Adoption

Ein Seminarist am Priesterkolleg in Avignon berichtet: „Mutter Teresa zog mich aus dem MĂŒll heraus“

Emmanuel Leclercq besucht Waisenhaus dem er sein Leben verdankt.
Erstellt von Radio Vatikan am 6. September 2016 um 07:30 Uhr
Priesterkragen

Avignon (kathnews/RV). Mutter Teresas grĂ¶ĂŸte Wunder sind jene Kinder, die sie rettete. Mit einem von ihnen haben unsere Kollegen von der französischen Abteilung von Radio Vatikan gesprochen: Emmanuel Leclercq kam in Indien zur Welt. Mutter Teresa rettete das wenige Tage alte Neugeborene aus einem MĂŒlleimer. SpĂ€ter adoptierte ein französisches Paar den Jungen. Heute ist Emmanuel […]

Sukzessivadoption fĂŒr gleichgeschlechtliche Paare

Karlsruhe entscheidet Ausweitung der Adoptionsrechte fĂŒr eingetragene Partnerschaft.
Erstellt von Radio Vatikan am 20. Februar 2013 um 09:04 Uhr
Karlsruhe, Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe (kathnews/RV). Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat fĂŒr die Ausweitung der Adoptionsrechte gleichgeschlechtlicher Paare entschieden. Homosexuelle, die in einer eingetragenen Partnerschaft leben, dĂŒrfen kĂŒnftig ein von ihrem Partner zuvor adoptiertes Kind ebenfalls adoptieren. Die Regelung, die Schwulen und Lesben diese sogenannte Sukzessivadoption verbietet, Ehepaaren aber erlaubt, widerspreche dem Recht auf Gleichbehandlung des Grundgesetzes und sei […]

Potential der traditionellen Familie

Vatikanzeitung veröffenlicht PlĂ€doyer fĂŒr Ehe zwischen Mann und Frau.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. Januar 2013 um 08:24 Uhr
Hochzeitsbank

Vatikan (kathnews/RV). Die Vatikanzeitung hat an diesem Sonntag ein PlĂ€doyer fĂŒr die traditionelle Ehe und Familie auf der Grundlage von Mann und Frau veröffentlicht: „Die Familie, mit oder ohne Kinder, erfĂ€hrt in der Einheit und Beziehung der Unterschiede den komplexen Ausdruck unseres menschlichen Seins. Deshalb, und nicht nur aus biologischen GrĂŒnden, ist die monogame Familie […]

Orthodoxe Kirche unterstĂŒtzt Adoptionsgesetz

ZukĂŒnftig keine russischen Waisenkinder an US-amerikanische StaatsbĂŒrger.
Erstellt von Radio Vatikan am 2. Januar 2013 um 11:31 Uhr

Moskau (kathnews/RV). Die russisch-orthodoxe Kirche in Russland unterstĂŒtzt umstrittene neue „Anti-Magnitsky Gesetz”. Mit diesem Gesetz will der russische Staat erreichen, dass US-amerikanische StaatsbĂŒrger zukĂŒnftig keine russischen Waisenkinder mehr adoptieren dĂŒrfen. Das Gesetz wurde von StaatsprĂ€sident Vladimir Putin am vergangenen 28. Dezember unterzeichnet und ist an diesem 1. Januar in Kraft getreten ist. Außer dem Adoptionsverbot […]

Zehn Seiten fĂŒr die traditionelle Ehe

Französische Bischofskonferenz reagiert auf Forderungen der sozialistischen Regierung.
Erstellt von Radio Vatikan am 30. September 2012 um 12:47 Uhr
Hochzeitsbank

Paris (kathnews/RV). Die Französische Bischofskonferenz hat ein Grundlagenpapier zum Thema Ehe und Familie veröffentlicht. Es heißt „Ehe auch fĂŒr Personen desselben Geschlechts, wir eröffnen die Debatte!“ Das zielt auf die neue sozialistische Regierung, die Partnerschaften von zwei Personen desselben Geschlechts mit der traditionellen Ehe gleichsetzen will. Auf etwa zehn Seiten erklĂ€rt der Familienrat der Bischöfe, […]

Papst gratuliert LebensschĂŒtzern

25 Jahre "Verband fĂŒr eine geistliche Adoption von Ungeborenen."
Erstellt von Radio Vatikan am 17. August 2012 um 16:19 Uhr
Menschlicher Embryo

Vatikan/Tschenstochau (kathnews/RV). Mit einer Dankmesse in Tschenstochau hat der polnische „Verband fĂŒr eine geistliche Adoption von Ungeborenen“ sein 25-jĂ€hriges Bestehen gefeiert. Dabei wurde auch ein Telegramm von Papst Benedikt verlesen, der den LebensschĂŒtzern seine UnterstĂŒtzung signalisiert. Sie sollten in jedem Kind, auch dem ungeborenen, Christus sehen, so der Papst. Der Verband fĂŒhrt Gebetskampagnen dafĂŒr durch, […]