Peres

Papst Benedikt XVI. ein „Botschafter des Friedens“

Religionsvertreter und Politiker aus Israel wĂĽrdigen Heiligen Vater.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. Februar 2013 um 22:20 Uhr
Israelische Flagge

Jerusalem (kathnews/RV). Als „Botschafter des Friedens“ wĂĽrdigt die Versammlung der katholischen Ordinarien im Heiligen Land den scheidenden Papst Benedikt XVI. In ihrem Schreiben spricht die Versammlung stellvertretend fĂĽr alle Religionsgemeinschaften – Juden, Christen, Muslime und Drusen – im Heiligen Land, fĂĽr deren friedliches Zusammenleben Papst Benedikt XVI. sich wiederholt eingesetzt hatte. Die „Konferenz der Lateinischen […]

„Christen wollen nicht mehr schweigen“

Antichristliche Parolen verletzen Gefühle der Gläubigen in Israel.
Erstellt von Radio Vatikan am 29. Februar 2012 um 20:55 Uhr
Israelische Flagge

Jerusalem (kathnews/RV). Der Franziskanerkustos im Heiligen Land, Pierbattista Pizzaballa, hat sich an den Präsidenten Israels Shimon Peres gewandt, nachdem wiederholt antichristliche Parolen auf Schulen, Klöstern und Friedhofsmauern geschmiert worden waren. In einem Brief forderte Pizzaballa, dass Peres dem Vandalismus ein Ende setzten solle. Die „schockierenden Parolen“ hätten die GefĂĽhle aller Christen und Pilger im Heiligen […]