Tiere

Papst: „Gefährliche Schlangen im Vatikan“

Ulrich Nersingers „Arche Petri“ gibt Einblicke in die vatikanische Fauna.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 10. August 2015 um 11:51 Uhr

Nicht erst Papst Franziskus hat mit seinem umstrittenen Kaninchen-Vergleich auf das Tierreich zurĂĽckgegriffen. Bereits sein Amtsvorgänger Pius XI. sprach mit Bezug auf seine Gegner im Kardinalskollegium von „gefährlichen Schlangen“ im Vatikan, ohne dass dies seinerzeit ein ähnlich groĂźes Medienecho hervorgerufen hätte. Doch daneben gab und gibt es auch zahlreiche reale Tiere im kleinsten Staat der […]

„Der Papst räumt im Vatikan auf“

Bischof Oster im Interview mit der Zeitschrift „missio magazin“.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 12. Juni 2015 um 08:53 Uhr
Petersdom

Vatikan/Passau (kathnews/KNA). Der Passauer Bischof Stefan Oster hat Papst Franziskus eine starke Hand im Umgang mit wirtschaftlichen Missständen an der Kurie bescheinigt. „Der Papst räumt ja jetzt auch im Vatikan mit einigen Geschäftsbeteiligungen auf“, sagte Oster der in MĂĽnchen erscheinenden Zeitschrift „missio magazin“. Wahrscheinlich könne man „in dieser Welt weder Politik noch Wirtschaft machen, ohne […]