Kirchenjahr

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein – kulinarisch durch’s Kirchenjahr

Eine Buchvorstellung von Sonja Hagen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 22. Oktober 2019 um 17:15 Uhr

Im handlichen Format eines knappen, aber abwechslungsreichen Büchleins erscheinen im Leipziger St. Benno Verlag Himmlische Rezepte im Kirchenjahr, eine Sammlung von achtzig Gerichten, Leckeres aus der Klosterküche wird hier geboten, verspricht der Untertitel. Nachdem relativ bald das Kirchenjahr mit dem I. Advent wieder neu beginnt, ist es jetzt ein guter Zeitpunkt, einen Blick in dieses Buch […]

„Meditationen zum gesamten Kirchenjahr“

Eine Buchbesprechung von Hans Jakob Bürger.
Erstellt von Hans Jakob Bürger am 27. November 2017 um 22:48 Uhr

Ludwig de Ponte, da Spanier eigentlich Luis de La Puente, wurde 1554 in Valladolid geboren. Er wurde Jesuit und war in seinem Orden als Philosophie- und Theologielehrer sowie als Rektor und Novizenmeister tätig und erwarb sich große Verdienste. Im Jahre 1624 starb er im Rufe der Heiligkeit. Ludwig de Ponte war in den vergangenen Jahrhunderten […]

Papst: Verdammnis heißt Gottesferne

Ermahnende Töne am Ende des Kirchenjahres.
Erstellt von Radio Vatikan am 26. November 2016 um 09:01 Uhr
Sonne und Wolken

Vatikan (kathnews/RV). Wir sind in den letzten Tagen des Kirchenjahres, und auch in den Lesungen dieser Tage geht es apokalyptisch zu, sie stammen aus der „Offenbarung des Johannes“, dem letzten Buch der Bibel. Etwas apokalyptisch wird’s deshalb auch in den Predigten von Papst Franziskus bei seiner Frühmesse in diesen Tagen. Thema am Freitag: Jüngstes Gericht, […]