Staatsanwaltschaft

Priester wurde fĂ€lschlich des Mißbrauchs beschuldigt

Pfarrer aus Heideck vollstÀndig rehabilitiert.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 16. Dezember 2014 um 17:21 Uhr
Priesterkragen

EichstĂ€tt (kathnews/CF/Bs. EichstĂ€tt). ErklĂ€rung der bischöflichen Pressestelle EichstĂ€tt: Nach Abschluss eines mehr als einjĂ€hrigen Ermittlungsverfahrens durch die Staatsanwaltschaft NĂŒrnberg-FĂŒrth und einer kirchenrechtlichen Voruntersuchung nimmt der Pfarrer von Heideck wieder seinen Dienst auf: Die Untersuchungen haben ergeben, dass der Vorwurf des sexuellen Missbrauchs nicht begrĂŒndet ist. Das staatliche Ermittlungsverfahren war im August 2013 aufgrund der Angaben […]

Kreuz.net derzeit offline

Ermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung aufgenommen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 2. Dezember 2012 um 12:19 Uhr
offline Logo

Die Nachrichtenseite kuvi.de berichtet am heutigen Morgen, dass die Website „kreuz.net“ offline ist. Nachdem die Staatsanwaltschaft Berlin und Wien Ermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung aufgenommen haben, habe die auf den Bahamas gehostete Seite mit einer Adresse in Panama „kalte FĂŒsse bekommen“. Dem Bericht nach informierten Insider am Sonntag im Usenet: „Die Macher der Website […]