ÔÇ×Summorum PontificumÔÇť jetzt auch auf Englisch

Raymond Leo Kardinal Burke hofft auf ├ťbersetzungen in verschiedene Sprachen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 22. Februar 2014 um 12:24 Uhr
Dr. Gero P. Weishaupt

Sittard (kathnews). Im August 2010 erschien der kirchenrechtliche Kommentar zum Motu Proprio Summorum Pontificum von Kathnews-Redakteur Gero P. Weishaupt, promovierter Kirchenrechtler und langj├Ąhriger erfahrener Mitarbeiter an diversen Kirchengerichten. Mit dem Motu Proprio hatte Papst Benedikt XVI. im Juli 2007 die klassische Form des R├Âmischen Ritus wieder allgemein zugelassen. Kardinal Burke veranlasste ├ťbersetzung ins Englische In […]

Mystagogische Einf├╝hrungen im Internet

Interview mit Hw. Dr. Gero P. Weishaupt ├╝ber ein besonderes Internetprojekt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 21. Juni 2012 um 17:04 Uhr
Dr. Gero P. Weishaupt

Zu Beginn des laufenden Kirchenjahres am 1. Adventssonntag 2011 startete unser Mitarbeiter Hw.┬áDr. Gero P. Weishaupt auf seiner Homepage (www.geroweishaupt.com) eine Seite mit Modelltexten f├╝r eine sogenannte mystagogische Einf├╝hrung in die Liturgie. Andreas Gehrmann, stellv. Chefredakteur Kathnews, sprach dar├╝ber mit dem aus Aachen stammenden und in den Niederlanden wirkenden Priester und Kirchenrechtler. Hw. Dr. Weishaupt, […]

Lateinischer Stadtf├╝hrer ├╝ber Berlin

Buchbesprechung von Dr. Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 8. Juni 2012 um 16:28 Uhr
Reichstag in Berlin

Eine Buchbesprechung von Gero P. Weishaupt Latein lebt. Es wird nach wie vor gesprochen und geschrieben. J├Ąhrlich werden lateinische Theaterst├╝cke und Konzerte aufgef├╝hrt, Lateinwettbewerbe organisiert, lateinische Karrikaturen und Cartons entworfen, lateinische Zeitschriften herausgegeben. Der eine oder andere Radiosender r├╝hmt sich, t├Ąglich oder w├Âchentlich Nuntii latini, eine Auswahl von Nachrichten auf Latein, interessierten Lesern anzubieten. Berolinum […]

50 Jahre „Veterum Sapientia“

Ein Dokument, das ohne Wirkung geblieben ist.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 22. Februar 2012 um 08:36 Uhr

Am 22. Februar 1962, wenige Montate vor Beginn des Zweiten Vatikanischen Konzils, unterzeichnete Papst Johannes XXIII. in ungew├Âhnlich feierlicher Form die Apostolische Konstitution „Veterum Sapientia“, ├╝ber die „Weisheit der Alten“. Gemeint sind die Griechen und die R├Âmer. „Veterum Sapientia“ war ein Lobpreis ihrer Sprachen: Griechisch und Latein. Vor allem wollte der Papst mit dieser Apostolischen […]

YouCat auch auf Lateinisch

Erfolgreicher Jugendkatechismus erscheint in der Muttersrpache der Kirche.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. Dezember 2011 um 17:28 Uhr
Der YouCat

Der in diesem Jahr erschienene Jugendkatechismus (YouCat) soll auch auf Lateinisch erscheinen. Das ist der Wunsch des Verlegers Bernhard Meuser vom Pattloch-Verlag Regensburg.┬á 50 Jugendliche hatten sich unter anderem in zwei Sommercamps an der Verfassung des Jugendkatechismus YouCat aktiv beteiligt, erkl├Ąrte Bernhard Meuser. Und auch die Bilder seien von den Jugendlichen selbst ausgew├Ąhlt worden. Beim […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerkl├Ąrung