Schlagwort-Archiv: Nachfolge

Das Wort von der Leidensnachfolge

,,Darauf sagte Jesus zu seinen Jüngern: Wer mein Jünger sein will, der verleugne sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach.'' (Mt 16,24). Eine kurze Betrachtung zum Sonntagsevangelium von Jessica Heemskerk.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. September 2017 um 16:15 Uhr

Von Jessica Heemskerk: Die Frage nach dem Leiden war schon immer etwas, was die Menschen beschäftigte. Schon zu den Zeiten Jesu wurde vor allem in solchen Situationen das Bild des liebenden und allmächtigen Gottes hinterfragt. Es wäre eine Anmaßung zu meinen, eine Antwort darauf zu wissen, warum Gott das eine oder andere zulässt. Doch eines […]

Versteckspielen mit Gott

Ein Kommentar von Kathnews-Jugendredakteur Joachim Fuhr.
Erstellt von Joachim Fuhr am 23. März 2014 um 23:42 Uhr
Jesus übergibt Petrus die Schlüssel zum Paradies

Versteckspielen ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Spiele von Kindern. Jedoch spielen nicht nur Kinder verstecken, auch Jugendliche und vielleicht sogar Erwachsene tun dies – wenn auch auf eine andere Weise. Verstecken von peinlichen Sachen oder Begebenheiten im Leben von denen man nicht will, dass der Freund oder die Freundin sie herausbekommen. In gewissem Sinne baut […]

„Ein Christ folgt Gott und keiner Mode“

Mit Christus auf dem Weg bleiben.
Erstellt von Radio Vatikan am 19. Januar 2014 um 12:06 Uhr
Füße

Vatikan (kathnews/RV). Ein Kind Gottes zu sein ist ein Geschenk, das man nicht „verkaufen“ kann. Das sagte der Papst an diesem Freitagmorgen im vatikanischen Gästehaus Santa Marta. In unserer Gesellschaft sei die Versuchung groß, auch als Christ sich dem „weltlichen Leben“ anzupassen und so das Wort Gottes nicht zu befolgen, fügte Franziskus an. Er bezog […]

Christsein – Kein fröhliches Cappuccino trinken

Ein Gastkommentar von Jugendredakteur Joachim Fuhr.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 21. August 2013 um 10:02 Uhr
Kreuzigung Christi

Ein geselliges Beisammensein mit fröhlicher und sentimentaler Musik, währenddessen geplaudert wird, Cappuccino getrunken und gesprochen wird, wie toll doch wieder das schöne Krippenspiel war und über das Wellness-Wochenende im Weihnachtsurlaub, weil die Gelenke doch wieder so sehr eingerostet sind. Diese warmen Vorstellungen, die uns doch immer wieder zeigen, wie schön es doch ist Christ zu […]