NS

Katholikentag erinnert an NS-Opfer

Weihbischof em. Dieter Geerlings zelebriert hl. Messe am Samstag.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 12. Mai 2018 um 10:44 Uhr
KZ Flossenb├╝rg

M├╝nster (kathnews/CF). Am Samstag, dem 12. Mai 2018, wird eine heilige Messe zum Gedenken an die Opfer der NS-Diktatur zelebriert. Der Gottesdienst beginnt um 18.30 Uhr in der Lamberti-Kirche (M├╝nster-Innenstadt). Mit Liedern aus dem Oratorium Edith Stein von Jutta Bitsch. Zelebrant: Weihbischof em. Dieter Geerlings, M├╝nster Mitwirkung: Ewald Spieker, Pfarrer i.R., M├╝nster Gestaltung: Bernhard-Poether-Kreis und […]

Gedenkfeier zur Reichspogromnacht in K├Âln

Di├Âzesanrat der Katholiken im Erzbistum K├Âln l├Ądt ein.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 6. November 2014 um 20:51 Uhr

K├Âln (kathnews/PEK). In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 ersch├╝tterte ein Pogrom gegen die j├╝dische Bev├Âlkerung das Deutsche Reich. Tausende Menschen verloren ihr Hab und Gut und viele bezahlten diesen Gewaltausbruch mit ihrem Leben. Zum Gedenken an die beispiellosen antisemitischen Attacken l├Ądt der Di├Âzesanrat der Katholiken im Erzbistum K├Âln am Freitag, 7. […]

Israelische Botschaft trauert um Berthold Beitz

Deutscher Unternehmer bewahrte hunderte Juden vor der Ermordung durch die NS.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 5. August 2013 um 13:58 Uhr
Fahne Israels

Berlin (kathnews/CF). Die Botschaft des Staates Israel schlie├čt sich der Trauer um den am vergangenen Dienstag verstorbenen Unternehmer Berthold Beitz an. Berthold Beitz arbeitete ab 1941 als kaufm├Ąnnischer Leiter der Karpaten-├ľl AG im galizischen Boryslaw. In dieser Funktion gelang es ihm, hunderte von Juden vor der Ermordung in NS-Vernichtungslagern zu bewahren, indem er sie als […]