Glaubenskrise

Ratzinger-SchĂĽler thematisieren geistliche Krise Europas

Papst em. Benedikt XVI. besorgt ĂĽber Glaubensschwund.
Erstellt von Radio Vatikan am 23. August 2016 um 22:20 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist voller Sorge ĂĽber Europa und lässt aus diesem Grund den Ratzinger-SchĂĽlerkreis in seiner bevorstehenden Jahrestagung ĂĽber Auswege aus der spirituellen Krise des Kontinents debattieren. Das sagte Pater Stephan Otto Horn, der langjährige Koordinator des Theologenzirkels, im Gespräch mit Radio Vatikan. Die Angehörigen des Ratzinger-SchĂĽlerkreises kommen von 25. […]

Papst leidet an Kirche in Deutschland

Apostolischer Nuntius, Erzbischof Jean-Claude PĂ©risset, im Interview.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. August 2012 um 15:32 Uhr

Bonn (kathnews/RV). Der Botschafter des Papstes in Deutschland sorgt sich um die Zukunft der katholischen Kirche in der Bundesrepublik. „Der Papst leidet unter der bisweilen verschlossenen Haltung ihm gegenĂĽber in Deutschland.“ Das sagte der Apostolische Nuntius, Erzbischof Jean-Claude PĂ©risset, in einem am Mittwoch vorab veröffentlichten Interview der in Bonn erscheinenden Zeit-Beilage „Christ und Welt“. Es […]

Ein Überdenken des zweiten Vatikanums ist nötig – aber noch nicht alles!

Ein Kommentar von Mag. theol. Michael Gurtner.
Erstellt von Mag. Michael Gurtner am 13. Januar 2012 um 03:11 Uhr
Petersdom

In diesem Jahr wird es sich zum 50. Mal jähren, daĂź das 2. Vatikanische Konzil unter dem seligen Papst Johannes XXIII. zusammengetreten ist, nachdem es drei Jahre zuvor angekĂĽndigt wurde. Der Heilige Vater Papst Benedikt XVI. feliciter regnans hat aus diesem AnlaĂź ein Jahr des Glaubens ausgerufen – und einige Monate zuvor einen eigenen Rat […]