Regens

Priesteranwärter sollen politische Einstellung offenlegen

Regenten deutscher BistĂĽmer informieren ĂĽber Auswahlkriterien.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 14. August 2013 um 11:05 Uhr
Heilige Weihe

Bonn (kathnews/KNA). Katholische Priesteramtsanwärter sollten kĂĽnftig auch ihre parteipolitische Einstellung offenlegen. Das sagte der Leiter des Paderborner Priesterseminars, Regens Michael Menke-Peitzmeyer, am Dienstag dem Internetportal katholisch.de in Bonn. Das Portal befragte mehrere Regenten in Deutschland zu den Auswahlkriterien fĂĽr Priester vor dem Hintergrund rechtsextremer Tendenzen bei einigen Priesteramtsanwärtern in WĂĽrzburg. „Gerade nach dem Missbrauchsskandal haben […]