Benedikt

Papst Benedikt XVI. und der Islam (2)

Ehrfurcht vor dem Koran als einem „heiligen Buch einer großen Religion". Ein Zitat der „Regensburger Rede" wurde missverstanden.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 10. Januar 2015 um 21:39 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Von Gero P. Weishaupt: Im Zusammenhang mit der Islamkritik beruft man sich in manchen katholischen Kreisen gerne auf die „Regensburger Rede“ Papst Benedikts XVI. vom 12. September 2006, genauer auf einen Satz aus der Rede. Der Papst zitierte aus einem Buch, das den Dialog zwischen dem byzantinischen Kaiser Manuel II. und einem gebildeten Perser ĂĽber […]

Unterschied zwischen Priestern und Laien beachten

Vortrag von Dr. iur. can. Gero P. Weishaupt anlässlich des Konzilsjubiläums.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 22. September 2012 um 15:48 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Castel Gandolfo (kathnews). Die Verwischung von Priestern und Laien und deren Zuständigkeiten ist eine der vielen Kennzeichen und Ursachen der Kirchenkrise nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Papst Benedikt XVI. hat sich gegen eine solche Verwischung ausgesprochen. Vor französischen Bischöfen in Castel Gandolfo lobte er das Engagement von Laien. Mit Bezug auf die Texte des Zweiten […]

Zahl der Katholiken steigt

Auch Priesternachwuchs in allen Kontinenten steigend, auĂźer in Europa.
Erstellt von Radio Vatikan am 10. März 2012 um 22:23 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Auch 2010 geht der Trend der letzten Jahre weiter: Die Zahl der Katholiken weltweit steigt. Gab es 2009 rund 1 Milliarde 181 Millionen Katholiken auf der Welt, so gehörten 2010 ĂĽber 1 Milliarde 196 Millionen Menschen der katholischen Kirche an. Das teilte der Vatikan an diesem Samstag anlässlich der Ăśbergabe des neuen „Päpstlichen […]

Papst: „Neuevangelisierung startet im Beichtstuhl“

Versöhnung mit Gott spürbar erfahren.
Erstellt von Radio Vatikan am 9. März 2012 um 18:45 Uhr
Beichtstuhl

Vatikan (kathnews/RV). Sakrament und VerkĂĽndigung sind nicht voneinander zu trennen. Das meinte der Papst an diesem Freitag bei einer Audienz fĂĽr die Apostolische Pönitentiarie. Priester setzten die Mission Christi „in dieser Ganzheit von Leib und Seele, von Zeichen und Wort“ fort. In dieser Hinsicht sei das Sakrament der Beichte „gleichzeitig VerkĂĽndigung“ und gehöre deshalb eng […]

„Einheit der Christen ist ein Geschenk“

Papst Benedikt XVI. spricht bei Generalaudienz ĂĽber die Ă–kumene.
Erstellt von Radio Vatikan am 19. Januar 2012 um 10:03 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). „Heute beginnt die Gebetswoche fĂĽr die Einheit der Christen“, so der Papst bei der Generalaudienz an diesem Mittwoch. Jedes Jahr bitten die Christen aller Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften um die Gabe, fĂĽr die der Herr während des Letzten Abendmahls gebetet habe und zwar: „Alle sollen eins sein“, so der Papst. „Die Gebetswoche will […]

„Das Wort zum Sonntag“ von Papst Benedikt XVI.

Heiliger Vater richtet geistliches Wort an die Fernsehzuschauer.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 16. September 2011 um 21:08 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Mainz (kathnews). Seine Heiligkeit Papst Benedikt XVI. wird am Samstag den 17. September 2011 um 22:55 Uhr im Ersten Deutschen Fernsehen „Das Wort zum Sonntag“ sprechen. Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen, auf der Internetseite der ARD: „Wir freuen uns, dass Papst Benedikt XVI. sich kurz vor seinem Deutschlandbesuch in einer der traditionsreichsten Sendungen des […]

Schlagwörter: , ,