Mönch

„Bernhard von Clairvaux 1090-1153“ – Mönch – Abt – geistlicher Meister

Eine Rezension von Martin Bürger.
Erstellt von Martin Bürger am 28. Dezember 2019 um 11:33 Uhr

Eine solide erste Einführung in Leben, Werk und Spiritualität des großen Heiligen der Zisterzienser und Trappisten bietet Bernhard Kirchgessner in seinem beim Be&Be-Verlag erschienenen kompakten Buch „Bernhard von Clairvaux (1090–1153)“. Die Lebensgeschichte des heiligen Bernhard dürfte hinlänglich bekannt sein. Auch das vermeintlich dunkle Kapitel der Kreuzzugspredigten spart Kirchgessner nicht aus und erläutert: „Der Kreuzzug war […]

Der letzte Mönch von Tibhirine

Eine Buchrezension von Hans Jakob Bürger.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. November 2012 um 21:53 Uhr

Der letzte Mönch von Tibhirine ist Pater Jean-Pierre. Er entkam der Entführung und dem Massaker durch einen Zufall. Der Anführer der Bande wollte in der Nacht des 26. März 1996 genau sieben Trappisten-Mönche aus ihrem algerischen Kloster Tibhirine entführen, weil er meinte, es seien gerade so viele im Kloster. Doch es waren zu dem Zeitpunkt […]