Thomas

Der Apostel Thomas: vom Zweifler und Skeptiker zum Glaubenden

Homilie. 2. Sonntag der Osterzeit B (08.04.2018), L1: Apg 4,32-35; L2: 1 Joh 5,1-6; Ev: Joh 20,19-31.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 7. April 2018 um 11:39 Uhr
Herz Jesu Statue

Homilie (Josef Spindelb├Âck) Die Kirche feiert am achten Tag von Ostern, das ist der ÔÇ×Wei├če SonntagÔÇť, zugleich den Sonntag der Barmherzigkeit. Die Liebe Gottes offenbart sich uns in seinem Sohn Jesus Christus: Er starb am Kreuz und gab sein Leben hin f├╝r uns; am dritten Tage aber ist er von den Toten auferstanden und lebt […]

Schlagw├Ârter: , , , , ,

Der Auferstandene ist mit dem Gekreuzigten identisch

Homilie des heiligen Cyrill von Alexandrien zum Evangelium des 2. Ostersonntages (Oktavtag von Ostern). Text: Lib. 12, cap. 1: 74, 703-706. ├ťbersetzung: Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 22. April 2017 um 19:00 Uhr
F├╝├če

Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes (Jo 20, 19-31) 19 Am Abend des ersten Tages der Woche, als die J├╝nger aus Furcht vor den Juden die T├╝ren verschlossen hatten, kam Jesus, trat in ihre Mitte und sagte zu ihnen: Friede sei mit euch! 20 Nach diesen Worten zeigte er ihnen seine H├Ąnde und seine Seite. […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerkl├Ąrung