Prostitution

Papst verteidigt ungerecht beschuldigte Priester

Verleumdungen belasten die ganze Priesterschaft.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 7. M├Ąrz 2014 um 13:26 Uhr
Papst Franziskus

Vatikan (kathnews/KNA). Papst Franziskus hat die Priester Roms gegen ungerechte Beschuldigungen verteidigt. Die Verleumdungen gegen einige von ihnen h├Ątten letztlich die ganze Priesterschaft belastet, sagte Franziskus am Donnerstag bei einer Audienz f├╝r die Geistlichen seiner Bischofsstadt. Namen und Hintergr├╝nde nannte Franziskus nicht. Jedoch bezog er sich offensichtlich auf den suspendierten Geistlichen Patrizio Poggi, der neun […]

Beihilfe zum Suizid verbieten

Pr├Ąlat J├╝sten redet k├╝nftiger Regierung ins Gewissen.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 21. November 2013 um 11:53 Uhr

Berlin (kathnews/KNA). Der Vertreter der katholischen Kirche in Berlin, Pr├Ąlat Karl J├╝sten hat von der k├╝nftigen Regierung einen neuen Anlauf zum Verbot jeder organisierten Form des assistierten Suizids verlangt. Es greife inzwischen eine Mentalit├Ąt um sich, „die nicht nur unheilbar Kranke, sondern auch ├Ąltere, gebrechliche oder psychisch kranke Menschen unter einen fatalen Entscheidungsdruck setzt“, sagte […]