Rüstung

Hilfe statt Waffen

Rüstungsexportbericht der Gemeinsamen Konferenz Kirche und Entwicklung beunruhigend.
Erstellt von Radio Vatikan am 11. Dezember 2012 um 21:33 Uhr
Panzer

Köln (kathnews/RV). Der Rüstungsexportbericht 2012 der Gemeinsamen Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) enthält beunruhigende Informationen: Immer mehr Staaten mit bedenklicher Menschenrechtslage kaufen Waffen. Ihre Zahl soll innerhalb eines Jahres von 48 auf 64 Prozent angestiegen sein, heißt es in dem am Montag veröffentlichten Bericht. Der Vorsitzende der GKKE, Prälat Karl Jüsten, sagte gegenüber dem Kölner […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung