Lohmann

Martin Lohmann zeigte Zivilcourage beim Jauch-Talk: Klares Bekenntnis zum Lebensrecht fĂĽr alle!

Chefredakteur des Privatsenders K-TV verteidigt katholische Position.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 4. Februar 2013 um 21:29 Uhr
Martin Lohmann

Berlin (kathnews/CF). Die ARD-Talkshow bei GĂĽnter Jauch (ARD) am gestrigen Sonntagabend zeigte allein schon mit ihrem reiĂźerischen Titel „In Gottes Namen – wie gnadenlos ist der Konzern Kirche?“, wo es langgeht, nämlich wie so oft polemisch gegen die katholische Kirche – also genau jenes “Phänomen”, ĂĽber das sich Erzbischof MĂĽller aus Rom jĂĽngst zu Recht […]

Der etwas andere Kardinal – Wer ist eigentlich Rainer Maria Woelki?

Martin Lohmann kennt Rainer Woelki seit gemeinsamen Studientagen. Aus Rom, wo unser Autor bei der Kardinalserhebung des Berliner Erzbischofs dabei war, beschreibt er den neuen Purpurträger.
Erstellt von Martin Lohmann am 21. Februar 2012 um 07:58 Uhr
Kardinal Woelki

Berlin/Vatikan (kathnews). Hochgewachsen, schlank, etwas schlaksig, meist unaufgeregt und freundlich. Ist der Mann nun konservativ oder nicht? Auch in Rom, wo soeben das Konsistorium zu Ende ging, bei dem Papst Benedikt XVI. 22 neue Kardinäle kreierte, hat sich so mancher Mitgereiste aus Deutschland die Frage gestellt: Wer ist eigentlich dieser Rainer Maria Woelki wirklich? Soviel […]

Mehr als 2.200 Teilnehmer in Berlin

"Marsch fĂĽr das Leben" in der Bundeshauptstadt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 18. September 2011 um 20:05 Uhr

Berlin (kathnews/pm). In Berlin fand der „Marsch fĂĽr das Leben“ statt. Der BVL-Vorsitzende Martin Lohmann freut sich ĂĽber die wachsende UnterstĂĽtzung des Lebensrechtes und dankt allen Teilnehmern des diesjährigen Marsches fĂĽr das Leben: „Der diesjährige Marsch fĂĽr das Leben war ein groĂźer Erfolg fĂĽr den Lebensschutz in Deutschland. Mehr als 2200 Freunde des Lebens haben […]

Schlagwörter: , ,

„Genau hinhören, was Benedikt XVI. zu sagen hat“

Kathnews-Chefredakteur Benjamin Greschner im Gespräch mit Martin Lohmann.
Erstellt von am 15. September 2011 um 08:49 Uhr
Martin Lohmann

Berlin (kathnews). In wenigen Tagen wird Papst Benedikt XVI. zu seinem ersten offiziellen Staatsbesuch in der Bundesrepublik Deutschland erwartet, nachdem er 2005 und 2006 bereits zu Pastoralbesuchen in seiner deutschen Heimat zu Gast war. In Medien und Politik wird bereits seit Wochen eifrig ĂĽber den Besuch, den Papst und die kirchliche Lehre debattiert. Auch im […]